• Ofcom Studie zeigt: zu wenig Jugendschutz im Internet

    Der Ofcom Studie "Children and Parents: Media Use and Attitudes" zufolge lassen 60 Prozent der befragten britischen Eltern ihre Kinder uneingeschränkt am heimischen Computer surfen. Nur in wenigen Fällen sind entsprechende Filter organisiert, die Jugendliche vor ungeeigneten Inhalten schützen. Detailansicht

  • E-Books - Schulbücher der Zukunft

    Der Weg vom analogen zum digitalen Schulbuch ist angesichts der fortschreitenden Digitalisierung unseres Alltags ein unerlässlicher, wenn auch nicht einfacher Weg. Wie sieht die Situation dazu in Österreich aus und was tut sich weltweit? Detailansicht

  • PIAAC - "PISA für Erwachsene"

    Nach der PISA-Studie für 15- bis 16-jährige Schüler veröffentlicht die OECD am 8. Oktober mit dem „Programme for the International Assessment of Adult competencies“ (PIAAC) die erste vergleichbare Studie für Erwachsene. Detailansicht

  • Kinderärzte schenken Geschichten

    Vorlesen und Erzählen ab dem frühesten Kindesalter hat eine große Bedeutung für die ganzheitliche Entwicklung des Kindes. Aus diesem Grund wurde die Initiative „Kinderärzte machen mobil: Vorlesen & Erzählen fördert die Gesundheit“ ins Leben gerufen. Detailansicht

  • Innovative Schul- und Unterrichtsprojekte mit dem IMST-Award 2013 prämiert

    Das Projekt "Innovationen Machen Schulen Top" (kurz IMST) zeichnet bereits zum siebenten Mal die innovativsten österreichischen Schul- und Unterrichtsprojekte mit dem IMST-Award aus. Detailansicht

  • Anmeldung für Klasse im Boot läuft

    "Klasse im Boot" ist eine Serie von Drachenboot-Rennen, an denen Schüler von der 5.-9. Schulstufe in den letzen Wochen vor den Sommerferien teilnehmen können. 2013 waren mehr als 5.000 Jugendliche mit dabei und waren begeistert. Melden auch Sie sich dieses Schuljahr an! Detailansicht

  • SMART Table - Lernen und Spiel in einem!

    Lernen kann auch Spaß machen. Der SMART Table macht’s möglich! Spielen und Lernen wird miteinander verbunden und so zu einer unwiderstehlichen Lernerfahrung. Ziel ist, Kinder dadurch zu einem center-basierten Lernen und einer aktiven Zusammenarbeit zu motivieren. Detailansicht

  • 3.000 Besucher kamen an Bord

    Der demografische Wandel stellt unsere Gesellschaft bereits jetzt aber noch viel mehr in der Zukunft vor große Herausforderungen. Er ist aber nicht nur als Gefahr zu begreifen, sondern auch als Chance! Detailansicht

  • "OÖ Schule Innovativ" jetzt auch für Volksschulen

    Seit Herbst 2010 können Schulen der Sekundarstufe I in Oberösterreich das Zertifikat "OÖ Schule Innovativ" beantragen und somit Unterstützung auf ihrem Weg der Schulentwicklung erlangen. Jetzt erhielten auch die ersten Volksschulen das Zertifikat. Detailansicht

  • iStock/Thinkstock

    Qualitätssicherung für alle Schulen ab 2013/14 Pflicht

    Ab dem Schuljahr 2013/14 ist eine pädagogische Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung für alle österreichischen Schulen verbindlich. Detailansicht

  • Kein Kind ohne digitale Kompetenzen

    Von 26. - 28. August 2013 drehte sich in Klagenfurt an der Alpen Adria Universität alles um die digitalen Kompetenzen von Schülern aber auch Lehrkräften. Das Motto in diesem Jahr: "Kein Kind ohne digitale Kompetenzen". Detailansicht

  • ©ovos

    Wiener Physik-Computerspiel erhält internationale Auszeichnung

    Wie schon vor einigen Monaten berichtet, entwickelte die Wiener Softwareschmiede „ovos“ ein Computerspiel für den Unterricht, das dem Physik-Lehrplan der fünften bis zur achten Schulstufe entspricht. Nun gewann „Ludwig“ den internationalen „World Summit Award“. Detailansicht

  • iStock/Thinkstock

    miniKIM 2012: Der Medienalltag von Kleinkindern

    Im Alltag von zwei- bis fünfjährigen Kindern spielen besonders das Fernsehen und (Bilder-)Bücher eine wichtige Rolle. Detailansicht

