Interaktives Tafelbild (GS): Der Aufbau des Ohrs

Interaktives Tafelbild (GS): Der Aufbau des Ohrs
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 2000093
Medienart: Übungspaket (Siemens Stiftung)

Kurzbeschreibung:

Das Interaktive Tafelbild zum Aufbau des Ohrs kann als Einstieg oder als Ergänzung des Sachunterricht in der Grundschule dienen. Es beinhaltet ausgewählte Medien, wie interaktive Grafiken, Übungen, Arbeitsblätter und Links.

Die interaktiven Einzelmedien können in einer einfachen oder komplexen Variante gezeigt werden. Dies ermöglicht eine individuelle Auswahl der Medien passend zum eigenen Unterrichtskonzept und der Klassenstufe.

Das Interaktive Tafelbild ist einfach gestaltet und intuitiv in der Handhabung, sodass es unmittelbar im Unterricht einsetzbar ist.

Neben dem interaktiven Tafelbild als Anwendung sind in diesem Medienpaket auch die Medien, die im Tafelbild integriert sind, als Einzelmedien enthalten, sodass sie von der Lehrkraft auch anderweitig eingesetzt werden können.

Eine Handreichung zur Bedienung des Interaktiven Tafelbilds und ein Leitfaden, der die Einzelmedien im Zusammenhang vorstellt, ergänzen das Medienpaket.

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber:

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2014. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.

Paketinhalt Alle öffnen
Gesamtohr im Schnitt - unbeschriftet 2100177 Gesamtohr im Schnitt - unbeschriftet
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, unbeschriftet:

Schnittbild durch das Gesamtohr, z. B. zum Einbau in Präsentationen oder zur Einzelprojektion.

 

Querschnitt durch das Gesamtohr.

 

Hinweise und Ideen:

Mit dieser Grafik können die wichtigsten funktionalen Bereiche des Ohrs und ihre Bedeutung für das Hören erläutert werden.

Der Lehrer kann die Grafik mit den Schülern gemeinsam am Bildschirm betrachten oder aber die Schüler im Ausdruck oder am Bildschirm selbst beschriften lassen.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: Biology, PSHE, Biologie, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2009. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Anatomie (Mensch), Gehör, Ohr

Details schließen
Gesamtohr mit Gehirn 2100179 Gesamtohr mit Gehirn
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, unbeschriftet:

Schnitt durch das Gesamtohr mit Hörnerv und dessen Anbindung ans Hirn. Zum Einbau in Präsentationen oder zur Einzelprojektion.

 

Zum Hören gehört nicht nur das Hörorgan an sich, sondern auch das Gehirn. Dort werden die Signale aufgenommen und verstanden.

 

Hinweise und Ideen:

Mit dieser Grafik können die wichtigsten funktionalen Bereiche des Ohrs und ihre Bedeutung für das Hören erläutert werden.

Der Lehrer kann die Grafik mit den Schülern gemeinsam am Bildschirm betrachten oder aber die Schüler im Ausdruck oder am Bildschirm selbst beschriften lassen.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: Biology, PSHE, Biologie, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2009. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Anatomie (Mensch), Diagramm, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme

Details schließen
Sinnesorgan Ohr 2100446 Sinnesorgan Ohr
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Foto:

Ein Ohr in Großaufnahme. Zur ersten visuellen Hinführung bzw. zum Einstieg in die Anatomie des Ohrs.

 

Das Ohr als Sinnesorgan beherbergt sowohl den Hörsinn als auch den Dreh- und Lagesinn.

 

Der Hörsinn ist der einzige menschliche Sinn, der nie schläft. Das Ohr reagiert siebenmal schneller als das Auge und differenziert wesentlich feiner als die Nase.

 

Funktionsbeitrag zum Hören:

Der Ohrmuschel wird eine Trichterfunktion für die Schallwellen zugeschrieben. Diese Funktion ist im Unterschied zu bestimmten Tieren nicht besonders ausgeprägt. So verbessert oder verschlechtert die Veränderung der Ohrmuschel bei einer Fehlbildung des Ohrs oder abstehenden Ohren die Hörfunktion nicht wesentlich.

