Sortieren nach


  • Da hatten die Frauen die besseren Argumente

    0 Kommentare

    Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Frauenwahlrecht" rief das Land OÖ zu einem Redewettbewerb auf. Mitmachen konnten alle zwischen 14-24 Jahren. Die Sieger wurden am 9. November ermittelt. Und wie konnte es anders sein: Bei diesem Thema hatten die Frauen die besseren Argumente. Detailansicht

  • Wenn Menschen zur Ware werden

    Am 18.10.2018 - am Europäischen Tag des Menschenhandels - referierten Religionspädagoge Martin Jäggle und Kriminologin Katharina Beclin zu den Themen Menschenwürde und Ursachen, Auswirkungen und rechtliche Aspekte von Menschenhandel. Detailansicht

  • 120 Mädchen starten ins PowerGirls-Jahr!

    0 Kommentare

    2.370 Mädchen, rund 60 Schulen in OÖ, mehr als 70 oberösterreichische Firmen, Schulen und Institutionen unterstützten bereits das Technikförderprogramm "PowerGirls". Am 5. November startete die 14. Generation im PowerTower der Energie AG mit voller Tatendrang ins neue Jahr! Detailansicht

  • Wie kann man am besten mit psychischen Krisen umgehen?

    0 Kommentare

    Krisen können jeden von uns treffen! Manchmal kommen sie schleichend und unbemerkt, manchmal spontan, schlagartig und heftig. Egal ob bei uns selbst oder bei jemanden in unserem Umfeld. Wie lassen sich Krisen vermeiden? Wie bewältigen? Wie können wir anderen helfen? Detailansicht

  • Nicht nur MIT sondern ÜBER digitale Medien lernen

    "Leben und Lernen in einer digitalen Welt" - die von der Education Group erarbeiteten neuen Schulunterlagen zum Thema Digitalisierung sind für die Volksschule und Sekundarstufe I gemacht. Sie vermitteln vom Unterschied analog/digital bis hin zum Smart Home kindgerecht die Schwerpunkte des Themas. Detailansicht

  • Verkehrssicherheit lernen mit Berta & Glitzi

    0 Kommentare

    "Glühwürmchen" heißt die neue Aktion des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV), die Kindergarten- und Volksschulkindern die Wichtigkeit des Sehens und Gesehen-werdens im Straßenverkehr erklären soll. Dabei kommen die Handpuppen Glitzi und Berta auch gerne in Ihren Kindergarten oder Volksschule. Detailansicht

  • Schulbau im Wandel: "Früher hat man einfach gebaut ..."

    0 Kommentare

    Schule verändert sich nicht nur in ihren Aufgaben, Konzepten und Organisationsformen, sondern auch in Form und Wesen des Schulneubaus und Schulumbaus. Die Herausforderung ist, schulbauliche Überlegungen an die am Standort gewünschten Entwicklungen des Unterrichts- und Schullebens zu unterstützen. Detailansicht

  • Die Zukunft der Erwachsenenbildung

    0 Kommentare

    Im Durchschnitt nach ca. 16 Jahren, also im Alter von etwa 22 Jahren, verlassen wir in Österreich das formale Bildungssystem. Bei einer steigenden Lebenserwartung von über 80 Jahren im Jahr 2030 bleiben noch rund 60 Jahre, die zur Weiterbildung genutzt werden können und sollen. Detailansicht

  • Erfahrungen fürs Leben sammeln

    0 Kommentare

    Bei TheoPrax erarbeiten Schülerinnen und Schüler aus AHS und NMS konkrete Aufgabenstellungen von Unternehmen. Seit inzwischen drei Jahren gibt es dieses Projekt in Oberösterreich. Herausragende Projekte des letzten Jahres wurden jetzt im Rahmen der TheoPrax-Gala ausgezeichnet. Detailansicht

  • Kein Kind darf die Freude am Lernen verlieren!

    0 Kommentare

    Warum gehen Kinder in die Schule? Weil sie müssen, so zumindest die Antwort der meisten. Doch wie kann es sein, dass Schüler ihre kindliche Neugier und ihre Lernfreude verlieren? Schuld daran sei unter anderem das System, so Neurobiologe Dr. Gerald Hüther. Detailansicht

  • Kindersportmedaille NEU - für mehr Bewegung in der Schule

    0 Kommentare

    Die Kindersportmedaille des Landes OÖ gibt es bereits seit mehreren Jahren. In diesem Jahr wurde ein völlig neues Konzept erstellt und die Übungen klarer und übersichtlicher gestaltet. BildungsTV hat Videos zu den Übungsreihen erstellt. Detailansicht

  • Demokratie ist nie zu 100 % sicher

    0 Kommentare

    Bei der Auftaktveranstaltung zum Fortbildungsjahr 2018/19 der PH Oberösterreich war der Politikwissenschafter Dr. Anton Pelinka zu Gast. Er sprach über das Wesen der Demokratie, den Zugang zu demokratischen Prozessen und wieso immer wieder ein gewisser Demokratiepessimismus herrscht. Detailansicht

  • Diese App sollte jede Lehrkraft haben!

