Streiten und Vertragen

Medienpaket rund um das Thema "Streit, Mobbing, Gewalt – das muss nicht sein!"

Streiten und Vertragen
Eignung: Grundstufe
Fachgebiet: Gemeinschaft, Sachunterricht
Gehe zu Unterrichtsfilm Gehe zu Bilderbuchkino
(Bild: © mactrunk/iStock/Thinkstock)
Fühl mal! Soziale Kompetenzen fördern
4653791
Online-Medium
00:37:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Freundschaft, Gemeinschaft, Gemeinschaft, Grundstufe, Konflikte, Lebenskunde, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2015

Kurzbeschreibung:

Die Schüler trainieren ihre sozialen Kompetenzen. Sie lernen, ihre Gefühle zu verbalisieren und deren Herkunft zu ergründen, um Verantwortung im Miteinander zu übernehmen. Die Fähigkeit, Mitgefühl zu empfinden, wird genauso gestärkt wie die, Konflikte gewaltfrei und fair zu lösen.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Sozialverhalten: Kommunikation und Respekt
4653972
Online-Medium
00:24:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch, Englisch
Produktionsjahr: 2017

Kurzbeschreibung:

Der Film beschäftigt sich ganz allgemein mit dem Verhalten von Menschen untereinander, dem Sozialverhalten. Er begleitet Frau Dr. Agnes Becker vom Münchner Kinderschutzbund, die an Schulen einen Workshop zum Thema „Kreative Konfliktlösung“ anbietet. Ein großer Teil des Films zeigt, wie der Workshop an einer Grundschulklasse durchgeführt wird und wie die einzelnen Schritte sind um einen Konflikt beizulegen. Den Umgang mit den eigenen Gefühlen, das Erkennen der Gefühle des Anderen, das ist Teil eines eigenen Kapitels. Welche Regeln und Werte eine Gemeinschaft hat, wie man sich höflich verhält, das erfahren die Schülerinnen und Schüler in einem weiteren Teil des Filmes.

Gegenseitige Wertschätzung als Grundlage jeder Höflichkeit wird abschließend vorgestellt.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Konfliktlösungen
4653021
Online-Medium
00:09:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2013

Kurzbeschreibung:

Das menschliche Leben in Gemeinschaften ist von Konflikten geprägt. Der Film erläutert, was ein Konflikt ist und dass es unterschiedliche, aber gleichberechtigte Interessen untereinander geben kann: die einen Kinder wollen Fangen, die anderen Fußball spielen. Es wird gezeigt, dass Konflikte keinen Streit nach sich ziehen müssen, sondern auch Kompromisse gefunden werden können. Der Film zeigt, wie man sich in einer Konfliktsituation zunächst beruhigen, über die Situation nachdenken, Ich-Botschaften senden und zu Kompromissen bereit sein kann. Der Film ermutigt Kinder auch dazu, klar "Nein“ zu sagen und zu begründen, warum sie etwas nicht wollen – egal ob gegenüber anderen Kindern oder Erwachsenen.

Zusatzmaterial: 8 Bilder; Internet-Links; 5 Arbeitsblätter (Word/PDF); Kommentartext (5 S.), 3 interaktive Lernmodule.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Streiten und Vertragen
4651880
Online-Medium
00:09:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2008

Kurzbeschreibung:

Anhand von Beispielen aus dem Grundschulalltag wird dokumentiert, dass Streit schon allein durch "Zuhörenkönnen", "Ausredenlassen" und "Kompromissbereitschaft" zu vermeiden ist. Im Beispiel einer kompletten Streitschlichtung werden spielerisch Einblicke in deren Methodik gegeben. Der Film zeigt, wie wichtig es ist, sich entschuldigen zu können, und stellt dies als Stärke heraus. Entschuldigungen können ausgesprochen oder nett geschrieben werden oder sogar als Geschenk verpackt sein. Auch die Fähigkeit des "Verzeihenkönnens" wird vermittelt.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Freunde haben - Freund sein
4651147
Online-Medium
00:14:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2005

Kurzbeschreibung:

Freunde findet man in der Schule, in der Nachbarschaft oder beispielsweise beim Sport. Der Film zeigt, dass gute Freunde Geheimnisse haben und zueinander stehen. Er zeigt jedoch auch, dass Widersprechen können wichtig sein kann. Jeder sollte mit Respekt und fair behandelt werden. Vorurteile, Hänseln, Ausgrenzen oder Mobbing widersprechen dem sprichwörtlichen Grundsatz: "Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu". Streit gehört dennoch zu jeder Freundschaft. Der Film zeigt den Grundschülern auf, wie man trotzdem wieder aufeinander zu gehen kann. Formen der Entschuldigung und das Verzeihen können ist ein weiteres wichtiges Thema.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Achtsamkeit und Respekt
4653909
Online-Medium
00:11:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Gemeinschaft: Familie, Grundstufe, Religion, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2017

