• Kostenloser Workshop zu Mobile Learning

    Der Einsatz von mobilen Endgeräten im Unterricht wird immer populärer. In einem zweitägigen kostenlosen Workshop, der im Rahmen des EU-Projektes MEDEAnet organisiert wird, erhalten Lehrkräfte aus allen Bildungsstufen einen praxisbezogenen Einblick in die Welt des Mobile Learning. Detailansicht

  • Handbuch: Medien und Gewalt

    Das Unterrichtsmaterial "Medien und Gewalt - Herausforderungen für die Schule" gibt mit einer umfassenden Übungssammlung konkrete Anregungen, wie das Thema Mediengewalt in den Unterricht integriert werden kann. Detailansicht

  • Fachdidaktische Anregungen zu Gender und Diversität

    Vor allem im naturwissenschaftlichen Unterricht stoßen Pädagogen tagtäglich auf Unterschiede hinsichtlich Geschlecht, Herkunft, Ethik usw. Das Gender_Diversitäten Netzwerk erstellte aus diesem Grund Broschüren mit fachdidaktischen Anregungen. Detailansicht

  • Eine bessere Schule für unsere Kinder ...

    ... fordert die Arbeiterkammer Oberösterreich, gemeinsam mit der Industriellenvereinigung und der Johannes Kepler Universität. Dafür wurde in den letzten zwei Jahren eine Broschüre mit Forderungen an die Verantwortlichen des Schulsystems gestaltet. Diese präsentierte man jetzt in der Arbeiterkammer. Detailansicht

  • "Ähnlicher und unterschiedlicher als wir glauben"

    Der Umgang mit Vielfalt und Diversität beschäftigt den Sozialwissenschafter Kenan Güngör. In seinem Vortrag geht er auf die verschiedenen Phasen im Umgang mit Vielfalt ein und erläutert, dass Vielfalt in der Schule nicht immer mit Problemen verbunden sein muss. Detailansicht

  • Lehre mit Matura: "Anstrengend, aber es lohnt sich"

    10.000 Jugendliche machen österreichweit die Lehre mit Matura. Davon ist fast die Hälfte aus Oberösterreich. Gestartet wurde die Initiative im Schuljahr 2008/09 - jetzt gibt es bereits die ersten Absolventen. Detailansicht

  • Gewalt-Schule-Medien ein voller Erfolg

    2010 startete das Projekt „Gewalt-Schule-Medien“ mit dem Ziel oö. Pädagogen auf die neuen Herausforderungen der digitalen Medien vorzubereiten. Gemeinsam mit Partnern aus der Medienpädagogik und Gewaltprävention wurden mehr als 500 Lehrkräfte in OÖ ausgebildet. Detailansicht

  • Der Weg zur Schule des Jahres

    Die 1975 gegründete "Integrierte Gesamtschule Georg-Christoph-Lichtenberg (IGS)" in Göttingen (D) wurde 2011 Schule des Jahres. Derzeit gehen 1.500 Schüler, auch welche mit speziellem Förderbedarf, in diese Gesamtschule. Die Absolventen gehören zu den besten 2-3 Prozent Deutschlands. Detailansicht

  • Maria Schacherl ist Lehrerin fürs Leben

    Die Bezirksrundschau suchte im Rahmen der Aktion "LehrerIn fürs Leben" die besten Lehrkräfte Oberösterreichs. Die Gewinner aus den Bezirken und die Landessiegerin wurden am 7. Dezember im Linzer Raiffeisenforum ausgezeichnet. Detailansicht

  • Wissenswertes für Elternvertreter

    Was genau bedeutet Schulpartnerschaft? Und wer darf mitbestimmen, wenn es um die Gestaltung von Schule im Gesamten geht? Diese und weitere Fragen werden in der Handreichung des bm:ukk genauer behandelt. Detailansicht

  • Macht Schule krank?

