• NMS-Entwicklungsbegleitung endet

    0 Kommentare

    10 Jahre begleitete das Team des ZLS Neue Mittelschulen bei ihrem Übertritt von Hauptschule zur NMS. Mehr als 1.000 Schulstandorte waren von der Umstellung betroffen und machten sich auf einen doch manchmal sehr steinigen Weg. Detailansicht

  • Schulangst ist keine Seltenheit

    0 Kommentare

    Der Schulstart steht kurz bevor, doch viele Kinder belastet der Schulstress enorm. Jedes zehnte Kind im Alter von acht Jahren leidet an einer Angsterkrankung. Eine Jugendpsychiaterin gibt Tipps, was zu tun ist, wenn die Schule Angst macht. Detailansicht

  • Rauchverbot für alle am Schulgelände

    0 Kommentare

    Es hat sich ausgequalmt, denn ab dem neuen Schuljahr dürfen sowohl Schüler als auch Lehrkräfte am Schulgelände nicht mehr rauchen. Was an höheren Schulen durch die Hausordnung noch erlaubt werden konnte, ist konkret seit dem 1. Juli 2018 strikt verboten. Detailansicht

  • Lehrgang für Kreativpädagogik

    Kreativität steckt in jedem von uns – von Geburt an. Kreative Prozesse bieten enorme Lernfelder und wirken sich auf die personelle und soziale Identitätsbildung aus. Im Oktober startet über das Bildungsinstitut für Reggio-Pädagogik und kreative Methoden ein Lehrgang für Kreativpädagogik. Detailansicht

  • Medien, die Kinder begeistern

    Ein Walkman oder Kassettenrekorder ist den Kindern wohl kaum mehr bekannt. Aber was ist heute in den Kinderzimmern zu finden? Welche Medien besitzen die Kinder selber? In der Kinder-Medien-Studie haben wir genau nachgefragt und die 6- bis 10-Jährigen haben von ihren Geräten und der Nutzung berichtet. Detailansicht

  • Faszination Internet

    Spiele, Videos, Kinderseiten, ... das Internet bietet viele spannende Angebote für Kinder. Wir haben in der Kinder-Medien-Studie die 6- bis 10-Jährigen gefragt, wozu sie das Internet nutzen und ob sie alleine oder in Begleitung im Internet surfen. Detailansicht

  • Medien in der Familie

    Nun steht die Sicht der Eltern im Mittelpunkt: wie schätzen sie den Einfluss der Medien auf das Familienleben ein? Welche Bedeutung haben Medien? Welche Geräte nutzen die Kinder nach Einschätzung der Eltern zu häufig und sitzen die Kinder nur noch vor dem Bildschirm? Detailansicht

  • Oberösterreich gibt den Ton in der der Talente-Förderung an

    0 Kommentare

    Oberösterreich nimmt in der Hochbegabtenförderung mit dem Verein "Talente OÖ" eine Vorreiterrolle ein. Derzeit werden über 2500 begabte Schülerinnen und Schüler im Verein betreut. Ein Potenzial, das nicht nur für die heimische Wirtschaft ein Vorteil ist. Detailansicht

  • Erfolgreiches "Jahr der digitalen Bildung"

    0 Kommentare

    "Es ist ein Ende, soll aber gleichzeitig auch wieder Startschuss sein - wir werden jetzt nicht aufhören, die Digitalisierung in den Schulen voranzutreiben", so der Tenor bei der großen Abschlussveranstaltung des "Jahres der digitalen Bildung". Detailansicht

  • Schulschluss in Oberösterreich

    0 Kommentare

    Ferienbeginn in Österreich! Heute geht das Schuljahr 2017/18 zu Ende und für Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler geht es in die verdienten Ferien. Wir fassen die Ergebnisse des Schuljahres noch einmal zusammen und sprachen zudem mit Fritz Enzenhofer zum Ende seiner Amtszeit. Detailansicht

  • Institut für Höhere Studien als Gastgeber für die TEPSA Pre-Presidency Conference

    0 Kommentare

    Am 7. und 8. Juni 2018 organisierte die TEPSA zusammen mit dem IHS die traditionelle Pre-Presidency Conference - im Vorfeld der ö. EU-Ratspräsidentschaft - in Wien. Mit dabei waren zahlreiche Vertreter aus verschiedensten Ländern. Wir haben die Fachvorträge und Diskussionen aufgezeichnet. Detailansicht

  • Alfred Klampfer wird neuer Bildungsdirektor für OÖ

    0 Kommentare

    Der 53-jährige gebürtige Greiner und derzeitige Vizerektor der PH der Diözese Linz Alfred Klampfer wird mit 1.8. 2018 der Leiter der neu gegründeten Bildungsdirektion für OÖ. Veränderungen gibt es auch in der politischen Verantwortung, diese wird Bildungslandesrätin Christine Haberlander übernehmen. Detailansicht

  • Seminarprogramm 2018/19

    Auch im Schuljahr 2018/19 bieten wir wieder ein umfangreiches Seminarangebot für Pädagogen an: Media on Demand, kreative Medienarbeit, SMART Board-Seminare, Werkzeuge und Tools für den Unterricht und vieles andere mehr. Eine Anmeldung ist bis 27.09.2018 über PH-Online möglich. Detailansicht

  • Wie können wir die Jugend für Demokratie begeistern?