Allerdings können völlig fehlende Ohrenmuscheln je nach Ausrichtung zur Schallquelle doch den Faktor 2-3 ausmachen!

 

Hinweise und Ideen:

Was kann ich alles hören? Hier bietet es sich an, einen Hörspaziergang zu machen oder die Wirkung eines Karussells zu testen.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

Reizaufnahme und Informationsverarbeitung

Sinne erschließen die Umwelt

 

Fächer: Biology, PSHE, Biologie, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2009. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ohr, Sinnesorgan

Details schließen
Zuhören 2100579 Zuhören
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik:

Eine Junge und ein Mädchen sitzen am Schreibtisch. Der Junge hört dem Mädchen zu.

 

Hinweise und Ideen:

Als Impulsbild, um die Vorerfahrungen der Schülerinnen und Schüler zu den Themen "Hören" bzw. "Der Aufbau des Ohrs" zu aktivieren.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ohr, Sinnesorgan

Details schließen
Der Aufbau des Ohrs (einfach) 2100702 Der Aufbau des Ohrs (einfach)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, interaktiv:

Die Bereiche des Ohrs können interaktiv beschriftet werden.

 

Die Grafik zeigt ein Schnittbild des Ohrs sowie die Weiterleitung der Schallimpulse ans Gehirn. Die Beschriftungen der wichtigsten Bestandteile lassen sich einzeln oder alle auf einmal einblenden.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Der Aufbau des Ohrs (einfach, Beschriftungsaufgabe) 2100703 Der Aufbau des Ohrs (einfach, Beschriftungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Beschriftungsaufgabe:

Wie heißen die Bestandteile des Ohrs?

 

In einem Schnittbild des Ohrs können die wichtigsten Bestandteile mittels Drag & Drop beschriftet werden.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Der Aufbau des Ohrs (komplex) 2100704 Der Aufbau des Ohrs (komplex)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, interaktiv:

Die Bereiche des Ohrs können interaktiv beschriftet werden.

 

Die Grafik zeigt die vier Bereiche, die den Hörvorgang abbilden: Außenohr, Mittelohr, Innenohr und Gehirn. Die Grafik kann einzeln nach Bereichen oder im Gesamten beschriftet werden. Die Beschriftungen sind sehr detailreich und komplex.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Der Aufbau des Ohrs (komplex, Beschriftungsaufgabe) 2100705 Der Aufbau des Ohrs (komplex, Beschriftungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Beschriftungsaufgabe:

Wie heißen die Bestandteile des Ohrs?

 

Ein Schnittbild des Ohrs kann mittels Drag & Drop beschriftet werden.

Die Beschriftung ist sehr detailliert und differenziert.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Die Bereiche des Ohrs (einfach, Zuordnungsaufgabe) 2100717 Die Bereiche des Ohrs (einfach, Zuordnungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Zuordnungsaufgabe:

Welche Bestandteile des Ohrs gehören zu welchen Bereichen (Außen-, Mittel- oder Innenohr)?

 

Die Aufgabe kann mittels Drag & Drop oder handschriftlich am interaktiven Whiteboard gelöst werden.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Die Bereiche des Ohrs (komplex, Zuordnungsaufgabe) 2100718 Die Bereiche des Ohrs (komplex, Zuordnungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Zuordnungsaufgabe:

Welche Bestandteile des Ohrs gehören zu welchen Bereichen (Außen-, Mittel- oder Innenohr)?

 

Die Aufgabe kann mittels Drag & Drop oder handschriftlich am interaktiven Whiteboard gelöst werden.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
Hören, Erkennen, Verstehen von Sprache (GS) 2100812 Hören, Erkennen, Verstehen von Sprache (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Animation:

Zusammenwirken von Ohr und Hörsinn. Das Ohr allein reicht nicht, das Gehirn muss mitarbeiten.

 

Zum Hören gehört nicht nur die Aufnahme des Schalls, sondern auch die Verarbeitung der Sinnesreize im Gehirn.

Ein gesprochener Satz gelangt in Form von Schallwellen an unser Ohr, durch die Ohrmuschel wird er gesammelt und gebündelt, über das Trommelfell und die Gehörknöchelchen wird er verstärkt und reizt die Sinneszellen in der Schnecke. Diese geben die Impulse an den Hörnerv weiter, dieser leitet die Reizung ans Hörzentrum im Gehirn weiter.

