• iStockphoto/Thinkstock

    O├ľ sucht: Innovative Volksschulkinder

    Die neue Videoserie "Note Eins Plus" stellt innovative Sch├╝ler ins Rampenlicht, die au├čergew├Âhnliche Ideen oder Projekte umgesetzt haben. Jeden Monat wird ein Projekt ausgew├Ąhlt und mittels Videobeitrag vorgestellt. Sechs geniale Projekte sind bereits online. Detailansicht

  • Das sind die innO├ľvativsten Sch├╝ler

    Beim diesj├Ąhrigen Jugend Innovativ Finale von 27. - 29. Mai in Wien ist Ober├Âsterreich mit insgesamt acht Projekten stark vertreten. Mithalten konnten da nur die Wiener und Salzburger Sch├╝ler mit acht bzw. sieben Finalteams. Detailansicht

  • Nils Steinbr├╝ck in: halbtagsblog.de (Jan-Martin-Klinge)

    ...Ein Halbtagsblog...

    Blogs, in denen Lehrer ├╝ber ihren Schulalltag schreiben, erfreuen sich nach wie vor gro├čer Beliebtheit. Es tut gut, anderen Lehrern einmal ├╝ber die Schulter zu schauen und mitzulesen, wie es den Kollegen geht. Hier wieder einmal ein Fundst├╝ck eines Lehrerblogs. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Ober├Âsterreich sucht die Innovatoren des Jahres

    Bereits zum 20. Mal wird der Landespreis f├╝r Innovation von einer fachlich kompetenten Jury unter dem Vorsitz von o.Univ.-Prof. DI Dr. Richard Hagelauer, Rektor der Johannes Kepler Universit├Ąt Linz, vergeben. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Lernen im Jahr 2029

    Gibt es in Zukunft ├╝berhaupt noch Schulen? Lesen Kinder noch B├╝cher und wird Wissen im Zeitalter von Google immer unwichtiger? Gehen wir noch in den Wald, um V├Âgel und B├Ąume zu bestimmen? Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Die gro├čen Fische im Onlineteich

    Wenn das Internet ein Ozean w├Ąre, wer w├Ąre dann der gr├Â├čte Fisch im Onlineteich? Und welche Gefahren lauern in den Tiefen des Internets? Detailansicht

  • Inverted Classroom - umgedrehtes Klassenzimmer

    ÔÇ×Flipped classroom, inverted classroomÔÇť, so lauten relativ neue Schlagworte aus dem p├Ądagogischen Methodenbaukasten. Christian Spannagel berichtet in seiner Keynote bei der Fr├╝hjahrstagung der eLearning Clusterschulen 2013, was sich hinter diesem Konzept verbirgt. Detailansicht

  • Fuse/Thinkstock

    Die jugendgerechte Gemeinde

    Jugendliche, die am Land aufwachsen, zieht es immer mehr in die Stadt. Gr├╝nde daf├╝r sind unter anderem die bessere Aussicht auf Arbeit und das Freizeitangebot. Wie es gelingen kann, die Jugend in den Gemeinden zu behalten, dar├╝ber referierte Jugendforscherin Dr. Beate Gro├čegger in Rohrbach. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Garantiert legal: Graffiti 2.0

    F├╝r alle Graffiti-K├╝nstler und solche, die es noch werden wollen, gibt es jetzt ein geniales Webtool namens "Graffiti Unlimited". Hier k├Ânnen spielerisch Z├╝ge, U-Bahnen, Polizeiautos oder LKWs bespr├╝ht werden - und das ohne mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen. Detailansicht

  • Quest 2013: Die Highlights der Siegerklassen

    Beim ├Âsterreichweiten e-Learning Wettbewerb Quest 2013 wurde folgende Frage gestellt: Liebe Sch├╝ler, welche Schule w├╝nscht ihr euch f├╝r eure Kinder? Detailansicht

  • Erhebung zum Einsatz digitaler Technologien in europ├Ąischen Schulen

    Sch├╝ler und Lehrer sind an digitalen Medien interessiert, die Anzahl der Computer hat sich seit 2006 verdoppelt und die meisten Schulen verf├╝gen nun ├╝ber eine Internetanbindung, die konkrete Nutzung der IKT und die digitalen Kompetenzen weisen jedoch ein sehr unterschiedliches Niveau auf. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Raspberry Pi: Mini-Computer f├╝r die Schule

    Der Raspberry Pi ist ein kreditkartengro├čer Einplatinen-Computer, der vor allem den Spa├čfaktor beim Erlernen der Computergrundlagen und Programmierung erh├Âhen soll. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Blog zum Mitnehmen

    Mit dem Online-Tool "bloxp" ist es m├Âglich, jeden beliebigen Blog in ein E-Book umzuwandeln. Detailansicht

