Interaktives Tafelbild (GS): Wie die Welt zusammenwächst

Interaktives Tafelbild (GS): Wie die Welt zusammenwächst
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 2000104
Medienart: Übungspaket (Siemens Stiftung)

Kurzbeschreibung:

Das Interaktive Tafelbild zum Thema Wie die Welt zusammenwächst (Globalisierung) dient der Erarbeitung des Themenkomplexes im Sachunterricht der Grundschule. Es beinhaltet ausgewählte Medien, wie interaktive Grafiken, Übungen, Filme und Arbeitsblätter. Diese können je nach Bedarf als Einzelmedien oder in Kombination verwendet werden.

Das Interaktive Tafelbild ist einfach gestaltet und intuitiv in der Handhabung, sodass es unmittelbar im Unterricht einsetzbar ist.

Neben dem interaktiven Tafelbild als Anwendung sind in diesem Medienpaket auch die Medien, die im Tafelbild integriert sind, als Einzelmedien enthalten, sodass sie von der Lehrkraft auch anderweitig eingesetzt werden können.

Eine Handreichung zur Bedienung des Interaktiven Tafelbilds und ein Leitfaden, der die Einzelmedien im Zusammenhang vorstellt, ergänzen das Medienpaket.

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber:

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2014. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.

Paketinhalt Alle öffnen
Die Welt wächst zusammen 2100099 Die Welt wächst zusammen
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Mindmap:

Ein einfaches Mindmap (nur eine Ebene) zum Thema Globalisierung.

 

Die Welt wächst immer stärker zusammen. Das wirkt sich auf verschiedene Bereiche des Lebens aus: Gesellschaft, Sprache, Kommunikation und Internet, Kultur, Umwelt und Wirtschaft.

Das Mindmap kann als Basis für ein Brainstorming zum Thema Globalisierung bzw. die Entwicklung eines komplexeren Mindmaps verwendet werden.

 

Hinweise und Ideen:

Diese einfache Struktur ist für die Klassen 1-2 geeignet.

Aufbauend auf diesem einfachen Mindmap ist ein komplexeres mit einer zweiten Ebene als interaktive Zuordnungsaufgabe auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung

Details schließen
Essen aus fernen Ländern 2100138 Essen aus fernen Ländern
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Fotocollage:

Chinarestaurant und Döner-Imbissstube.

 

Hinweise und Ideen:

Anhand des Impulsbildes können die Schülerinnen und Schüler von ihren Erfahrungen erzählen: Was kochen sie zu Hause? Welches Restaurant haben sie schon einmal besucht und was haben sie dort gegessen? Woher stammen ihre täglichen Nahrungsmittel?

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Ernährung, Globalisierung, Konsumverhalten, Kulturelle Identität, Lebensmittel

Details schließen
Globalisierung 2100188 Globalisierung
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik:

Weltkugel und Gesichter von Kindern aus verschiedenen Kontinenten.

 

Hinweise und Ideen:

Als Impulsbild, um die Vorerfahrungen der Schülerinnen und Schüler zu aktivieren und zum Thema Globalisierung hinzuführen.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung

Details schließen
Kinder dieser Welt 2100250 Kinder dieser Welt
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Fotocollage:

Kinder mit unterschiedlicher Hautfarbe aus unterschiedlichen Ländern und Kontinenten. Bereits an der Kleidung erkennt man die Folgen der Globalisierung. Alle Kinder tragen eine ähnliche Kleidung.

 

Zu sehen sind fünf Fotos:

- Nigeria: Jungen an einem Badestrand bei Lagos (unten, links)

- Ungarn: Jungen mit Fahrrädern (unten, rechts)

- Vietnam: Schulkinder aus der Stadt Hue (oben, rechts)

- Kolumbien: Jungen vom Lande (Mitte)

- Kinder aus Australien (oben, links)

 

Die Grafik bietet eine Anregung zu einem Unterrichtsgespräch über Menschen verschiedener Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Religion usw.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung von Medien von: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ604041 Fotograf: Winkel, Gothelm, LMZ604001 Fotograf: Holzwarth, Jörg, LMZ604021 Fotograf: Flemming, K.H., LMZ604000 Fotograf: Berke, Joachim, LMZ604073 Fotograf: Sartorius, F.)

