Ingrid Brodnig - Fake News als Gefahr für die Gesellschaft

Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Mediennummer: 5512465
Medienart: BildungsTV
Einsatz: Erwachsenen-/Lehrerfortbildung, Kommunikation, Medien, Pädagogik, Verschiedenes
Sprache:
Deutsch
Zeit: 01:01:01
Veröffentlichungsdatum: 23.01.2018

Kurzbeschreibung:

"Ich bin ein Katzenfan", sagt Ingrid Brodnig über sich und erklärt anhand ihrer Affinität zu Katzen, wie im Internet Echo-Kammern entstehen. "Das sind digitale Räume, in denen Menschen sich großteils mit Gleichdenkenden umgeben und eher Informationen von Seiten beziehen, die ihrem Weltbild entsprechen." Brodnig fordert deshalb auch, einen pluralistischeren Weg. Informationen aus mehreren Quellen zu generieren und bei Webseiten auch mal genauer hin zu sehen, damit keine einseitige Weltanschauung passieren kann. Auf der Suche nach Fake News gibt sie eine einfache Regel bekannt: "Bitte einfach mal hinunterscrollen ans Ende der betreffenden Seite, da sehen Sie oft schon viel Informationen über Fake oder nicht-Fake", so Brodnig.