• Ferialseminare 2015

    Auch heuer bieten wir wieder Ferialseminare mit praktischen Tipps und Unterrichtshilfen für den Schulalltag an. Alle Seminare werden in Kooperation mit den Pädagogischen Hochschulen angeboten und können als Fortbildung angerechnet werden. Detailansicht

  • Berufsorientierungskongress 2015

    0 Kommentare

    Was braucht es, dass Jugendliche über die vielfältigen Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten Bescheid wissen? Wie gelingt es, Jugendlichen aufzuzeigen, welcher Job zu ihnen am besten passt? Beim Berufsorientierungskongress im Linzer WIFI suchten rund 150 Teilnehmer nach den Antworten. Detailansicht

  • Strategien gegen Erschöpfung und Burnout

    0 Kommentare

    Bei der Tagung "Beratung im schulischen Kontext" drehte sich alles um die (psychische) Gesundheit von Lehrenden. Auf Grund von immer höher werdenden Belastungen und Anforderungen sind vor allem Lehrkräfte von Burnout & Co betroffen. Die Tagung fand am 26. März 2015 im Schloss Puchberg statt. Detailansicht

  • Prävention von Problemverhalten

    Die Förderung von sozial-emotionalen Fertigkeiten in der Schule ist von großer Bedeutung, weil diese Kompetenzen eng mit den akademischen Leistungen und der Gesundheit von Schülern zusammenhängen. Daher ist es besonders wichtig, Präventions- und Interventionsmaßnahmen in Schulen umzusetzen. Detailansicht

  • Verdiente Pädagogen ausgezeichnet

    Am 16. April 2015 überreichten LH Josef Pühringer und LSR-Präsident Fritz Enzenhofer im Redoutensaal des Promenadenhofes an verdiente Pädagogen Berufstitel-Dekrete. Das Education Group Team gratuliert herzlich! Detailansicht

  • Was stärkt unsere Kinder?

    0 Kommentare

    Die Veranstaltungen der Nahtstellenbegegnungen auf der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich greifen aktuelle Themen auf und bieten ein abwechslungsreiches Programm mit Expertenvorträgen. Am 14. April war die Psychotherapeutin und Ärztin Martina Leibovici-Mühlberger zu Gast. Detailansicht

  • Sexting im Schulumfeld

    Was tun, wenn eine Sexting-Aufnahme in der Schule im Umlauf ist? Mehr als die Hälfte der Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren kennen jemanden, der schon einmal Nacktaufnahmen von sich selbst an andere geschickt hat. Saferinternet.at informiert, wie Schulen bei Sexting-Aufnahmen reagieren sollen. Detailansicht

  • Wie wird Europa 2038 aussehen?

    Welche Visionen haben junge Menschen heute über die Zukunft Europas? Was sind ihre Antworten auf die aktuellen großen gesellschaftlichen Herausforderungen? Das Projekt "Europa 2038" nimmt sich dieser Fragen an und versucht, Wege zu einem gemeinsamen Verständnis der Europäischen Union zu finden. Detailansicht

  • Jugend auf Party!

    0 Kommentare

    Am Campus der FH OÖ in Linz lud das Institut Suchtprävention gemeinsam mit dem Verein I.S.I. zur Tagung über Jugend, Party, Rausch und Drogen. In zahlreichen Fachvorträgen haben Experten das Thema von verschiedenen Seiten beleuchtet. Detailansicht

  • eEducation – Bildungsprozesse gestalten

    Wie können innovative Konzepte aus klassischen und digitalen Lehr- und Lernmethoden gestaltet werden und wie können Web 2.0-Tools und Soziale Medien eingesetzt werden? An der Donau-Universität Krems startet im Mai ein Studiengang zu "eEducation - Bildungsprozesse innovativ gestalten". Detailansicht

  • Internationale Vernetzung im Donauraum

    eTwinning-Österreich veranstaltet am 18. und 19. Juni 2015 in Wien die thematische Konferenz "Learning, teaching, exchanging - school cooperations in the Danube Region". Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Austausch mit Kollegen aus den Donauraumländern. Detailansicht

  • Mc-TECH for Teachers

    Das RIC Gunskirchen lädt Sie ein, am 17. April 2015 das Thema Mechatronik & 3D/CAD genauer zu erforschen und sowohl in der Theorie als auch in der Praxis in der BRP-Powertrain Lehrwerkstätte selber zu erleben. Detailansicht

  • Der Ausbau des Kinderbetreuungsangebots läuft auf Hochtouren

    0 Kommentare

    Mit Stichtag 15. Oktober 2014 waren in Oberösterreich rund 57.500 Kinder in Kinderbetreuungseinrichtungen eingeschrieben. Für beinahe alle 3- bis 6-Jährigen ist damit der Besuch des Kindergartens zur Selbstverständlichkeit geworden. Detailansicht