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Kulturelle Identität

Details schließen
Kommunikation rund um die Welt 2100272 Kommunikation rund um die Welt
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Schemagrafik:

Ein Kind aus Europa tritt mit unterschiedlichen Kommunikationsmitteln mit seinen Freunden in der ganzen Welt in Kontakt.

 

Die Medien der heutigen Zeit vereinfachen die Kommunikation rund um die Welt um ein Vielfaches. Durch das Aufkommen von Handys und Internet und damit einhergehend Skype, facebook, ICQ & Co ist die Kommunikation heute schnell, bequem, günstig und rund um die Uhr möglich - und das zu fast allen Orten der Welt.

 

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Internet, Kommunikation, Telefon

Details schließen
Die Welt in Zahlen: Landfläche 2100734 Die Welt in Zahlen: Landfläche
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Diagramm:

Welchen Flächenanteil haben die Kontinente der Erde?

 

Die Verteilung der Landfläche der Welt auf die einzelnen Kontinente wird als Tortendiagramm dargestellt. Die "Tortenstücke" können interaktiv mit den Namen der Kontinente und den prozentualen Anteilen an der gesamten Landfläche der Erde beschriftet werden.

 

Hinweise und Ideen:

Die absoluten Flächen (in Quadratkilometern) sind im Informationstext im Medium angegeben.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung der Quelle: Onlinearchiv Welt-des-Wissens.com (Stand: 1999)

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Afrika, Amerika, Antarktis, Asien, Erdoberfläche, Europa, Ozeanien

Details schließen
Die Welt in Zahlen: Weltbevölkerung 2100735 Die Welt in Zahlen: Weltbevölkerung
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Diagramm:

Wie viel Prozent der Weltbevölkerung leben auf den einzelnen Kontinenten?

 

 

Die Verteilung der Weltbevölkerung auf die einzelnen Kontinente wird als Balkendiagramm dargestellt. Für die einzelnen Kontinente können interaktiv die prozentualen Anteile an der gesamten Weltbevölkerung eingeblendet werden. Der Anteil wird grafisch durch die Länge des Balkens repräsentiert. Den absoluten Wert der Bevölkerung erhält man durch "Abzählen" der Männchen. Jedes Männchen repräsentiert eine bestimmte Menge Menschen.

 

Hinweise und Ideen:

Die absoluten Bevölkerungszahlen sind im Informationstext im Medium angegeben.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung der Quelle: Datenreport 2011

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Bevölkerungsdichte, Globalisierung

Details schließen
Die Welt wächst zusammen (Zuordnungsaufgabe) 2100736 Die Welt wächst zusammen (Zuordnungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Mindmap, interaktiv:

Ein Mindmap mit zwei Ebenen zum Thema Globalisierung kann interaktiv mit vorgefertigten Wortkarten vervollständigt werden.

 

Die Welt wächst immer stärker zusammen. Das wirkt sich auf verschiedene Bereiche des Lebens aus. Bei dem hier gezeigten Mindmap ordnet man Wortkarten den Bereichen Gesellschaft, Sprache, Kommunikation und Internet, Kultur, Umwelt und Wirtschaft zu. Über einen Prüfmechanismus lassen sich die Zuordnungen auswerten. Unabhängig davon kann die Lösung jederzeit ein- und ausgeblendet werden, ohne dass sich der aktuelle Bearbeitungszustand ändert.

 

Hinweise und Ideen:

Dieses Mindmap ist für die 4. Klasse geeignet, da z. T. schwierige Begriffe vorkommen.