Im Gehirn werden die Signale als Worte erkannt und ihr Sinn verstanden.

 

Hinweise und Ideen:

Dieser Vorgang sollte Schritt für Schritt erklärt werden.

Hilfreich könnte ein Vergleich zu einem Dynamo sein: Durch das Fahren wird der Dynamo am Rad bewegt, es passiert etwas. Der Impuls wird weitergegeben, dann leuchtet die Lampe auf; ähnlich verhält es sich beim Hören und Verstehen, denn ein Impuls geht ans Gehirn und auch dort "leuchtet" etwas auf.

 

Unterrichtsbezug:

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

Reizaufnahme und Informationsübermittlung

Kommunikation

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Gehör, Kommunikation, Nervensystem, Reizaufnahme, Sprache

Details schließen
Aufbau des Ohrs GS (Linkliste) 2101262 Aufbau des Ohrs GS (Linkliste)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Linkliste:

Viele interessante Links zum Thema "Aufbau des Ohrs".

 

Hinweise und Ideen:

Als Quelle zur Internetrecherche für die Lehrkraft und die Schülerinnen und Schüler gleichermaßen geeignet.

 

Fächer: Biology, PSHE, English language, Biologie, Sachkunde, Englisch

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Ohr

Details schließen
Aufbau und Funktionen des Ohrs (GS) 2101266 Aufbau und Funktionen des Ohrs (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Über die soziale und kulturelle Bedeutung des Hörens zum Einstieg in den physiologischen Aufbau des Ohrs als Gesamtdarstellung.

 

Das Ohr ist der Sitz von zwei verschiedenen Sinnen: dem Hörsinn und dem Gleichgewichtssinn.

Mit dem Hörsinn nimmt der Mensch Schallwellen in Form von Musik, Sprache, Geräuschen usw. wahr.

Mit dem Gleichgewichtssinn erfasst der Mensch Stellung, Lage und die Bewegungen seines Körpers im Raum.

 

Hinweise und Ideen:

Die Schülerinnen und Schüler sollen verstehen, wie das Sinnesorgan Ohr aufgebaut ist.

Dies dient als Grundlage, um zu begreifen,

- wie Hören funktioniert.

- welche Funktionen das Ohr erfüllt.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Ohr

Details schließen
Kennst du das Ohr? (GS) 2101691 Kennst du das Ohr? (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Arbeitsblatt zum Basteln:

Vorlage zum Ausdrucken und Ausschneiden. Zum haptischen Erarbeiten des Aufbaus des Ohrs.

 

Das Ohr kann in die drei Bereiche Außen-, Mittel- und Innenohr gegliedert werden. Die Ohrmuschel nimmt den Schall auf, der dann durch den Gehörgang zum Innenohr geleitet wird. Dort verstärkt sich der Schall aufgrund des Flächenverhältnisses des Trommelfells zum ovalen Fenster der Schnecke, und das Zusammenwirken der Gehörknöchelchen (Hammer, Amboss, Steigbügel) erzeugt eine Hebelwirkung. Die Schallwellen werden an die Schnecke übertragen und in elektrische Signale umgewandelt. Diese werden über den Hörnerv an das Gehirn weitergegeben.

 

Hinweise und Ideen:

In die dafür vorgesehenen Felder sollen die Schüler die Bezeichnungen einfügen und das Ohr in

Außen-, Mittel- und Innenohr gliedern.

Zusätzlich kann eine Zeichnung des Ohrs ausgeschnitten und an die entsprechende Stelle eines Kopfs angeklebt werden, um einen dreidimensionalen Einblick zu gewähren.

 

Unterrichtsbezug:

Der menschliche Körper

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ohr

Details schließen
Kennst du das Ohr? (GS) (Lösung) 2101692 Kennst du das Ohr? (GS) (Lösung)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Lösungsblatt:

Zum gleichnamigen Arbeitsblatt

 

Hinweise und Ideen:

Nähere Informationen finden Sie beim zugehörigen Arbeitsblatt "Kennst du das Ohr?", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ohr

Details schließen
Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild (GS) "Der Aufbau des Ohrs" 2101723 Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild (GS) "Der Aufbau des Ohrs"
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Leitfaden:

Das Dokument gibt einen Überblick über ein mögliches Einsatzszenario des Interaktiven Tafelbilds "Der Aufbau des Ohrs" für die Grundschule.