Kurzbeschreibung:

Der Film vermittelt, wie man sich in der Klasse als Gruppe wahrnimmt und rücksichtsvoll und höflich miteinander umgeht. Er arbeitet mit Negativ- und Positivbeispielen und motiviert die Kinder achtsam und respektvoll miteinander umzugehen. Wichtige Themenschwerpunkte sind: grüßen, bitten und danken, zuhören, den anderen ausreden lassen, hilfsbereit und pünktlich zu sein, andere nicht stören, freundlich und höflich im Umgang und Ton bleiben, aufrichtig sein. Praktische Umsetzungen werden vermittelt, beispielsweise, sich beim Sprechen und Zuhören in die Augen zu sehen. Der Film zeigt Regeln und Regelverstöße sowie Konsequenzen auf und thematisiert verantwortungsvolles Handeln. Ferner wird der Umgang mit Gefühlen erläutert. Ein Kapitel widmet sich der Online-Kommunikation und zeigt, dass auch geschriebene Worte Gefühle erzeugen und verletzen können und motiviert zur Freundlichkeit im Netz und mit dem Handy. Es wird auf das Einhalten von Regeln und Vorgaben der Eltern hingewiesen

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Die kleine Benimmschule 1
4651297
Online-Medium
00:24:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Mittelstufe, Horte
Einsatz: Allgemein, Gemeinschaft, Gemeinschaft, Grundstufe, Lebenskunde, Pädagogik, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2005

Kurzbeschreibung:

Max, ein zwölfjähriger Junge, durchlebt mit seiner gleichaltrigen Freundin Julia einen typischen Schultag. Dieser beginnt mit dem morgendlichen Aufstehen und endet auf dem Nachhauseweg. Die Geschichte wird in zwei Versionen erzählt. In der negativen Version sind die Kinder unerzogen, rücksichtslos, egoistisch und frech. In der positiven Version sind die beiden Kinder höflich, aufgeschlossen und hilfsbereit. Diese Eigenschaften erleichtern ihnen den Umgang mit den Mitmenschen.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Die kleine Benimmschule 2
4651343
Online-Medium
00:27:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Mittelstufe, Horte
Einsatz: Gemeinschaft, Gemeinschaft, Grundstufe, Konflikte, Lebenskunde, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2006

Kurzbeschreibung:

Ein Jahr ist vergangen. Wieder durchlebt Max, jetzt dreizehn, mit seiner gleichaltrigen Freundin Julia einen typischen Schultag. Die Geschichte des Filmes wird in zwei Versionen erzählt. In der negativen Variante geraten die beiden Kinder durch ihr schlechtes Benehmen in neue Konflikte. Julia gehorcht ihrer Mutter nicht und geht mit einem nabelhaften T-Shirt zur Schule, um so Anerkennung zu finden. Max, ein Scheidungskind, drängelt im Bus, schummelt beim Test und quält im Schulhof scheinbar grundlos einen kleineren Jungen. Beim Museumsbesuch kann auch die Klassenlehrerin Frau Elster einen Diebstahl nich verhindern. Die positive Variante zeigt die Kinder in den gleichen Alltagssituationen. Hier wissen sie sich jedoch besser zu benehmen. Sie zeigen soziale Kompetenz und meistern auch mit Hilfe der Klassenlehrerin, ihre Probleme.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Die kleine Benimmschule 8: Vandalismus in der Schule
4653709
Online-Medium
00:26:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Mittelstufe
Einsatz: Ethik, Gemeinschaft, Geschichte, Grundstufe, Konflikte, Lebenskunde, Politische Bildung, Religion, Religion, Sachunterricht, Sozialkunde
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2015

Kurzbeschreibung:

In Till's Klasse wird sein Freund Kai regelmäßig von der Gang rund um den etwas älteren Bekir gemobbt. Eines Tages läuft die Situation aus dem Ruder. Zwei Stühle fliegen aus dem Fenster und zerschellen auf dem Schulhof, zerstören ein Beet und verletzen einen Jungen. Die junge Klassenlehrerin Mika Reister wird Zeugin des Geschehens und ist erbost über die Rücksichtslosigkeit ihrer Schüler, die sie sofort zur Rede stellt. Obwohl nur wenige beteiligt waren, will niemand die Schuldigen benennen. Auch Till findet die Situation anfänglich eher amüsant, was sich aber ändert, als er nach und nach merkt, dass er von den Konsequenzen selbst betroffen ist. Als Kai schließlich doch Mika Reister alles erzählt, lauert ihm die Gang vor der Schule auf. Till muss sich jetzt entscheiden. Steht er zu dem, was er für richtig hält und kassiert eine Abreibung oder bleibt er weiter neutral.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Mobbing in der Grundschule
4653643
Online-Medium
00:17:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2015

