Neues Gesundheitsprojekt: Schule in Form

© Sport NMS Linz
© Sport NMS Linz

Am Tag der offenen Tür präsentierte die Sport Neue Mittelschule Linz sowohl ihr vielfältiges schulisches Programm, als auch das neue Pilotprojekt "Schule in Form", das von der OÖ Gebietskrankenkasse entwickelt und im Frühjahr flächendeckend angeboten werden soll.

Sport NMS Linz begeistert am Tag der offenen Tür


Sportliche Betätigung und gesunde Ernährung sind zwei wichtige Faktoren für ein aktives und langes Leben. An Bewegung mangelt es in der Sport NMS in Linz Kleinmünchen sicher nicht, in Sachen Ernährung dringt man bei den Schülerinnen und Schülern aber schwerer durch. Mit "Schule in Form" von der OÖ Gebietskrankenkasse startete nun ein neues Gesundheitsprojekt in die Pilotphase. "Wir versuchen mit der Schule ein ganzheitliches Projekt durchzuführen. Das heißt, es geht nicht nur um die Bereiche Ernährung und Bewegung sondern auch um die Themen psychosoziale Gesundheit und Suchtprävention. Zudem schauen wir uns auch die Rahmenbedingungen an der Schule an", so Gerald Scheiblehner, der das Projekt leitet.

Einen kleinen Eindruck in das facettenreiche Projekt bekamen wir am Tag der offenen Tür. Die Schülerinnen und Schüler initiierten mit ihren Lehrkräften eine Gesundheitsstraße, die alle wichtigen Bereiche der Gesundheitsförderung abdeckte.

Höhepunkt des Tages war aber sicherlich die Tanz- und Turnaufführung. Es war eindrucksvoll zu sehen, wie viel Spaß Gesundheit und Bewegung machen kann und was mit regelmäßigem Trainieren und Üben sportlich alles möglich ist. Bilder der Vorstellung finden Sie auf der Homepage der Schule!

Ihre Meinung