    1 Kommentar

    "hallo!" - die App zur Eltern-Lehrer-Kommunikation bringt sichere Digitalisierung in die Klassenzimmer. Seit Schulbeginn können sich oö. Pflichtschul-Pädagogen kostenfrei für hallo! registrieren. Die Vorteile liegen in der Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit. Detailansicht

  • Traumberuf Pilot - Lufthansa-Pilot Simon Ludick gibt Einblicke

    0 Kommentare

    Lufthansa-Pilot Simon Ludick gibt spannende Einblicke in den Arbeitsalltag von Berufspiloten. Welche Ausbildung ist zu absolvieren? Was passiert vor dem Start, während des Fluges und bei der Landung? Braucht es überhaupt noch Pioten und wenn ja, warum? Die Antworten finden Sie in den sechs Videos! Detailansicht

  • Abonnieren & Liken!

    BildungsTV - das Videoportal für Lehrkräfte, Schüler und alle Bildungsinteressierten finden Sie nicht nur hier, sondern auch auf YouTube und Facebook. Am besten gleich hineinschauen, informieren, abonnieren und liken ;). Detailansicht

  • BildungsTV Rückblick - Oktober

    Hier finden Sie alle Veranstaltungen, Interviews, Vorträge, ... bei denen wir für Sie im Oktober dabei waren. Viel Spaß beim Stöbern und Nachsehen! Detailansicht

  • Sitzenbleiben und verpflichtende Benotung ab der 2. Klasse

    2 Kommentare

    Bildungsminister Heinz Faßmann präsentierte heute das "Pädagogik-Paket", das am 3. Oktober vom Ministerrat abgesegnet werden und dann in Begutachtung gehen soll. Die Änderungen betreffen ua. die Benotung, das Sitzenbleiben sowie die Neuen Mittelschulen und die Polytechnischen Schulen. Detailansicht

  • Schüler retten Leben - Neu in OÖ!

    Der plötzliche Herztod gilt in der westlichen Welt als dritthäufigste Todesursache. In Österreich erleiden jährlich 12.000 Menschen einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Bei sofortigen Rettungmaßnahmen könnten 1.000 Menschen mehr gerettet werden. Darum starten nun Workshops an Schulen in Oberösterreich. Detailansicht

  • 5.500 Menschen reanimierten gleichzeitig

    0 Kommentare

    "Hand aufs Herz" hieß es am 22.9.2018 auf der Welser Trabrennbahn. Die Initiatoren der Aktion riefen zum Weltrekordversuch. 12.000 wollte man schaffen, 5.500 waren es. Dennoch ist eines sicher: Mit dem tollen Event wurde ein Bewusstsein für das wichtige Thema Reanimation geschaffen! Detailansicht

  • Schule im Dialog - wie man Schulstress & Schulangst vermeiden kann

    0 Kommentare

    Schulspaß trotz Notendruck und Lernstress: Wie begleite ich mein Kind gut durch das Schuljahr? Wie bleibt die Freude am Lernen erhalten? Was kann ich gegen Schulangst tun? Experten geben bei der OÖN-Diskussion Eltern Tipps - BildungsTV war mit der Kamera mit dabei! Detailansicht

  • Pimpen Sie Ihren Werkunterricht!

    0 Kommentare

    Die Industriellenvereinigung OÖ und der Landesschulrat für OÖ starteten im Schuljahr 2016/17 das Projekt WIDI - Werken in der Industrie. Es soll den Werkunterricht in den AHS aufwerten, in dem Schulen mit regionalen Unternehmen gemeinsam Projekte umsetzen. Detailansicht

  • didacta DIGITAL Austria feiert Premiere in Linz

    0 Kommentare

    Vom 23. bis 25. Mai 2019 feiert die Bildungsmesse didacta DIGITAL Austria ihre Premiere im Linzer Design Center. Im Fokus stehen innovative pädagogische Konzepte, praxisorientierte digitale Lösungen und Fortbildungen für die Bildung in der digitalen Welt. Detailansicht

  • Wir müssen mutig werden

    0 Kommentare

    Die Pädagogische Hochschule OÖ veranstaltete gemeinsam mit der Arbeiterkammer OÖ im Rahmen des Ars Electronica 2018 ein gemeinsames Symposium zum Thema "Frech, mutig, fordernd. Selbstermächtigung durch Peer-Education?". Wir waren mit der Kamera dabei. Detailansicht

  • Kindergartengebühr: Erfreuliche Evaluierung

    Nach der viel diskutierten Einführung der Elternbeiträge für die Nachmittagsbetreuung im Kindergarten präsentierte das Land OÖ jetzt die Evaluierungsergebnisse. Landesrätin Mag. Christine Haberlander zufrieden: "In 96% ist das Angebot stabil." Detailansicht

  • Es geht wieder los

    0 Kommentare

    Ab 10. September klingeln die Wecker in Oberösterreich wieder früher, die Busse und Straßenbahnen werden wieder voller. Am Montag beginnt das neue Schuljahr. Für 14.628 Kinder beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Für sie und alle anderen Schüler gibt es einige Neuerungen. Wir zeigen Ihnen, welche. Detailansicht