Psychologie der Weisheit - Interview Judith Glück

Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 5502171
Medienart: BildungsTV
Eignung: Erwachsenenbildung
Sprache: Deutsch
Zeit: 00:05:41
Veröffentlichungsdatum: 11.08.2010

Kurzbeschreibung:

Judith Glück im Interview: Was sind die Aufgaben und Ziele der Weisheitsforschung, welche Personen würde sie selbst als weise bezeichnen und wie kann sich jeder selbst der Weisheit ein Stück annähern?

Über Judith Glück

Judith Glück ist Professorin für Entwicklungspsychologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie studierte Psychologie an der Universität Wien und arbeitete dort bis 2007 als Universitätsassistentin. Von 1999 bis 2002 war sie Postdoctoral Research Fellow am Max-Planck-Institut für Psychologie, danach ao. Professorin an der Wiener Fakultät für Psychologie bis zum Wechsel nach Klagenfurt 2007. Ihre zentralen Forschungsthemen befassen sich mit der kognitiven und emotionalen Entwicklung im Erwachsenenalter. Sie leitet zur Zeit zwei größere Forschungsprojekte, die sich mit der Entwicklung und Manifestation von Weisheit befassen.