Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag

24 Prozent der ├ľsterreicher rauchen t├Ąglich. Die Gesundheitsfolgen sind zwar bekannt, werden jedoch weitl├Ąufig ignoriert. Umso wichtiger ist es, jedes Jahr aufs Neue verst├Ąrkt auf die Gefahren und Risiken des Tabakkonsums aufmerksam zu machen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat bereits im Jahr 1987 den 31. Mai zum weltweiten Aktionstag gegen das Rauchen ausgerufen. Den Weltnichtrauchertag 2018 stellt die WHO unter das Motto ÔÇ×tobacco breaks heartsÔÇť.
Wir unterst├╝tzen diesen Aktionstag mit einem p├Ądagogisch wertvollen Medienangebot sowie einer umfassenden Zusammenstellung interessanter Links.


Medienpaket "Rauchen - alles andere als harmlos"

Eignung: Mittelstufe; Oberstufe
Fachgebiet: Biologie/Umweltkunde; Lebenskunde


Wochenthema "Rauchen"

Ist es nicht alarmierend, dass ein Viertel aller 15-j├Ąhrigen M├Ądchen und ein F├╝nftel aller gleichaltrigen Burschen rauchen? F├╝r die erste Zigarette braucht es meist keinen spektakul├Ąren Anlass, lediglich Neugier, Lust und Gruppenzwang...

Ihre Meinung