Dr. Elke Lackner: Sprachen lernen mit Social Media: Real-Life-Tasks

Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 5511843
Medienart: BildungsTV
Einsatz: Erwachsenen-/Lehrerfortbildung, Fremdsprachen, Lernen, Medien, Motivation, Pädagogik, Unterrichtsgestaltung, Unterrichtsmittel/-medien
Sprache:
Deutsch
Zeit: 00:24:38
Veröffentlichungsdatum: 31.03.2016

Kurzbeschreibung:

Real-Life-Tasks sind authentische Lernsettings, deren Ergebnisse sich nicht an die Lehrperson, sondern ein authentisches Publikum richten: zum Beispiel Einträge in echten Blogs, Kochrezepte in Online-Rezeptsammlungen oder Buchbesprechungen als Rezensionen auf Online-Portalen. Handy und Tablet als Kulturzugangsgeräte spielen hier nicht nur für den (passiven) Konsum, sondern auch für die (aktive) Contentproduktion eine zentrale Rolle. Einige dieser Real-Life-Tasks stellt Elke Lackner im Zuge dieses Vortrages vor, wobei die Rolle mobiler Lernbegleiter fokussiert wird.

 

Elke Lackner leitet den Fachbereich Mediendidaktik der Akademie für Neue Medien und Wissenstransfer an der Universität Graz. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Mediendidaktik und Fachdidaktik, aktuell besonders Social Media, E-Books, MOOCs sowie Literatur- und Sprachdidaktik.