• Personalisierung im Web

    0 Kommentare

    Was versteht man unter Personalisierung im Web und welche Potentiale und Risiken bringt sie mit sich? Ist unsere Privatsphäre dadurch gefährdet oder kann uns der korrekte Umgang mit unseren Date sogar Nutzen bringen? Dr. Mirjam Augstein bringt uns dieses Thema in ihrem Vortrag näher. Detailansicht

  • In elf Wochen vom Maschinenbauer zum Lehrer

    0 Kommentare

    In Österreich wird Bildung vererbt. Noch immer bestimmt die soziale Herkunft die Möglichkeiten im Leben. Der Herausforderung, das zu verbessern, stellt sich seit 2011 Teach for Austria. Dabei werden engagierte Hochschulabsolventen verschiedener Fachrichtung zu "Fellows" ausgebildet. Detailansicht

  • Hochschullehrgang "Informationsmanagement und E-Learning"

    Der Lehrgang qualifiziert zur professionellen Umsetzung von E-Learning-Angeboten. Neben Methodik und Didaktik bietet er auch eine Einführung und Bewertung von Lerntechnologien und Lernplattformen. Detailansicht

  • 400 Teilnehmer bei Rektoren- und Young Scientists-Konferenz

    0 Kommentare

    Im schönen Ambiente der Wiener Hofburg trafen sich rund 400 Universitätsrektoren und junge Forscher zur Diskussion und zum Austausch. Themen waren bei der Universitätsrektorenkonferenz "Innovation in Education" und bei den Young Scientists "Sustainability". Detailansicht

  • Mit Christine Haberlander im Dialog

    1 Kommentar

    Bildungslandesrätin Christine Haberlander startet am 10. August mit der Sommertour "Bildung im Dialog"- alle Interessierten sind herzlich eingeladen, Vorschläge für Verbesserungen im Bildungssystem einzubringen und Ideen zur Weiterentwicklung von Schule und Unterricht zur Diskussion zu stellen. Detailansicht

  • 1 Million Einser für OÖs Schüler

    0 Kommentare

    Am kommenden Freitag beginnen für 190.000 Schüler in OÖ die Sommerferien. 94% aller Schüler haben das Schuljahr positiv abgeschlossen. Insgesamt finden sich in allen Zeugnissen 1 Million Einser. Und auch bei der Zentralmatura hatten OÖs Maturanten heuer wieder mit Abstand den besten Erfolg. Detailansicht

  • Trotz Taub- und Blindheit unabhängig und selbstbestimmt

    0 Kommentare

    Anindya „Bapin“ Bhattacharyya ist seit Geburt an taub und mit 7 Jahren erblindet. Sozial abgeschottet ohne Ausbildungsmöglichkeit hatte er keine Lebensperspektive. Sein Vater fand eine Schule in Amerika für ihn, die er erfolgreich beendete, studierte dann an der Uni und gründete eine eigene Firma. Detailansicht

  • Der Mensch-Naturbeziehung auf der Spur

    0 Kommentare

    Wieso ist die Beziehung von Mensch und Natur in der Bildung von Bedeutung? Diese Frage versuchte Dr. Peter Kurz in seiner Antrittsvorlesung an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich, am 30. Mai 2017 zu beantworten. Detailansicht

  • Fortbildungslehrgang – Legasthenietherapeut

    Die Akademie des ÖBVL (Österreichischer Bundesverband Legasthenie) bietet eine Ausbildung zum Legasthenietherapeuten an. Der Lehrgang findet von September 2017 bis Mai 2019 in Wien statt. Detailansicht

  • Seminarprogramm 2017/18

    Auch im kommenden Schuljahr bieten wir wieder ein umfangreiches Seminarangebot für Pädagogen an. Das Angebot reicht von Media on Demand über kreative Medienarbeit bis hin zu SMART Board-Schulungen. Eine Anmeldung ist bis 28.09.2017 über PH-Online möglich. Detailansicht

  • Tablets im Unterricht – wie gelingt es?

    Um Tablets gewinnbringend in den Unterricht zu integrieren, bedarf es technische und didaktische Vorüberlegungen. Nachfolgend finden Sie Seminarangebote und Informationen zum erfolgreichen Tableteinsatz. Detailansicht

  • Die Gestaltung guter Hochschullehre

    0 Kommentare

    Am 23. Mai 2017 lud das Zentrum für Hochschuldidaktik der FH OÖ zum 5. Tag der Lehre. Dieser Tag stand heuer unter dem Motto "Gelingende Lehre" und widmete sich u.a. diesen Fragen: Was gehört dazu? Woran erkennt man gelingende Lehre? Wie kann diese entwickelt und etabliert werden? Detailansicht

  • Bildungsstandards zwischen Politik und schulischem Alltag

    0 Kommentare

    Mit der Einführung der Bildungsstandards im Jahr 2008 sollen bei allen Schülerinnen und Schülern Grundkompetenzen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch sichergestellt werden. Wie sich die BiSt auf den schulischen Alltag auswirken, wurde von 20. - 21. April in Linz beleuchtet. Detailansicht

  • Wenn du nicht mehr weiter weißt ...

