Tipps zum Umgang mit Flüchtlingskindern

© Stockbyte/Thinkstock
© Stockbyte/Thinkstock

Schulen und Lehrkräfte stehen vor der Herausforderung, traumatisierte Flüchtlingskinder ohne Deutschkenntnisse in den Schulalltag zu integrieren und bestmöglich zu fördern. Wir haben mit Barbara Schratz vom Zentrum für lernende Schulen gesprochen, wo man sich Hilfe holen kann.

Interview Barbara Schratz: Flüchtlingskinder in Österreichs Schulen

Mag. Dr. Barbara Schratz vom Zentrum für lernende Schulen ist Expertin in Flüchtlingsfragen und gibt im Interview Hilfestellungen zum Umgang mit Flüchtlingskindern in der Schule. Wichtig sei es laut Schratz, sich Partner und Mitstreiter zu suchen. "Es kann kein Systempartner alleine schaffen, auch nicht eine Schule allein. Und da sind Schulen gefordert [...] mit anderen Organisationen zusammen zu arbeiten", betont Barbara Schratz.