Unterrichten im Ausland – Ausschreibung

Der Fremdsprachenassistenzaustausch im Schuljahr 2020/2021 wird durchgeführt mit Belgien, Frankreich, Italien, Kroatien, der Republik Irland, Russland, der Schweiz, Spanien, Ungarn und dem Vereinigten Königreich.
InteressentInnen können sich noch bis 12. Jänner 2020 bewerben.

Die Ausschreibung des BMBWF finden Sie unter:

www.weltweitunterrichten.at (PDF)