"Murer - Anatomie eines Prozesses"

© Ricardo Vaz Palma / Prisma Film
© Ricardo Vaz Palma / Prisma Film

Einer der gr√∂√üten Justizskandale √Ėsterreichs kommt in die Kinos und ist zugleich Er√∂ffnungsfilm der Diagonale 2018 - "Murer - Anatomie eines Prozesses" von Christian Frosch. Der Film kommt am 16. M√§rz 2018 √∂sterreichweit in die Kinos. Wir verlosen 10 x 2 Tickets zum Film.

Graz 1963. Der angesehene Lokalpolitiker und Gro√übauer Franz Murer steht wegen schwerer Kriegsverbrechen vor Gericht. Die Beweislage ist erdr√ľckend. Doch in den Zentren der Macht will man die dunklen Kapitel der eigenen Geschichte endg√ľltig abschlie√üen.
Anhand der originalen Gerichtsprotokolle eines der wohl gr√∂√üten Justizskandale der Zweiten Republik zeichnet Regisseur Christian Frosch den Fall des angesehenen steirischen Politikers nach, der von 1941 bis 1943 als ‚ÄěSchl√§chter von Vilnius‚Äú einer der Hauptverantwortlichen f√ľr die Vernichtung der Juden in der heutigen litauischen Hauptstadt war. Franz Murer wurde erst 1963 auf die juristische Intervention von Simon Wiesenthal hin in √Ėsterreich vor Gericht gestellt. √úberlebende der Shoa reisten an, um auszusagen und Gerechtigkeit zu erwirken  - vergebens. Trotz der erdr√ľckenden Beweislage endete der Prozess mit Freispruch.

MURER - Anatomie eines Prozesses erz√§hlt von der Machtlosigkeit der Wahrheit ‚Äď und wie leicht Politik jenseits moralischer Werte agieren kann ‚Äď wenn alle mitspielen.

Unterrichtsmaterialien zum Film

Dar√ľber hinaus wurden Unterrichtsmaterialien zum Film erstellt. Sie k√∂nnen f√ľr die schulische und au√üerschulische Bildung und die Erwachsenenbildung verwendet werden. Der Film wird ab 14 Jahren empfohlen und kann in folgenden Gegenst√§nden eingesetzt werden: Geschichte & Sozialkunde, Politische Bildung, Geographie & Wirtschaftskunde, Ethik, Psychologie & Philosophie, Deutsch.

Zu den Unterrichtsmaterialien
Kontakt f√ľr Schulvorf√ľhrungen schulkino@filmladen.at


(Bild: © tomloel/iStock/Thinkstock)

Medienpaket: Kriegsverbrecherprozesse nach 1945

Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Fachgebiet: Geschichte