4.000 Besucher bei der diesjährigen SIM

Von 17. bis 19. September gastierte wieder die Studien-Info-Messe an der JKU in Linz. Die SIM, wie sie auch bezeichnet wird, unterstützt schon seit Jahren Maturanten und Schüler bei der Berufswahl. Ob Bundesheer, Uni, FH oder freiwilliges soziales Jahr - auf der SIM wird informiert.

Die Studieninformationsmesse etablierte sich über die Jahre hinweg zum wichtigen Ereignis für Maturanten. Auch heuer sind wieder rund 4.000 Schüler zur SIM in die Johannes Kepler Universität nach Linz gepilgert.
Das Konzept, Bildungseinrichtungen aus Oberösterreich an den Standort der JKU zusammenzuführen und den Schülern eine Plattform zu bieten ist voll aufgegangen.
An mehr als 60 Ständen konnten sich die Besucher über mögliche Ausbildungswege informieren. Fachvorträge rundeten das Programm ab.

Mit der SIM zum richtigen Ausbildungsweg


"Für mich ist das eine sehr wichtige Veranstaltung, weil sie mir hilft, meinen Weg nach der Matura zu entscheiden", sagt Verena aus Haag. Sie war eine der rund 4.000 Besucher, die auch in diesem Jahr zur Studieninformationsmesse in die JKU Linz gekommen sind.