Ein einfaches Mindmap ist als Grafik auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung

Details schließen
Einige Länder der Welt 2100746 Einige Länder der Welt
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, interaktiv:

Interaktive Weltkarte, in der die einzelnen Kontinente vergrößert dargestellt werden können. Für zehn ausgewählte Länder können Detailinformationen über diese Länder eingeblendet werden.

 

 

Die interaktive Grafik dient dem Kennenlernen von zehn ausgewählten Ländern der Welt.

In der Weltkarte können alle markierten Länder mittels Klick auf den entsprechenden Button mit dem Ländernamen und ihrer Hauptstadt beschriftet werden.

Klickt man auf eine Landfläche in der Weltkarte, so wird der entsprechende Kontinent vergrößert dargestellt. Ein erneuter Klick auf ein markiertes Land blendet ein Zusatzfenster ein, in dem Detailinformationen über das Land gezeigt werden:

- Flagge

- Name des Landes

- Hauptstadt

- Amtssprache

- Einwohnerzahl

- Landfläche.

Zudem wird jeweils ein Foto von einheimischen Kindern gezeigt.

 

Hinweis:

Die Länder Russland und Türkei sind hier komplett dem asiatischen Kontinent zugeordnet. Die Lehrkraft sollte die Schülerinnen und Schüler darauf hinweisen, dass jeweils ein Teil dieser Länder noch auf dem europäischen Kontinent liegt.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung der Quelle: CIA - The World Factbook (Stand: Juli 2011) und von Medien von: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ601191 Fotograf: Reuschle, Helmut W.; LMZ604051 Fotograf: Glauner; LMZ604060 Fotograf: Ebling, Adolf; LMZ604050 Fotograf: Hanff, Claus; LMZ604043 Fotograf: Klaas, Alberto; LMZ 604068 Fotograf: Wickert, Wolfdietrich; LMZ604022 Fotograf: Flemming, K.H.; LMZ 604053 Fotograf: Heilige, Wolfgang; LMZ604073 Fotograf: Sartorius, F.; LMZ604026 Fotograf: Wöhe, Gerti)

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Australien (Kontinent), Brasilien, China (Volksrepublik), Globalisierung, Griechenland, Indien, Irland (Republik), Kolumbien, Namibia, Nigeria, USA (Staat)

Details schließen
Feste in verschiedenen Ländern (Zuordnungsaufgabe) 2100781 Feste in verschiedenen Ländern (Zuordnungsaufgabe)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Zuordnungsaufgabe:

Aus welchen Ländern stammen diese bekannten Feste?

 

Für acht Feste sind die Namen der Länder, aus denen diese Feste stammen, zu benennen. Die Benennung kann mittels Drag & Drop oder handschriftlich am interaktiven Whiteboard erfolgen.

 

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Brauchtum (Welt), Feiertag, Globalisierung, Kulturelle Identität

Details schließen
Produkte reisen um die Welt 2100894 Produkte reisen um die Welt
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, interaktiv:

Die "Weltreise" eines T-Shirts während seines Herstellungsprozesses wird Schritt für Schritt gezeigt.

 

Folgende Stationen im Herstellungsprozess sind vorhanden:

- Anbau des Rohstoffs Baumwolle in den USA

- Transport der Baumwolle zur Verarbeitung nach Asien

- Verarbeitung der Baumwolle zum T-Shirt, z. B. in Bangladesch

- Transport des T-Shirts zum Verkauf nach Europa

- Verkauf des T-Shirts in Europa

Die einzelnen Schritte können über einen Button "weiter" eingeblendet werden. Zu jedem Schritt kann ein Erklärungstext eingeblendet werden.

 

Hinweise und Ideen:

Auch beim Thema Kleidung - ähnlich wie beim Thema Lebensmittel - ist den Schülerinnen und Schülern meist nicht bewusst, was durch die Globalisierung überhaupt machbar und für uns schon lange unverzichtbar geworden ist. Das Thema Kleidung eignet sich daher besonders gut, sich Gedanken über die Globalisierung zu machen.

