Tablet-PCs in der Sonderpädagogik

© iStock/Thinkstock
© iStock/Thinkstock

Auch in der Sonderpädagogik werden die Vorzüge der Tablet-PCs geschätzt und immer häufiger eingesetzt. Wie Tablet-PCs den Unterricht bereichern können, zeigen Claudia Pointner und Romana Malzer am 26.03.2015.

Bei diesem Seminar lernen Sie verschiedenste Programme zur Frühförderung, zur "Unterstützten Kommunikation" und zum Lernen kennen. Des Weiteren wird Ihnen hilfreiches Zubehör wie Schutzhüllen und Halterungen vorgestellt. Auch alternative Eingabemöglichkeiten für Tablet-PCs können getestet werden.


Einladung zum Seminar

Titel: Tablet-PCs – die Medizin für alle Fälle?
Termin: 26.03.2015 von 09:00 - 17:00 Uhr
LV-Nummer: 26F5SZMP18
Zielgruppe: Sonderschullehrer
Ort: LIFEtool Linz (TECHCENTER), Hafenstraße 47-51, Bauteil B, Stiege 3, 6. Stock, 4020 Linz
Referentinnen: Dipl.-Ing. (FH) Claudia Pointner, Romana Malzer
Seminarbeitrag: € 10,-


Das Seminar wird in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule OÖ angeboten und wird als Fortbildung angerechnet. Melden Sie sich noch über seminare@edugroup.at an.