• Lehrgänge: Pädagogik und Fachdidaktik für Lehrkräfte

    Mit dem Wintersemester 2019/20 starten die Universitätslehrgänge Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen (PFL), welche von der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt gemeinsam mit der PH Kärnten, Viktor Frankl Hochschule in Kooperation mit weiteren Partnerinstitutionen angeboten werden. Detailansicht

  • Ferialseminare 2019

    Klassenpinnwand, Klangreisen, iPads im Unterricht - das und vieles mehr ist Inhalt der Ferialseminare. Alle Seminare werden in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule OÖ durchgeführt und können als Fortbildung angerechnet werden. Detailansicht

  • Warum sich Lernen verändern muss

    Margret Rasfeld ist Bildungsinnovatorin und Mitbegründerin der "Schule im Aufbruch". In St. Georgen referierte sie kürzlich zum Thema "Neues wagen". Im ersten Teil erläutert sie, warum Schule sich ändern muss und gibt im zweiten Teil praktische Ideen für eine gelungene Umsetzung. Detailansicht

  • Ihr Weg zu mehr Vertrauen, Gelassenheit & Lebensfreude

    0 Kommentare

    Wie kommt man vertrauensvoll und gelassen durch unruhige Zeiten? "Veränderungen machen den meisten Menschen Angst", so Diplompsychologe und Bestsellerautor Robert Betz. In Attnang-Puchheim referierte er jetzt zum Thema Veränderung - Erfahren Sie im Vortrag, wie Sie zu mehr Lebensfreude gelangen! Detailansicht

  • Oberösterreichs Jugendliche sind talentiert

    Oberösterreich ist das Bundesland mit den meisten Talenten im Land. Doch warum ist das so? Woran liegt es, dass OÖ Kinder & Jugendliche bei Testungen wie PISA, besonders in Mathematik, so gut abschneiden? Dazu fand Ende März im OK Linz ein Symposium statt. Wir waren dabei! Detailansicht

  • Das war der BundeslehrerInnentag 2019

    Am 27. März fand der BundeslehrerInnentag in Linz statt. Hunderte Pädagogen folgten der Einladung ÖPU-AHS und FCG-BMHS OÖ und kamen ins Donauforum der Oberbank. Der BSA OÖ lud ins Central ein. Programmhighlights des Tages waren das Referat von Dr. Liessmann und Arbeitspsychologin Mag. Johanna Klösch. Detailansicht

  • Wie geht´s weiter mit der EU?

    Mitte März fand an der Pädagogischen Hochschule OÖ das Symposium "Bildung zum Miteinander" statt. Thema waren die aktuelle Situation rund um den Brexit, die EU sowie die Möglichkeiten der Zivilgesellschaft, Situationen positiv zu verändern. Wir haben die Vorträge für Sie mit aufgezeichnet. Detailansicht

  • Jugendliche und ihre sozialen Netzwerke

    Saferinternet.at präsentiert auch 2019 wieder die aktuellen Daten zur Social-Media-Nutzung der österreichischen Jugendlichen. Welche Netzwerke liegen voran, welche haben an Bedeutung verloren und welche haben es erstmals ins Ranking geschafft? Detailansicht

  • "Das ist etwas, was das Land weiterbringt"

    Aufbauend auf das in Volksschulen erprobte BMBWF-Projekt "Denken lernen - Probleme lösen", folgt jetzt die Ausweitung auf die Sek I. In Oberösterreich waren 15 Projektschulen angedacht. Dank der IV OÖ können 42 mitmachen. "Das ist etwas, was das Land weiterbringt", so GF Dr. Haindl-Grutsch. Detailansicht

  • Smartphone-Führerschein für alle 60+

    Österreich wird fit fürs Internet. Für Digitalisierungsministerin Dr. Margarete Schramböck darf man hier nicht auf die Generation 60+ vergessen. Daher startete sie im Herbst 2018 das Pilotprojekt "Smartphone-Führerschein" in OÖ. Eine Idee, die von den Teilnehmern überaus positiv beurteilt wurde. Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 14. März 2019 überreichten Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Bildungsdirektor Dr. Alfred Klampfer im Steinernen Saal im Landhaus an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete. Das Education Group Team gratuliert herzlich! Detailansicht

  • Unterrichten im Ausland – Ausschreibung

    Das BMBWF sucht InteressentInnen für die Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an Österreichischen Auslandsschulen. Eine Bewerbung ist bis 11. April 2019 möglich. Detailansicht

  • 3.000 neue Ausbildungsplätze für Österreich im MINT-Bereich

    Bundeskanzler Sebastian Kurz stattete am Weltfrauentag Oberösterreich einen Besuch ab. Dabei präsentierte er, gemeinsam mit Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß, Bundesminister Heinz Faßmann, LH Thomas Stelzer sowie LH-Stv. Christine Haberlander seine Zukunftsinitiative MINT & IT. Detailansicht

  • Virtuelle PH: Frühjahrsprogramm 2019

    Ab 18.03.2019 startet das Online-Frühjahrsprogramm der Virtuellen PH, zu dem Sie sich ab sofort anmelden können. Das Angebot ist mit über 30 verschiedenen Online-Seminaren sehr vielfältig. Detailansicht

  • Was müssen wir Kindern heute beibringen?