In der Realität sind die einzelnen Herstellungsschritte oftmals noch auf viel mehr Länder verteilt, als diese interaktive Grafik zeigt. Und auch für abgetragene Kleidung ist die "Weltreise" oftmals noch nicht zu Ende: Caritative Organisationen sammeln diese Kleidung in den reichen Ländern und schicken sie in die ärmeren Länder, z. B. in Afrika, wo sie dann getragen oder weiterverarbeitet werden und evtl. in anderer Form eine neue Reise beginnen.

 

 

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Handel, Produktionsverfahren

Details schließen
So leben Kinder in Chile und Deutschland 2100942 So leben Kinder in Chile und Deutschland
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Interview, interaktiv:

Kinder aus Chile und Deutschland im Alter von 6 bis 8 Jahren beantworten elf Fragen zu ihrer Lebenssituation und ihrem typischen Tagesablauf.

 

Auf der Startseite werden die Kinder, die am Interview teilgenommen haben, per Foto vorgestellt. Zu den einzelnen Fragen gelangt man über die Fragenliste (Button "Liste der Fragen") oder sukzessive über den Button "Start" bzw. "weiter". Zu jeder Frage können die Antworten der Kinder einzeln und unabhängig voneinander eingeblendet werden. Über den Button "zurück" gelangt man zur vorhergehenden Frage.

 

Hinweise und Ideen:

Anhand der Fragenliste kann das Interview mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse live durchgeführt werden. Was haben sie mit den Kindern aus dem Interview gemeinsam, worin unterscheidet sich ihre Lebenssituation und ihr Alltag? Falls Kinder mit Migrationshintergrund in der Klasse sind, können sie vielleicht auch aus den Ursprungsländern ihrer Familien berichten, wie ein Schulkind dort lebt und wie der Alltag dort aussieht.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Mitwirkung von Kindern aus Santiago de Chile und Fischbachau (Deutschland) und unter Verwendung von Medien von: Diego Aedo Valenzuela, Yasmin Harbich

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Chile, Deutschland (Kultur/Gesellschaft), Globalisierung, Kulturelle Identität

Details schließen
Warum ist das T-Shirt so billig? 2100980 Warum ist das T-Shirt so billig?
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Grafik, interaktiv:

Anhand einer vereinfachten Beispielrechnung werden die wichtigsten Kostenbestandteile eines 4,95-Euro-T-Shirts verdeutlicht.

 

Folgende Kostenbestandteile werden gezeigt:

- Anbaukosten des Rohstoffs Baumwolle in den USA

- Transportkosten der Baumwolle zur Verarbeitung nach Asien

- Verarbeitungskosten der Baumwolle zum T-Shirt, z. B. in Bangladesch

- Transportkosten des T-Shirts zum Verkauf nach Europa

- Handelskosten des T-Shirts in Europa

- Gewinn der Modekette

- Mehrwertsteuer.

 

Die einzelnen Schritte werden über einen Button "weiter" eingeblendet. Zu jedem Schritt gibt es einen Erklärungstext zum Ein- und Ausblenden. Die einzelnen Kosten werden in einer symbolischen "Ladenkasse" aufsummiert.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung der Quelle: DIE ZEIT ("Das Welthemd", Nr. 53, Dezember 2010) und eine eigene Schätzung

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Handel, Produktionsverfahren

Details schließen
Was ist Globalisierung? (Lückentext) 2100985 Was ist Globalisierung? (Lückentext)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Lückentext:

Der Text erklärt das Zusammenwachsen der Weltgemeinschaft in einfachen Worten.