  • Media & Learning Conference 2013: Von E-Safety bis OER

    Am 12. und 13. Dezember wird das Flemish Ministry of Education in Brüssel wieder Schauplatz der alljährlichen Media & Learning Conference. Das diesjährige Motto lautet: „Media Education and Literacy: Equipping Learners for Open, Creative Learning Futures”. Detailansicht

  • ©Land OÖ/Kraml

    APP-Wettbewerb „APP“ER Austrian Award

    Oberösterreich sucht Ihre App-Idee mit „Open Data“. Helfen Sie mit, das Land offen zu gestalten und gewinnen Sie dabei tolle Preise! Detailansicht

  • Foto: © T. Gabriel/studio grau

    MS Wissenschaft ankert wieder

    Das Forschungsschiff "MS Wissenschaft" kommt heuer zum 5. Mal nach Österreich. Mit an Board: Über 35 interaktive Exponate, die aufzeigen, woran Forscher arbeiten, um die künftige demografische Entwicklung als Chance für nächste Generationen wahrnehmen zu können. Detailansicht

  • „Final countdown“ für die MEDEA Awards

    Noch bis zum 30. September haben alle Produzenten von Bildungsmedien aus ganz Europa die Möglichkeit, ihre Arbeit im Rahmen der MEDEA Awards 2013 einer Fachjury vorzustellen und nicht nur professionelles Feedback zu erhalten, sondern auch tolle Preise zu gewinnen. Detailansicht

  • Sofort, frei und kostenlos zum Download

    Ab sofort gibt es das L3T, "Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien" in seiner zweiten Auflage und zwar sofort, frei und kostenlos zum Download. Von insgesamt mehr als 260 Mitwirkenden wurde das Lehrbuch überarbeitet und ergänzt. Detailansicht

  • Schulbuch-o-mat: Das erste freie Schulbuch Deutschlands

    Was im Herbst 2012 mit einer Crowdfunding-Kampagne begann, fand vor wenigen Tagen mit der Veröffentlichung der Version 1.0 seinen vorläufigen Höhepunkt: In nur rund einem halben Jahr wurde auf Initiative eines Medienproduzenten und eines Lehrers das erste freie Schulbuch Deutschlands erarbeitet. Detailansicht

  • e-Learning Game: Finanzwissen für Kinder

    Die Online-Plattform "aflateen" bringt Kindern in aller Welt das Wissen über ihre Rechte und über Geld spielerisch näher. Es soll soziale und finanzielle Kompetenzen auf unterhaltsame und sehr effiziente Weise transportieren. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Buchtipp: Mobiles Lernen in der Schule als iBook

    Seit Mitte der 80er Jahre beschäftigt sich Prof. Dr. Frank Thissen mit den Möglichkeiten des computerunterstützten Lernens. Er ist Professor für E-Learning, Interkulturelle Kommunikation und Kreativität an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Detailansicht

  • Edutags - Social Bookmarking für Lehrkräfte

    Die interaktive Arbeitsplattform Edutags bietet Lehrkräften die Möglichkeit ihre Lesezeichen zu didaktischen Materialien online zu verwalten, zu organisieren und anderen Teilnehmern zur Verfügung zu stellen. Detailansicht

  • Innovativer Unterricht gegen Schulschwänzen

    Die deutsche Rodenbergschule hat dem Schulschwänzen den Kampf angesagt. Mit der Initiative "Intensivklasse Rodenbergschule - Projekt gegen Schulabsentismus" konnten Schüler zw. 12 und 18 Jahren erfolgreich in den Bildungsprozess zurückgeführt werden. Detailansicht

  • 3D-Drucker in der Schule

    In der Industrie, dem Produktdesign oder der Wissenschaft sind sie für die Teile- und Produktfertigung seit den 90er Jahren unverzichtbar, für den Mainstream blieben sie bisher nur Zukunftsmusik. Die Rede ist von 3D-Druckern. Detailansicht

  • Geniale Ideen braucht das Land! (8: Gebärdensprache Bilderbuch)

    Innovationen sind nicht nur eine Sache der "Erwachsenen", das beweisen die genialen Ideen u. Projekte von Schülern aus Oberösterreich. Wir holen sie vor den Vorhang und zeigen, welches Kreativitäts- und Innovationspotential in ihnen steckt. Diese Projekte verdienen die Note: "Eins Plus"! Detailansicht