Schule verstehen

© DigitalVision/Thinkstock
© DigitalVision/Thinkstock

In jedem Land funktioniert Schule anders. Teilweise sind die Bildungssysteme nicht annähernd miteinander vergleichbar und die Gepflogenheiten untereinander verschieden. Das Bundesministerium für Bildung gibt Erstinformationen für Eltern, die erst seit Kurzem in Österreich sind.

Willkommen in der österreichischen Schule!

Der Folder "Willkommen in der österreichischen Schule" bietet eine kompakte Erstinformation für Eltern und Erziehungsberechtigte, die sich erst seit Kurzem in Österreich aufhalten. Thematisiert werden darin der Schulbesuch allgemein, Deutsch lernen, Schulbücher sowie die Schularten.

Die Broschüre ist in zwölf Sprachen kostenlos erhältlich.

Kommunkationshilfen für Eltern

"In den vergangenen Monaten ist uns wieder einmal bewusst geworden, dass es wichtig ist zu zeigen, dass wir klare Umgangsregeln haben, die es einzuhalten gilt ... Gegenseitiger Respekt, die Gleichstellung zwischen Frauen und Männern und ein friedliches Zusammenleben sind die wesentlichen Grundlagen einer demokratischen und offenen Schulkultur.", so Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek.

Die vom Bundesministerium für Bildung herausgegebene Broschüre "Schule verstehen - Kommunikationshilfen für Eltern" klärt über wichtige Begriffe des Österreichischen Bildungssystems auf. Der respektvolle Umgang mit den Pädagogen, der Turnunterricht, die Schulordnung oder Schulpflicht sind nur einige Themen, die erklärt werden. Der Download der Broschüre ist kostenlos!