    0 Kommentare

    Das 4. Föderalismus-Symposium des OÖ Landtags stand heuer ganz im Zeichen von politischer Bildung und Demokratievermittlung. Neben Vertretern aus Politik waren auch Landesschulsprecher und Lehrkräfte vertreten. Spannende Vorträge rundeten das Programm ab. Detailansicht

  • Altersgrenzen für WhatsApp & Co.

    Werden Kinder gefragt, wozu sie das Handy/Smartphone besonders häufig verwenden, nennen sie neben Telefonieren und Fotografieren auch immer häufiger die Nutzung von WhatsApp. Aber ab wann darf eigentlich WhatsApp verwendet werden? Detailansicht

  • Werden Sie Lehrer in OÖ!

    0 Kommentare

    Der anstehende Generationenwechsel beim pädagogischen Personal ist Herausforderung und Chance zugleich. In den nächsten Jahren kommen etwa 50 Prozent der Lehrer ins pensionsberechtigte Alter. Das heißt, dass etwa die Hälfte aller Pädagogen nachbesetzt werden muss. Jetzt sucht man Nachfolger! Detailansicht

  • Heilpädagogischer Kongress 2018

    0 Kommentare

    Beim 22. Internationalen Heilpädagogischen Kongress in Vöcklabruck stand das Thema Achtsamkeit im Zentrum. In Workshops, persönlichen Gesprächen und Vorträgen wurde die achtsame heilpädagogische Arbeit von allen Seiten beleuchtet. Detailansicht

  • Schnelle Lösungen durch designbasierte Schulentwicklung

    0 Kommentare

    Mit der Methode der designbasierten Schulentwicklung sollen große und drängende Probleme der Schulentwicklung auf Leitungsebene gelöst werden. Der Schulentwicklungsexperte Dr. Rick Mintrop hielt dazu einen Gastvortrag an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich. Detailansicht

  • Eigenes Smartphone/Tablet bereits für Kinder?

    Smartphones und Tablets erfreuen sich bereits bei den Jüngsten an großer Beliebtheit und werden vielseitig verwendet. Vor allem, wenn es ums Fernsehen, Musikhören und Spielen geht, greifen Kinder immer öfter auf Internet-Angebote am Smartphone oder Tablet zurück. Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 04. Juni 2018 überreichten Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und der amtsführende LSR-Präsident Fritz Enzenhofer im Steinernen Saal im Landhaus an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete.
    Das Education Group Team gratuliert herzlich! Detailansicht

  • Restplätze: Sommerseminare 2018

    Bei den Sommerseminaren 2018 sind noch ein paar wenige Restplätze frei. Unser Angebot reicht wieder von SMART Board-Kursen über Moodle-Angebote bis hin zu kreativen Medienseminaren. Bei Interesse melden Sie sich noch gleich an! Detailansicht

  • Dachsberger Zeitgespräche 2018

    Unter dem Titel "Wir bilden Zukunft" fanden die Dachsberger Zeitgespräche zum dritten Mal statt. In Kooperation mit Academia Superior produzierten und präsentierten die Schüler der 6N1 mit Unterstützung der Lehrkräfte fünf Kurzfilme, die ihre Gedanken über die Zukunft der Bildung widerspiegelten. Detailansicht

  • Digitale Lehre - Fluch oder Segen?

    0 Kommentare

    An der FH Linz hat am 8. Mai die 6. Tagung der Lehre der FH OÖ stattgefunden. Dabei wurden anhand von Praxisbeispielen die Möglichkeiten und Fallstricke des Einsatzes digitaler Medien in der Hochschullehre diskutiert. Außerdem haben drei Teaching Award 2017 Gewinner ihre Arbeit vorgestellt. Detailansicht

  • PH Oberösterreich eröffnet am Linz AG-Campus 2. Standort

    0 Kommentare

    Der große Andrang an Studierenden machte es für die Pädagogische Hochschule Oberösterreich notwendig, einen 2. Standort zu eröffnen. In der Huemerstraße bezog sie nun drei Etagen mit rund 2.600 Quadratmeter am Linz AG-Campus. Detailansicht

  • Spielen – Lernen – Arbeiten

    Die Lern- und Arbeitswelt profitiert immer mehr von der Motivationskraft, die im Spielerischen liegt. Spielen ist ein menschliches Bedürfnis, bringt uns in den Flow-Zustand und ermöglicht lustvolles Entdecken und Ausprobieren. Detailansicht