 

Die Schülerinnen und Schüler sollen ihr Wissen über die Einflüsse der modernen Technik auf das Zusammenwachsen der Weltgemeinschaft anwenden, indem sie die Lücken im Text sinnvoll ergänzen. Die Begriffe zum Befüllen der Lücken können als Wortkarten eingeblendet werden.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung

Details schließen
Die Welt wächst zusammen 2101519 Die Welt wächst zusammen
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Wie leben die Kinder in den Ländern dieser Welt?

 

Das alltägliche Leben von sechs Kindern aus verschiedenen Regionen der Welt wird kurz skizziert. (Die Länder sind: Die USA, Kolumbien, Türkei, Russland, Italien, Ruanda). Typisches für den Alltag, wie Lieblingsessen, Tagesablauf oder Freizeitaktivitäten, wird angesprochen. Ergänzend ist eine Aufgabe vorhanden, bei der den einzelnen Kindern die Flaggen der Länder, aus denen sie kommen, zuzuordnen sind.

 

Hinweise und Ideen:

Von den hier gezeigten Aspekten ausgehend fällt es den Schülerinnen und Schülern leicht, ihre Gewohnheiten (kindlicher Erfahrungshorizont) von sich auf andere Kinder zu transferieren und zu erkennen, dass Kinder in anderen Ländern "anders" leben. Die Auseinandersetzung mit anderen Kulturen ist ein wichtiger Aspekt der Globalisierung.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Italien, Kolumbien, Kulturelle Identität, Ruanda, Russland (Föderation), Türkei, USA (Staat)

Details schließen
Feste in verschiedenen Ländern 2101624 Feste in verschiedenen Ländern
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Einführung zu bekannten Festen in den Ländern dieser Welt.

 

Bekannte Feste aus acht Ländern werden aus der Sicht von Kindern kurz skizziert. (Die Länder sind: USA, Südafrika, China, Deutschland, Irland, Japan, Swaziland und Mexiko). Ergänzend ist eine Aufgabe vorhanden, bei der den einzelnen Festen die Kontinente der Länder, in denen die Feste gefeiert werden, zuzuordnen sind.

 

Hinweise und Ideen:

Das Thema Feste kann als Einstieg dienen, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit den Sitten und Bräuchen anderer Länder auseinandersetzen. Dadurch soll Bewusstsein und Toleranz für die Andersartigkeit entwickelt werden.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Brauchtum (Welt), Feiertag, Globalisierung, Kulturelle Identität

Details schließen
Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild "Wie die Welt zusammenwächst" 2101743 Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild "Wie die Welt zusammenwächst"
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Leitfaden:

Das Dokument gibt einen Überblick über ein mögliches Einsatzszenario des Interaktiven Tafelbilds "Wie die Welt zusammenwächst" für die Grundschule.

 

Dieser Leitfaden richtet sich an die Lehrkraft. Es werden alle Medien des Interaktiven Tafelbilds vorgestellt und beispielhaft in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang gebracht.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Brauchtum (Welt), Globalisierung, Handel, Kommunikation, Kulturelle Identität, Lebensmittel, Migration, Produktionsverfahren, Sprache, Verkehr

Details schließen
Linkliste zum Interaktiven Tafelbild "Wie die Welt zusammenwächst" 2101781 Linkliste zum Interaktiven Tafelbild "Wie die Welt zusammenwächst"
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Linkliste:

Weiterführende Links zum Thema "Globalisierung".

 

Zusätzliche Information zum Thema "Wie die Welt zusammenwächst" bzw. "Globalisierung" für den Unterricht (Flash-Module, Wissenskarten, interaktive Aufgaben) bzw. für die Lehrkraft als Hintergrundinformation.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Globalisierung

Details schließen
Menschen mit Migrationshintergrund 2101816 Menschen mit Migrationshintergrund
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Arbeitsblatt:

Die Schülerinnen und Schüler sollen Interviews durchführen, um mehr über Menschen mit Migrationshintergrund zu erfahren.

