An diesen Tag werden sie noch lange denken

©Land OÖ/Heinz Kraml
©Land OÖ/Heinz Kraml

Am 10. und 11. April fand im Welser Welios der Girls´Day MINI statt. Bereits zum fünften Mal durften die Schulanfängerinnen der oö. Kindergärten spielerisch die Welt der Technik entdecken. Ganz unter dem Motto: Früh übt sich, wer einmal ein Meister werden will!

Ein Tag voller Experimente


So viel Spaß kann Technik machen! Die knapp 200 Schulanfängerinnen erlebten im Welser Welios spannende Experimente, eine Entdeckungsreise und eine kleine Science Show. Den kleinen Forscherinnen hat´s gefallen! Und auch Bildungslandesrätin Mag. Christine Haberlander zeigte sich begeistert: "In diesem Alter gehen die Mädchen noch ohne Vorurteile und Rollenklischees an naturwissenschaftliche Themen heran. Wenn wir hier den Grundstein legen können, das Interesse für Technik und Naturwissenschaft zu wecken, dann wird es in Zukunft mehr Frauen in diesen Jobsegmenten geben – und das ist unser Ziel“.

Bildquelle Videovorschaubild: Thinkstock/iStock/DragonImages