Girls´Day JUNIOR: Früh übt sich ...

Zum 7. Mal fand heuer am 21. und 22. März an 17 verschiedenen Standorten der Girls´Day JUNIOR statt. Ziel ist es, Schüler der VS zu ermutigen, ihre Talente und Fähigkeiten in den Bereichen Technik, Naturwissenschaft oder Handwerk zu entdecken und zu stärken. Wir waren in der HTL-Leonding dabei!

Ich möchte Technikerin werden


Beim Girls´ Day JUNIOR waren auch heuer an zwei Tagen im März wieder mehr als 800 Volksschülerinnen und Volksschüler der dritten und vierten Klassen aus ganz Oberösterreich in den verschiedensten Betrieben oder Bildungseinrichtungen unterwegs und haben sich technische Berufe und technische Ausbildungswege näher angesehen. "Ich werde mal in diese Schule gehen", das waren die Worte von Elisabeth von der VS Margarethen, als sie in der HTL-Leonding schnuppern war. Mit dem Girls´ Day JUNIOR sollen bereits die Jüngsten angesprochen werden, aus Rollenbildern auszubrechen, eigene Talente zu entdecken und neue Wege zu gehen.

Ihre Meinung