 

Die Schülerinnen und Schüler entwickeln einen Interviewfragebogen, anhand dessen Schulkameraden, Nachbarn, Eltern, Großeltern usw. nach ihrer Herkunft, den Umständen der Migration, der Verwandtschaft, dem Umgang mit der eigenen bzw. fremden Sprache, ihren Gewohnheiten usw. befragt werden. Aus den Antworten erstellen sie Steckbriefe.

 

Hinweise und Ideen:

Eine Handreichung für die Lehrkraft mit Hinweisen zur Vorbereitung und Durchführung des Arbeitsauftrags ist auf dem Medienportal vorhanden.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Auswanderung, Globalisierung, Migration

Details schließen
Menschen mit Migrationshintergrund (Lehrerinfo) 2101817 Menschen mit Migrationshintergrund (Lehrerinfo)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Lehrerinfo:

Didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft zum gleichnamigen Arbeitsblatt.

 

Diese Handreichung liefert alle Informationen, die die Lehrkraft zur Vorbereitung und Durchführung des Arbeitsauftrags im Arbeitsblatt benötigt.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Auswanderung, Globalisierung, Migration

Details schließen
Spiele aus aller Welt 2101962 Spiele aus aller Welt
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Anleitungen für Spiele aus aller Welt.

 

Sechs einfache Spiele aus der ganzen Welt werden hier beschrieben:

- Bolero (Paraguay)

- Itchijenga (Kenia)

- Potatoe Race (Großbritannien)

- Sek Sek (Türkei)

- La Palma (Bolivien)

- Wer findet den Schatz? (Australien)

 

Zudem werden die Schülerinnen und Schüler dazu aufgefordert, sich ein eigenes Spiel auszudenken und mit den Mitschülerinnen und Mitschülern auszuprobieren.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Australien (Kontinent), Bolivien, Großbritannien, Kenia, Paraguay, Spielen, Türkei

Details schließen
Vor- und Nachteile der Globalisierung 2102017 Vor- und Nachteile der Globalisierung
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Arbeitsblatt:

Zehn Aussagen über die Globalisierung sollen als Vor- bzw. Nachtteil klassifiziert werden (mit Begründung).

 

Auf dem Arbeitsblatt können die Schülerinnen und Schülern die jeweilige Aussage als einen "Vorteil" oder "Nachteil" werten, indem sie ein Ampellicht entsprechend grün oder rot ausmalen. "Gelb" steht für "unentschieden" oder "weiß nicht". Zudem sollen die Schülerinnen und Schüler mit eigenen Worten begründen, für wen es ein Vor- bzw. Nachteil ist (z. B. für einen selbst, für Interessengruppen, Firmen, Arbeiter, die Umwelt/Natur, ?) und warum.

 

Hinweise und Ideen:

Das Arbeitsblatt unterstützt einen differenzierten Unterricht. Von den zehn Aussagen sind sieben für alle Schülerinnen und Schüler zu bearbeiten, drei weitere Aussagen sind für die "Schnellen".

Die Schülerinnen und Schüler sollen dafür sensibilisiert werden, dass Globalisierung als solche weder "gut" noch "schlecht" ist. Es kommt darauf an, zu erkennen, wer profitiert und wer dabei zu kurz kommt und welche Rolle sie selbst dabei spielen.

 

 

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Handel, Kommunikation, Verkehr

Details schließen
Vor- und Nachteile der Globalisierung (Lehrerinfo) 2102018 Vor- und Nachteile der Globalisierung (Lehrerinfo)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Lehrerinfo:

Didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft zum gleichnamigen Arbeitsblatt.

 

Hier sind exemplarisch einige Gedankenimpulse aufgelistet, die die Lehrkraft z. B. jenen Kindern im Unterrichtsgespräch geben kann, die die Ampel mit "gelb" ausgemalt haben - also keinen Vor- oder Nachteil wissen oder keine Meinung dazu haben.