  • Vermeidung von Radikalisierung durch Begegnung auf Augenhöhe

    0 Kommentare

    Spannende Vorträge und Diskussionen gab es beim Symposium "Bildung zum Miteinander" der PH OÖ. Wie können Ausgrenzung und Radikalisierung verhindert werden? Was bringt Jugendliche dazu, sich dem Islamischen Staat anzuschließen? Was kann die Schule zur Vermeidung von Radikalisierung beitragen? Detailansicht

  • Tablet-PCs in der Sonderpädagogik

    Auch in der Sonderpädagogik werden die Vorzüge der Tablet-PCs geschätzt und immer häufiger eingesetzt. Wie Tablet-PCs den Unterricht bereichern können, zeigen Claudia Pointner und Romana Malzer am 26.03.2015. Detailansicht

  • So schützen Sie sich vor Internet-Betrug

    Das Internet bietet viele Vorteile. Um es jedoch gut nutzen zu können, ist es wichtig, über mögliche Gefahren Bescheid zu wissen. Der Folder von Watchlist Internet erklärt häufige Betrugsmaschen im Internet und gibt Tipps, wie Sie sich davor schützen können Detailansicht

  • Herausforderungen durch Vielfalt

    Das Institut A WORLD OF DIFFERENCE® widmet sich seit 2001 der Bildung für Vielfalt, anti-bias education und der Anti-Diskriminierung. Im Rahmen der Initiative "No Chance for Hate!!!" finden zwei Verstanstaltungen für Pädagogen statt. Detailansicht

  • Einflussfaktoren für mehr Bewegung im Schulalltag

    0 Kommentare

    "Motivation bewegt!" Dass Bewegung wichtig ist und man schon früh damit anfangen soll, ist bei der Tagung im Unfallkrankenhaus Linz diskutiert worden. Mehr als 130 Teilnehmer, die meisten aus dem Bildungsbereich, haben sich in Workshops und bei zwei Fachvorträgen intensiv mit dem Thema beschäftigt. Detailansicht

  • "Kinder sind Lernmaschinen ...

    0 Kommentare

    ... und sie haben großartige Möglichkeiten in den ersten zehn Lebensjahren", so die Hirnforscherin Manuela Macedonia. Sie und Gerlinde Strasser hielten an der FH am Campus Linz Vorträge zur frühkindlichen Förderung. Anschließend standen sie dem Publikum für Fragen zur Verfügung. Detailansicht

  • Lehrgang zu Gewaltprävention

    Das IFGK bietet für Pädagogen, Sozialarbeiter, Journalisten und Personal aus dem Gesundheitswesen den "Lehrgang für Konfliktmanagement, Gewalt- und Radikalisierungsprävention" an. Der Lehrgang startet am 27. März und dauert ein Semester. Eine Anmeldung ist noch möglich. Detailansicht

  • SHORTCUT - Faszination Computerspiele

    Am Computer spielen oder auf der Konsole zu zocken ist an und für sich nicht schlimm und bei unseren Kindern und Jugendlichen durchaus üblich. Aber wie so oft, macht es die Intensität aus. Ab wann ist man mehr in der virtuellen Welt zu Hause als in der realen? Detailansicht

  • Top 10 Datenschutz-Einstellungen am Smartphone

    Telefonieren ist schon lange nicht mehr der einzige Verwendungs- zweck des Smartphones. Terminvereinbarung, Musikhören oder Navigation werden mittlerweile über das Smartphone geregelt. Bei den vielen Diensten wird es immer schwieriger, die Privatsphäre- und Datenschutzeinstellungen im Blick zu haben. Detailansicht

  • Studieninfotag an der PH OÖ

    0 Kommentare

    Wer sich für den Lehrberuf interessiert, konnte sich am 26. Februar 2015 über das Studienangebot der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich informieren. Detailansicht

  • Nachmittagsbetreuung mit Qualität

    Wesentliches Ziel von Schulen mit ganztägiger Schulform ist es, auch im Freizeitteil Betreuung mit Qualität zu bieten. Die neue Broschüre des Landes OÖ informiert über das vielfältige Angebot. Detailansicht

  • Tablets in der Volksschule - Seminartipp!

    Am 18. März ist es wieder soweit und die Education Group lädt alle OÖ VS-LehrerInnen herzlich zum Volksschul-Stammtisch ein. Zentrales Thema diesmal: Tablets in der VS. Die perfekte Möglichkeit für Neueinsteiger und Wissbegierige viel auszuprobieren und sämtliche Fragen zum Thema zu stellen! Detailansicht