 

Dieser Leitfaden richtet sich an die Lehrkraft. Es werden alle Medien des Interaktiven Tafelbilds vorgestellt und beispielhaft in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang gebracht.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2014. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Gehör, Nervensystem, Ohr, Reizaufnahme, Sinnesorgan

Details schließen
So hören wir (GS) 2101956 So hören wir (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Töne/Geräusche treffen in Form von Schallwellen aufs Ohr. Was passiert im Ohr?

 

Das Ohr kann in die drei Bereiche Außen-, Mittel- und Innenohr gegliedert werden.

Die Ohrmuschel nimmt den Schall auf, der dann durch den Gehörgang zum Innenohr geleitet wird. Dort verstärkt sich der Schall aufgrund des geringen Durchmessers des Trommelfells und des Aufbaus der Gehörknöchelchen (Hammer, Amboss, Steigbügel). Die Schallwellen werden an die Schnecke übertragen und in elektrische Signale umgewandelt. Diese werden über den Hörnerv an das Gehirn weitergegeben und dort als Worte erkannt und verstanden.

 

Hinweise und Ideen:

Sachinformation zum Ausdrucken und Verteilen.

 

Unterrichtsbezug:

Bau und Leistung eines Sinnesorgans

Reizaufnahme und Informationsübermittlung

Kommunikation

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Gehör

Details schließen
Wissenswertes zum Arbeiten mit dem Interaktiven Tafelbild (GS) 2102170 Wissenswertes zum Arbeiten mit dem Interaktiven Tafelbild (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Handreichung:

Detaillierte Informationen über das didaktische Konzept, die technische Umsetzung und die Funktionsweise des Interaktiven Tafelbilds für die Grundschule.

 

Als Handreichung für die Lehrkraft.

 

Fächer: PSHE, Mathematics, Sachkunde, Mathematik

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Unterrichtsplanung

Details schließen
Der Aufbau des Ohrs 2100001 Der Aufbau des Ohrs
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Tafelbild, interaktiv:

Einzelmedien zum Aufbau des Ohrs sind hier in didaktisch sinnvoller Weise für das Unterrichten in der Grundschule mit einem interaktiven Whiteboard zusammengestellt.

 

Alle Medien für das Tafelbild sind in dieser selbstextrahierenden Datei enthalten. Das Tafelbild kann ganz einfach durch Klick auf die ".exe"-Datei gestartet werden.

 

Das Interaktive Tafelbild "Der Aufbau des Ohrs" enthält 17 Einzelmedien:

- 4 Bilder: Ein Foto von einem Ohr, ein Impulsbild, je eine unbeschriftete Grafik zum Gesamtohr bzw. Gesamtohr und Gehirn

- 3 interaktive Grafiken: Aufbau des Ohrs in zwei Komplexitätsstufen; "Hören, Erkennen, Verstehen von Sprache"

- 1 Film: "Anatomie des Ohrs"

- 2 Textdokumente: "Aufbau und Funktionen des Ohrs" (Leitfaden für die Lehrkraft), "So hören wir"

- 4 interaktive Übungen: Eine Beschriftungsaufgabe der einzelnen Bestandteile des Ohrs und eine Zuordnungsaufgabe zu den Bereichen des Ohrs, beide Aufgaben in je zwei Komplexitätsstufen

- 1 Arbeitsblatt :"Kennst du das Ohr?"(GS), mit Lösungsblatt

- 1 Linkliste: "Aufbau des Ohrs"

- 1 Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild für die Lehrkraft.

 

Hinweise und Ideen:

Die Medien, aus denen sich das interaktive Tafelbild zusammensetzt, sind größtenteils auch als Einzelmedien auf dem Medienportal verfügbar.

 

 

Fächer: Biology, Biologie

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung von Medien vom Medienportal der Siemens Stiftung

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ohr

Details schließen