"Digital Fit": Trainer für Senioren

© iStock/Yuri Arcurs/Thinkstock
© iStock/Yuri Arcurs/Thinkstock

Immer mehr Senioren nutzen das Internet und entdecken mobile Geräte wie Tablets und Smartphones für sich. Ältere Menschen sind eine stark wachsende Zielgruppe für die Erwachsenenbildung, die sehr heterogen in ihrem Vorwissen und in ihren Bildungsbedürfnissen ist.

Um Trainer auf diese besonderen Herausforderungen vorzubereiten, bietet die Initiative digitaleseniorInnen.at die spezialisierte Fortbildung "Digital Fit: SeniorInnen & Digitale Medien" an. Dabei gilt es, das didaktische Rüstzeug der Geragogik ("Pädagogik des Alters") mit den fachdidaktischen Aspekten von EDV-Trainings zu vereinen.

Lehrgang "Digital Fit"

Start: 22.03.2017
Ort: VHS Mariahilf, Damböckgasse 4, 1060 Wien
Zielgruppe: Erwachsenenbildner und Programmentwickler im Bereich EDV-Trainings für die Zielgruppe Senioren
Kosten: EUR 100,- (vom Sozialministerium geförderter Sonderpreis, exklusive Verpflegung).
Umfang: 60 Unterrichtseinheiten bestehend aus

  • einer Einführungs- und Informationsveranstaltung (22.3.2017, 17:00 -19:30 Uhr),
  • drei Präsenztagen (jeweils Mittwoch 09:00 -17:00 Uhr, 29.3., 19.4. und 7.6.2017),
  • sechs Webinaren (jeweils Mittwoch 18:00 -19:00 Uhr, 5.4., 3.5., 10.5., 17.5., 24.5. und 31.5.2017).
  • Dazwischen Online-Phasen auf Moodle und Praxisprojekt in Selbstorganisation.

Anmeldung & Informationen: Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT)
MMaga Katrin Grabner
T: +43159521120
M: grabner@oiat.at

Weiterführende Informationen und Unterlagen