  • Zentrum f├╝r lernende Schulen er├Âffnet

    Anfang April wurde an der Universit├Ąt Innsbruck das Zentrum f├╝r lernende Schulen, kurz ZLS, feierlich er├Âffnet. Es soll alle Neuen Mittelschulen bei ihrem Entwicklungsprozess unterst├╝tzen. Zweiter Standort ist die P├Ądagogische Hochschule Nieder├Âsterreich. Detailansicht

  • www.bifie.at

    Handbuch zur Informellen Kompetenzmessung

    Bei der Informellen Kompetenzmessung handelt es sich um Pakete von Aufgabenstellungen. Sie sollen die Lehrer dabei unterst├╝tzen, den Leistungsstand ihrer Sch├╝ler in Bezug auf die Bildungsstandards fr├╝hzeitig festzustellen, sodass im Unterricht noch gezielt und rechtzeitig nachgesteuert werden kann. Detailansicht

  • Digital Vision/Thinkstock

    Erste gro├če Milieu-Jugendstudie in ├ľsterreich

    Erstmals wurde in ├ľsterreich eine detaillierte Untersuchung jugendlicher Lebenswelten auf der Basis der Sinus-Milieus┬« durchgef├╝hrt. Detailansicht

  • ┬ę TU Graz/Catrobat 2013

    Spielend Programmieren lernen

    Programme genauso einfach zu erstellen, wie ein Objekt aus Lego-Steinen - geht das? Eine neue Programmierumgebung namens "Catrobat" soll Kindern und Jugendlichen genau das erm├Âglichen. Detailansicht

  • A Whale-Bus: Jean Marc Cote (Wikimedia Commons, Public Domain)

    Das Jahr 2000 in Bildern aus dem Jahr 1899

    Wie haben sich franz├Âsische K├╝nstler 1899 bis 1910 das Jahr 2000 vorgestellt? Eine beeindruckende Bildersammlung zeigt es. Urspr├╝nglich waren diese Bilder Zigaretten/Zigarren-Packungen beigelegt bzw. als Postkarten verf├╝gbar, jetzt kann man sie auch online betrachten! Detailansicht

  • Hemera/Thinkstock

    Interaktive 360┬░ Konzertaufnahme: Sie haben die Kamera in der Hand!

    Livestreams und Videos im Netz werden immer wichtiger - auch Musiker und Veranstalter suchen neue Formate und Blickwinkel, um Konzerte angemessen auf den Bildschirm zu ├╝bertragen. Detailansicht

  • ┬ę Samsung Electronics Austria

    Gesucht: Die smarte Klasse von morgen

    Futurezone.at und Samsung haben mit Unterst├╝tzung des bm:ukk den Ideenwettbewerb "Samsung Smart School" gestartet. Wie soll die Schule von morgen aussehen, wie stellen sich Sch├╝ler den Unterricht vor? Detailansicht

  • Fuse/Thinkstock

    Elternverst├Ąndigung via SMS

    An der HTL Wien 3 Rennweg sind Mitteilungshefte, blaue Briefe und Verst├Ąndigungszettel Vergangenheit. Eltern werden dort ├╝ber Fehlstunden, Elternabende, Abfahrtszeiten, Noten oder Einzahlungserinnerungen via SMS verst├Ąndigt. Detailansicht

  • Quelle: YouTube

    YouTube Kurs f├╝r Sch├╝ler

    Der neue YouTube Kurs "Digiale Gemeinschaft" soll Lehrern dabei helfen, das Thema Verantwortungsvolles Handeln in der YouTube Community in den Unterricht zu integrieren. Detailansicht

  • Comstock/Thinkstock

    Exkursion 2.0

    Andreas Hofer, Lehrer an der HLW Mureck, zeigt in seinem Blog "Sprachreise 2.0", wie man mit kostenlosen Web 2.0 Tools eine Exkursion aufwerten kann - von kollaborativen Fotoalben bis zur Online-Zeitschrift! Detailansicht

  • Larry Page und Sergey Brin (CEO bzw. Mitbegr├╝nder von Google)

    Die Google Story - 17 Jahre in 3 Minuten

    Es hat sich ganz sch├Ân viel getan, seit sich die Google-Gr├╝nder Larry Page und Sergey Brin kennen gelernt haben. Anl├Ąsslich des heutigen Geburtstages von Larry Page (26. M├Ąrz 1973) f├╝r uns Grund genug, die Geschichte von Google Revue passieren zu lassen! Detailansicht

  • Media & Learning 2013: Ein Blick in die Zukunft des Lernens

    ÔÇ×Media Education and Literacy: Equipping Learners for Open, Creative Learning FuturesÔÇŁ ÔÇô unter diesem Motto steht die diesj├Ąhrige Media & Learning Conference, die am 12. und 13. Dezember 2013 in Br├╝ssel stattfinden wird. Die Themenschwerpunkte der Veranstaltung wurden nun ver├Âffentlicht. Detailansicht