eduWLAN - Das innovative Schulnetzwerk

Mobile Endgeräte und das digitale Klassenzimmer gewinnen in der pädagogischen Arbeit immer mehr an Bedeutung. Reibungsloses Arbeiten im Netzwerk ist hierfür unbedingt notwendig. Im Bildungsbereich gilt es jedoch, höchste Ansprüche zu erfüllen.

Das beste Equipment ist da gerade gut genug, daher wurde eduWLAN speziell für die Bildungslandschaft entwickelt und bietet Ihnen ein skalierbares, höchst stabiles und professionelles Netz. Das Produkt wird gemeinsam mit Ihnen auf die Bedürfnisse Ihrer Bildungseinrichtung angepasst. Ein nahtloser Wechsel zwischen den Klassenräumen ist ebenso selbstverständlich, wie getrennte Netze für Schüler und Lehrer.

Mit eduWLAN haben Sie keinerlei Wartungs- und Konfigurationsaufwand, Sie erhalten höchste Performance zu planbaren, monatlichen Gebühren. Für Sie entstehen weder Anschaffungs- noch Installationskosten. Die technische Bereitstellung erfolgt als Kooperation von Edugroup und einem mehrfach ausgezeichnetem oberösterreichischem Netzwerkdienstleister.

Das kann eduWLAN

Ihre Vorteile

  • erstklassige WLAN-Qualität
  • höchste Sicherheit & Stabilität
  • speziell für den Bildungsbereich
  • kompetente Beratung und Planung
  • getrennte Netze für Schüler, Lehrer und Gäste
  • unbegrenzte Skalier- und Ausbaufähigkeit, auch über mehrerer Standorte verteilt
  • professioneller Support über Fernwartung, kein Vor-Ort-Service nötig
  • Miet- und Kaufmodell

Ausleuchtungsplanung für Förderung

Für die Planung von WLAN Lösungen ist eine Ausleuchtungsberechnung zu empfehlen, bei geförderten WLAN Installationen muss diese zwingend vorgelegt werden. Mit dieser Ausleuchtungsberechnung können Sie jede beliebige, dem Stand der Technik entsprechende WLAN Lösung zur Förderung einreichen. Sollten Sie sich innerhalb von 6 Monaten nach der Ausleuchtungsberechung für eduWLAN pro plus entscheiden, schreiben wir Ihnen die Kosten dafür gut.

In einem ersten Schritt bestimmen unsere Techniker mit Hilfe modernster Computersimulation die WLAN Ausleuchtung in Ihrem Gebäude. Dies kann anhand von Plänen oder direkt vor Ort geschehen. Dabei werden die Anzahl, der Typ und der optimale Standort der jeweiligen Access-Points geplant. Zudem werden örtliche Gegebenheiten wie Mauern oder Verkabelung sowie die gewünschten Bereiche, in denen WLAN verfügbar sein soll, berücksichtigt. Selbstverständlich wird im Zuge der Ausleuchtungsberechnung auch eine Kapazitätsplanung durchgeführt. Auf Basis der geplanten Verteilung der Access-Points wird hier sichergestellt, dass auch einer größeren Anzahl von Geräten (z.B. einer kompletten Klasse) gleichzeitig ein stabiler Internetzugang zur Verfügung steht.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

In drei Schritten kommen Sie zu Ihrer persönlichen eduWLAN Installation:

  1. Vereinbaren Sie sich mit unserem Helpdesk-Team (oder direkt unter der Telefonnummer +43 732 7880 78-80) einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.
  2. Erheben Sie gemeinsam mit unseren Experten den genauen Bedarf an Access Points für Ihre Schule.
  3. Erhalten Sie ein maßgeschneidertes eduWLAN Angebot für ihre Schule.