    0 Kommentare

    Egal was eine Krise auslöst, sie wirft die Betroffenen aus der Bahn und alles erscheint ihnen sinnlos. Vor allem für Kinder ist es schwierig, in Notsituationen rational vorzugehen – die Emotionen sind schwer kontrollierbar. Wir haben Material gesammelt, um Eltern, Lehrkräften und Kindern zu helfen. Detailansicht

  • Unterrichten im Ausland – Ausschreibung des BMB

    Das BMB sucht Interessenten für die Besetzung von Subventionslehrer-Planstellen.
    Mehr Informationen erhalten Sie in der Ausschreibung: Detailansicht

  • Lehrgang "Tierschutz macht Schule": Anmeldefrist läuft!

    Um fachlich fundiertes Tierschutzwissen noch besser an Kinder und Jugendliche weitergeben zu können, führt der Verein "Tierschutz macht Schule" in Kooperation mit der PH Wien im Herbst 2017 den gleichnamigen Lehrgang für PädagogInnen durch. Detailansicht

  • Berufsorientierung: Wohin soll die Reise gehen?

    0 Kommentare

    Lehre, berufsbildende Schule, AHS und Studium? Möglichkeiten gibt es genug, und da liegt oft auch das Problem. Über 100.000 Jobtitel machen die Wahl nicht leichter. Berufsorientierung ist daher eine wichtige Maßnahme, die bei der Suche nach dem Traumjob helfen kann. Detailansicht

  • Land OÖ investiert 227,4 Mio. Euro in Kinderbetreuung

    0 Kommentare

    Die Nachfrage an Kinderbetreuungsplätzen in OÖ ist in den letzten Jahren gestiegen. Diese Entwicklung ist für das Bildunsgressort des Landes ein Zeichen, vor allem in diesen Bereich viel zu investieren. Seit 2010 wurde das Budget von knapp 169 Mio. auf 227,4 Mio. Euro im Jahr 2017 erhöht. Detailansicht

  • Anmeldung zu den Bundesseminaren 2017/18


    Eine Anmeldung zu den bundesweiten Fortbildungsveranstaltungen für den berufsbildenden und AHS-Bereich ist von 01. bis 31. Mai über PH-Online der Pädagogischen Hochschulen möglich. Detailansicht

  • Aktuelle Trends im Suchtverhalten

    0 Kommentare

    Am 6. April 2017 referierte der Suchtexperte Dr. Reinhard Haller beim Kooperationsprojekt "Praktische Präventionsarbeit an der Schule" in Salzburg zum Thema Sucht und Suchtprävention. Neben Gründen für die Entstehung von Suchtkrankheiten, zeigte er auch Schutzfaktoren gegen süchtiges Verhalten auf. Detailansicht

  • PH2-Stelle für Medienpädagogik & Medienphilosophie

    Die Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz ist in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pädagogen sowie im Bereich der Bildungsforschung tätig. Für den Bereich Medienpädagogik ist eine PH2-Stelle ausgeschrieben. Bewerbungen sind bis 01. Juni 2017 möglich. Detailansicht

  • Was braucht die Bildung von morgen?

    0 Kommentare

    Mag. Christine Haberlander ist seit 6. April Bildungs-, Frauen- und Gesundheitslandesrätin in der oberösterreichischen Landesregierung. Wir haben mit ihr über ihre ersten Schritte im Bildungsbereich, ihre eigene Schulzeit und die Weiterentwicklung von Schule gesprochen. Detailansicht

  • Die Vorteile von Peer-Learning

    0 Kommentare

    Peer-Learning ist eine der effizientesten Lernstrategien, die nicht nur fachliche, sondern auch soziale Kompetenzen fördert. Gleichaltrige dienen bei diesem Konzept als Modelle, unterstützen und übernehmen Verantwortung. Gleichzeitg können sich die Schüler mit ihren Peer-"Teachers" identifizieren. Detailansicht

  • Lost in Migration - Kinderschutz sicherstellen!

    0 Kommentare

    Tausende Kinder und Jugendliche, vor allem unbegleitete, sind nach ihrer Flucht vor Krieg und Armut in Europa "verloren gegangen"! Die Gründe sind vielfältig und oft sehr tragisch, denn für Menschenhändler sind gerade minderjährige Flüchtlinge eine höchst interessante Gruppe. Detailansicht

  • Jugend auf Drogen? Oder alles halb so schlimm?

    0 Kommentare

    Wie siehts aus bei Österreichs Jugendlichen in Sachen Substanzkonsum - seien es legale oder illegale Drogen? Würde die Legalisierung von Cannabis Sinn machen? Ist Österreichs Drogenpolitik zu halbherzig und inkonsequent? Diese Fragen stellte man sich auf der Tagung "Jugend auf Drogen?". Detailansicht