Pilotprojekt "Deutschkurse"

Bei den im Rahmen des Pilotprojektes „Deutschkurse“ durchgeführten Kursen kommt ein innovatives blended-learning-Konzept mit einem virtuellen Klassenzimmer, CD-ROM-Materialien, einer Lernplattform sowie Präsenzveranstaltungen zum Einsatz und ermöglicht den Kursteilnehmern ein selbstständiges und flexibles Lernen. Die Education Group stellt in diesem Pilotprojekt die Software Adobe Connect zur Verfügung, betreut die Lernplattform und erstellt gemeinsam mit den Deutschtrainerinnen das didaktische Konzept. Durch regelmäßige Evaluation wird das blended-learning Konzept ständig verbessert und optimiert. Die Deutschkurse führen die Teilnehmer zum Maturaniveau der 2. Fremdsprache Deutsch, das den Maßstäben des europäischen Sprachenportfolios entspricht.

Auftraggeber
Energie AG

Zeitraum
Seit Frühjahr 2005

Projektleitung
Barbara Bamberger

www
http://deutschkurse.schule.at