    Antje Bostelmann ist Pädagogin und Autorin zahlreicher Sachbücher und Gründerin der Klax-Gruppe. Am Tag der Elementarpädagogik referierte sie in der BAfEP Ried über die Kinder der Zukunft und warum digitale Medien in den Kindergarten gehören. Detailansicht

  • In 80 Tagen lesend um die Welt

    Buch.Zeit lädt im Schuljahr 2018/19 zum Leseanimationsprojekt "Book.Traveller" ein. Die Lese-Weltreise startete am 3. Februar und dauert genau 80 Tage. Alle zwischen sechs und 18 Jahren sind eingeladen, mitzumachen. Detailansicht

  • AusBildung bis 18

    0 Kommentare

    Mit dem Schuljahr 2016/17 startete die bundesweite Initiative AusBildung bis 18 mit dem Ziel, allen Jugendlichen eine über den Pflichtschulabschluss hinausgehende Bildung zukommen zu lassen. Schulen und Lehrkräfte spielen bei der erfolgreichen Umsetzung der Initiative eine zentrale Rolle. Detailansicht

  • Mathe-Zentralmatura: Änderungen greifen bereits am 8. Mai

    0 Kommentare

    Bildungsminister Heinz Faßmann sagt den schlechten Noten bei der Mathe-Zentralmatura den Kampf an. Kürzere und verständlichere Angaben, mehr Chancen auf Punkte, eine veränderte Zeiteinteilung und eine "Rettungsmöglichkeit" beim Punkteschlüssel sollen die Ergebnisse verbessern. Detailansicht

  • 5. Vernetzungstreffen: Gewalt-Schule-Medien

    0 Kommentare

    Am 18. Jänner 2019 fand im Festsaal des Schlossmuseums Linz das bereits 5. Vernetzungstreffen "Gewalt-Schule-Medien" statt. Mit dabei waren wieder zahlreiche Experten, die über Digitalisierung in der Schule und die Lebenswelt der Jugendlichen referierten. Detailansicht

  • Selbstbestimmtes und kooperatives Lernen - jetzt schon wieder ein alter Hut?

    Schule und Unterricht ist für LehrerInnen alles andere als eine einfache Sache. Ich habe meine pädagogische „Karriere“ in den alternativen Bereichen der Pädagogik begonnen. Detailansicht

  • Unterrichten im Ausland – Ausschreibung

    Das BMBWF sucht InteressentInnen für die Besetzung der Funktion der Direktorin/des Direktors an der Europäischen Schule München ab 01. September 2019. Detailansicht

  • Aus LSR wird Bildungsdirektion und was 2019 an Österreichs Schulen bringt

    0 Kommentare

    Seit 1. Jänner steht die Schulverwaltung auf neuen Beinen. Nach der Behördenreform sind jetzt in allen Bundesländern Bildungsdirektionen zuständig, die den Spagat zwischen den Interessen von Bund und Ländern schaffen sollen. Detailansicht

  • Aus LSR wird Bildungsdirektion und was 2019 an Österreichs Schulen bringt

    1 Kommentar

    Seit 1. Jänner steht die Schulverwaltung auf neuen Beinen. Nach der Behördenreform sind jetzt in allen Bundesländern Bildungsdirektionen zuständig, die den Spagat zwischen den Interessen von Bund und Ländern schaffen sollen. Detailansicht

  • Das sind die Menschenrechtspreisträger des Landes OÖ 2018

    Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer überreichte am 10. Dezember 2018 an Dr. Mathilde Schwabeneder, Leiterin der ORF-Außenstelle in Rom, und an die Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St. Georgen den Menschenrechtspreis 2018. Wir haben Filme zu den Preisträgern. Detailansicht

  • Kitaleitungskongress 2018: Mit Vielfalt umgehen lernen

    0 Kommentare

    "Der Umgang mit Vielfalt" und "Führung in einer Welt im Wandel" waren zwei wichtige Themen des Kitaleitungskongresses 2018 an der FH Campus Wien. Rund 300 Kitaleiterinnen waren der Einladung von Wolters Kluwer gefolgt und konnten sich in mehr als 20 Vorträgen und Workshops informieren. Detailansicht