Kurzbeschreibung:

Soziale Verhaltensweisen für ein friedliches Zusammenleben einzuüben, gehört zu den allgemeinen Erziehungszielen mit vielfältigen Lehrplanbezügen. Doch schon Grundschüler mobben sich gegenseitig und können ein entsprechendes Rollenprofil entwickeln. Ziel der Produktion ist es, Grundschülerinnen und Grundschüler für das Thema Mobbing zu sensibilisieren und ihnen Hilfestellungen zu bieten. Im Film "Selber schuld!" gelingt es einer Klasse, einen schon länger andauernden Konflikt unter sich zu lösen. Sie erfahren: Gemeinsam sind wir stark gegen Mobbing. Spaß hat seine Grenzen, wenn andere beginnen zu leiden.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Das ist gemein! Was ist gerecht und was ungerecht?
4653655
Online-Medium
00:11:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Medienerziehung, Religion, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2015

Kurzbeschreibung:

Kinder haben schon früh ein eigenes Gerechtigkeitsempfinden. Das Medium nähert sich dem Begriff Gerechtigkeit vor dem Hintergrund von Emotionen und eigenen Erfahrungen der Kinder. Möglichkeiten zur Bewältigung des Problems gerecht oder ungerecht und zur Wiedergutmachung von Unrecht werden thematisiert. Dabei wird auf Emotionen wie Traurigkeit, Wut und Verletztheit eingegangen. Es wird gezeigt, dass es immer unterschiedliche Sichtweisen und Vorstellungen gibt und dass man diese erkennen und darüber sprechen muss. Geschlechtergerechtigkeit, Gleichbehandlung von Kindern mit Behinderung oder aus anderen Sprach- und Kulturkreisen in der Klasse werden ebenso angesprochen wie eine globale Gerechtigkeit in Bezug auf Kinderrechte in Entwicklungsländern. Ein weiteres Kapitel geht darauf ein, Probleme zu lösen, indem man gemeinsam Kompromisse findet oder Konflikte schlichtet. Der Ausgleich von Schaden und das Verzeihen werden dabei ebenso thematisiert wie Toleranz und Respekt dem anderen gegenüber.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Recht und Unrecht
4651882
Online-Medium
00:08:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2009

Kurzbeschreibung:

Die DVD zeigt zunächst, dass es nicht immer das Klügste ist, auf seinem Recht zu bestehen und stellt als Beispiel für gegenseitige Rücksichtnahme dar, dass Verkehrsregeln im Straßenverkehr eingehalten werden müssen. Die filmischen Beispiele sollen Kinder aber auch stark machen für ihre Interessen und Rechte einzutreten und konstruktive Lösungen und Kompromisse zu finden. Die Unterscheidung zwischen konstruktiven Streit und eskalierenden Konflikten wird im Film deutlich gemacht und es wird darauf hingewiesen, warum Konflikte nie mit Gewalt gelöst werden dürfen und wie Streit geschlichtet werden kann.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Vorurteile
4651458
Online-Medium
00:12:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Religion, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2007

Kurzbeschreibung:

"Vorurteile" ist eine DVD für die Grundschule im Sachgebiet „Soziales Lernen“ für die Fächer Sachkunde oder Religion. Kindgerecht erklärt der Film, was Vorurteile sind. Er gibt Beispiele aus der Alltagswelt der Kinder in Schule und Freizeit und sensibilisiert so für Vorurteile.

Er schärft das Gerechtigkeitsempfinden der Kinder und zeigt beispielhaft, dass ein allgemeines Urteil über den Einzelnen ungerecht ist und falsch sein kann. Er erläutert den Begriff „Mobbing“, zeigt die Folgen von Ausgrenzung auf und appelliert daran, andere zu respektieren und nur so zu behandeln, wie man selbst gern behandelt werden würde.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Schon gehört?
4653895
Online-Medium
00:07:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Mittelstufe
Einsatz: Cinemathek, Dokumentarspielfilm, Ethik, Gemeinschaft, Grundstufe, Kinderspielfilm, Kurzspielfilm, Religion, Religion, Sachunterricht, Zeichentrick
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2016

Kurzbeschreibung:

Schon gehört? Der Flamingo ist kein Flamingo, sondern etwas Ungeheuerliches. Ist nur ein Gerücht. Muss also nicht wahr sein. Kann sein... . Man munkelt ja so einiges. Storch, Ente, Papagei und viele weitere Zweibeiner wissen etwas Verdächtiges über den beharrlich schweigenden (und, nebenbei, schlafenden) Flamingo - wahrscheinlich ist er sogar gefährlich! Für den Storch steht schließlich fest: Flamingos sind an allem schuld. Sie gehören ausgestopft.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Gute Vorbilder - schlechte Vorbilder
4653549
Online-Medium
00:10:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2015