Zum Austeilen bzw. zur Übernahme als Hefteintrag ist die Zusammenstellung der Impulse nicht geeignet.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Handel, Kommunikation, Verkehr

Details schließen
Was ist Globalisierung? 2102054 Was ist Globalisierung?
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Sachinformation:

Der Text informiert über die Globalisierung.

 

In einfachen Worten wird erklärt, wie die Welt zusammenwächst und welche Vorzüge, aber auch Nachteile die Globalisierung für die Welt und für die Menschen mit sich bringt.

 

Hinweise und Ideen:

Zur Wissensabfrage kann der gleichnamige interaktive Lückentext eingesetzt werden, der auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2012. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Globalisierung, Handel, Kommunikation, Verkehr

Details schließen
Wissenswertes zum Arbeiten mit dem Interaktiven Tafelbild (GS) 2102170 Wissenswertes zum Arbeiten mit dem Interaktiven Tafelbild (GS)
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Handreichung:

Detaillierte Informationen über das didaktische Konzept, die technische Umsetzung und die Funktionsweise des Interaktiven Tafelbilds für die Grundschule.

 

Als Handreichung für die Lehrkraft.

 

Fächer: PSHE, Mathematics, Sachkunde, Mathematik

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Rechteinhaber: MediaHouse GmbH

 

Lizenz: © Siemens Stiftung 2015. CC BY-SA 4.0 international


Schlagwörter:

Unterrichtsplanung

Details schließen
Wie die Welt zusammenwächst 2100023 Wie die Welt zusammenwächst
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Tafelbild, interaktiv:

Einzelmedien zum Thema Globalisierung sind hier in didaktisch sinnvoller Weise für das Unterrichten mit einem interaktiven Whiteboard zusammengestellt.

 

Alle Medien für das interaktive Tafelbild sind in dieser selbstextrahierenden Datei enthalten. Das Tafelbild kann ganz einfach durch Klick auf die ".exe"-Datei gestartet werden.

 

Das Tafelbild besteht aus folgenden Medien:

- 2 Fotocollagen und 1 Grafik (Titelbild) als Impulsbilder

- 2 Schemagrafiken: ein Mindmap zum Thema Globalisierung und eine Weltkarte, die die vernetzte Kommunikation zeigt.

- 3 interaktive Grafiken: Eine interaktive Weltkarte zum Kennenlernen einiger Länder der Erde, ein Interview zur Lebenssituation und dem typischen Tagesablauf von Kindern aus Chile und Deutschland, eine Darstellung des Produktionswegs eines T-Shirts

- 2 interaktive Diagramm (Bevölkerung und Landflächen der Kontinente)

- 4 interaktive Übungen zu Festen in den Ländern dieser Welt, landesspezifischer Kleidung und Globalisierung allgemein (Lückentext und Mindmap)

- 2 Podcasts zum Thema andere Länder - andere Sprachen

- 1 Film zum Thema "Wo kommt unser Essen her?"

- 2 Sachinformationen zum Thema Globalisierung, einmal für jüngere und einmal für ältere Schülerinnen und Schüler

- 1 Arbeitsblatt zum Thema Migration (samt Handreichung für die Lehrkraft)

- 1 Experimentieranleitung: Spiele aus aller Welt

- 1 Linkliste

 

Hinweise und Ideen:

Die Medien, aus denen sich das Interaktive Tafelbild zusammensetzt, sind auch als Einzelmedien auf dem Medienportal der Siemens Stiftung verfügbar.

 

Fächer: PSHE, Sachkunde

 

Bibliografie: Siemens Stiftung

 

Urheber: MediaHouse GmbH unter Verwendung von Medien vom Medienportal der Siemens Stiftung

 

Copyright: © Siemens Stiftung 2013. Alle Rechte vorbehalten. Nur verfügbar für registrierte Nutzer.


Schlagwörter:

Brauchtum (Welt), Globalisierung, Handel, Kommunikation, Kulturelle Identität, Lebensmittel, Migration, Produktionsverfahren, Sprache, Verkehr

Details schließen