Podiumsdiskussion zum Nationalen Bildungsbericht 2015

Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 5511971
Medienart: BildungsTV
Einsatz: Bildungsprobleme, Lehrerausbildung, Weiterbildung, Schulrecht, Soziale Aspekte, Unterricht und Schule
Sprache:
Deutsch
Zeit: 01:11:04
Veröffentlichungsdatum: 05.07.2016

Kurzbeschreibung:

Im Anschluss an die Präsentation der einzelnen Kapitel des Nationalen Bildungsberichts stand eine Auswahl an Mitautoren des Berichts für Fragen zur Verfügung: Andrea Seel (KPH Graz), Christiane Spiel (Universität Wien), Michael Bruneforth (BIFIE), Konrad Krainer (Universität Klagenfurt) und Ferdinand Eder (Universität Salzburg). Wie kann die Abkehr von Selektion, hin zur individuellen Förderung gelingen? Wo liegen die Schwerpunkte der Professionalisierungsmaßnahem der handelnden Akteure? Welche Maßnahmen sind vielversprechend, wenn es um den Umgang mit unterschiedlichen Voraussetzungen oder auch sehr geballten gleichen aber nicht immer positiven Voraussetzungen geht? Auf diese und viele weitere Fragen rund um eine Weiterentwicklung unseres Schulsystems sind die Diskutanten eingegangen.