Kurzbeschreibung:

Kinder lernen von Erwachsenen. Ob im Straßenverkehr, bei Konfliktlösungen, in Punkto Ehrlichkeit oder im Umgang mit Suchtmitteln sind diese aber häufig keine guten Vorbilder. Das Medium soll Kinder dafür sensibilisieren, zwischen „guten“ und „schlechten“ Vorbildern unterscheiden zu lernen und befähigen, Fehler auch bei Erwachsenen zu erkennen, sich abzugrenzen und deutlich „Nein“ sagen zu können.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Rechte - Regeln - Pflichten
4651881
Online-Medium
00:09:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe
Einsatz: Gemeinschaft, Gemeinschaft: Familie, Grundstufe, Sachunterricht
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2008

Kurzbeschreibung:

Zum Einstieg gibt es Regeln in der Schule wie Jacke auf dem Gang aufhängen, Tafel wischen oder sich im Unterricht melden. Was passiert, wenn wir uns nicht an solche Regeln in der Klasse halten? Neben schulischen werden auch familiäre Beispiele für Rechte, Regeln und Pflichten gegeben. Unterschiede und Sinn von Spielregeln oder Verkehrsregeln werden deutlich gemacht und Regelverstöße und ihre Folgen aufgezeigt. Zudem werden globale Kinderrechte wie das Recht auf Bildung, Nahrung und Schutz vor Kinderarbeit veranschaulicht.

Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
nach oben
Du hast angefangen! - Nein du!
10HO343
Diareihe
Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Medium nutzen zu können
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Kindergarten
Einsatz: Bilderbuchkino, Geschichten, Grundstufe, Kindergarten/Vorschule
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2000

Kurzbeschreibung:

Inhalt: 15 Dias und ein Buch.

Eine zeitlose Parabel über Frieden und Verständigung; 15 Dias nach dem gleichnamigen Bilderbuch von David McKee, bearbeitet von Sylvia Näger.

Details schließen
Das gehört mir
1029796
Diareihe
Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Medium nutzen zu können
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Kindergarten, Horte
Einsatz: Bilderbuchkino, Deutsch, Gemeinschaft, Geschichten, Grundstufe, Kindergarten/Vorschule, Märchen, Sachgeschichten, Sachunterricht, Vorschulerziehung, Vorschulerziehung
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 1985

Kurzbeschreibung:

Inhalt: 16 Dias und ein Buch.

Auf einer Insel im See leben drei Frösche. Ständig streiten sie, denn jeder will etwas ganz allein für sich selber. Während einer Naturkatastrophe müssen sie sich entscheiden, ob sie zusammenhalten wollen.

Details schließen
Die Perle
1029799
Diareihe
Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Medium nutzen zu können
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Kindergarten
Einsatz: Bilderbuchkino, Geschichten, Grundstufe, Kindergarten/Vorschule, Märchen, Sachunterricht, Vorschulerziehung, Vorschulerziehung
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 1995

Kurzbeschreibung:

Inhalt: 20 Dias und ein Buch.

Der Biberjunge Biba hat beim Spiel am See eine Muschel gefunden. Er gerät ins Träumen und entdeckt dabei in der Muschel eine Perle. Kaum zeigt er diese jedoch seinen Freunden, geht der Streit schon los. Jeder streitet bald mit jedem, alles geht kaputt. Doch es ist zum Glück nur ein Traum. Europäischer Jugendliteraturpreis.

Details schließen
Streiten gehört dazu, auch wenn man sich lieb hat
1029719
Diareihe
Sie müssen eingeloggt sein, um dieses Medium nutzen zu können
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Grundstufe, Kindergarten
Einsatz: Bilderbuchkino
Sprache: Deutsch

Kurzbeschreibung:

Inhalt: 20 Dias und ein Buch.

Tom ist ein Streit zwischen seinen Eltern viel zu laut, und es macht ihm angst. Aber sein Vater erklärt ihm, wie der Streit entstand und dass Mama und Papa sich trotzdem gerne mögen.

 

Für Kinder kann Streit zwischen ihren Eltern eine bedrohliche Sache sein. Sie entwickeln Verlustängste und beziehen den Streit auf sich und ihr Verhalten. Diese einfühlsame Geschichte hilft zu verstehen, dass Streit befreien kann und nicht zwangsläufig zu Trennung führt, denn Streiten gehört zum Alltag dazu, auch wenn man sich lieb hat.

Details schließen
nach oben