    Das Beratungszentrum für Lehrkräfte und Schulen der PH der Diözese Linz stellte sich gemeinsam mit der Schulpsychologie die Frage, ob Schule krank macht. Die Antwort ist leider wenig erfreulich. Detailansicht

  • "Hier heimisch" – Song zum Safer Internet Day

    Am 05. Februar 2013 findet bereits zum 10. Mal der Safer Internet Day statt. Anlässlich dieses 10-jährigen Jubiläums hat Saferinternet.at einen Song gestaltet und lädt alle herzlich ein, diesen individuell umzusetzen. Detailansicht

  • Tausende Lehrkräfte bei den Tagungen

    Tausende Lehrkräfte folgten am 28.11.2012 den Einladungen des Christlichen Lehrervereins (CLV), dem sozialdemokratischen Lehrerverein (SLÖ) und dem Lehrerverein der Grünen PädagogInnen (GPV), um sich über die bildungspolitischen Herausforderungen zu informieren. Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 29. November 2012 überreichten LH Josef Pühringer und LSR-Präsident Fritz Enzenhofer im Steinernen Saal des Linzer Landhauses an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete. Das Education Group Team gratuliert herzlich!
    Detailansicht

  • Wann ist Schluss mit Bildung?

    233.700 15 - 27-Jährige Menschen leben derzeit in Oberösterrreich. Bis 2030 werden es wohl nur mehr 200.200 sein. Von der aktuellen Anzahl Jugendlicher haben 32.900 ausländische Wurzeln. Detailansicht

  • Live-Online-Quiz rund um Copyright

    Am 13. Dezember steht ab 16 Uhr mit "Copyright Considerations for Educational Media Producers“ ein Live Online-Quiz auf dem Programm, das im Rahmen des EU-Projektes MEDEAnet organisiert wird. Detailansicht

  • weltweit unterrichten - Auslandsprogramme des bm:ukk

    Für das kommende Jahr bietet das bm:ukk erneut Auslandsprogramme an. Sowohl für Lehrer als auch Studenten und Absolventen ist etwas dabei. Detailansicht

  • 200 Jahre Arbeit für Menschen mit Behinderung

    Das Landesschulzentrum für Hör- und Sehbildung Linz feierte am 12. November 2012 sein 200 Jahr-Jubiläum. Ein weiterer Anlass zum Feiern ist das 25-jährige Bestehen von Klassen für sehbeeinträchtigte Kinder. Detailansicht

  • Bundesweite Fortbildungsangebote 2013

    Für 2013 stehen bereits schularten- und bundesländerübergreifende Lehrveranstaltungen für Lehrkräfte zur Verfügung. Eine Anmeldung ist ab sofort über PH-Online der Pädagogischen Hochschulen möglich. Detailansicht

  • Vom Lehrer zum Coach

    Bei der ersten Leadership Herbst Academy (LEA) im Tiroler Alpbach waren Absolventen sowie Netzwerkkoordinatoren aus allen acht LEA-Generationen zusammengekommen, um einen Dialog auf Augenhöhe mit Politik und Wissenschaft zu führen. "Stargast" war Dr. Claus Otto Scharmer mit seiner Theorie U. Detailansicht

  • Vorträge – Tipps für den Berufsalltag

    Wir haben Vorträge gesammelt, die speziell auf den Berufsalltag von Pädagogen eingehen. Die Palette reicht von gelungenem Stressmanagement, über professionelle Präsenz bis zum „guten“ Lehrer und was er anders macht. Alle Vorträge können bequem online angesehen werden. Detailansicht

  • Seminare – Herausforderungen gewachsen sein

    Erfolg im Beruf bedeutet auch laufende Weiterentwicklung. Im Seminarangebot finden alle Pädagogen, auch Elementar- und Sonderpädagogen, Fortbildungsveranstaltungen, um den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein. Detailansicht

  • Ephebiphobia (Angst vor Teenagern)

    „Ein Kind zu haben...ist, also...wunderbar.“ Zumindest 16 Jahre lang. Denn spätestens dann, und es gibt kein Mittel dagegen, sitzt da plötzlich nicht mehr das so gut geratene, liebe Kind am Frühstückstisch, sondern ein unbekanntes, aufmüpfiges Wesen… Detailansicht

  • Alle Schulen auf einen Blick

    Im Schulführer sind alle öffentlichen Schulen Österreichs gelistet. Die einzelnen Schulen sind mit Name, Anschrift, Kontaktdaten und weiterführenden Informationen beschrieben, sodass die gesuchte Schule schnell und einfach zu finden ist. Detailansicht

  • Ministerin Claudia Schmied zur Regierungssitzung

    Einen Tag nach der Regierungssitzung war Bildungsministerin Claudia Schmied bei der Leadership Herbst Academy (LEA) in Alpbach/Tirol. Vor den Teilnehmern der LEA fasste Sie die Ergebnisse der Sitzung zusammen - exklusiv waren wir mit der Kamera dabei! Detailansicht