Bachmann Junior Literatur Preis 2020

Der 7. Bachmann Junior Preis / Hermagor 2020 steht unter dem Motto: "Ein Wort nur fehlt! - Aus dem Gedicht von Ingeborg Bachmann "Wie soll ich mich nennen"".

Der Bachmann Junior Literaturpreis ist ein Talente-Wettbewerb f√ľr junge Menschen, die ihre Kreativit√§t mit stilvollen, raffinierten und spannenden Kurzgeschichten widerspiegeln wollen. Der Preis wird von der Stadtgemeinde Hermagor, dem Land K√§rnten und dem Team Lebenswerke Hermagor (√ĖZIV- K√§rnten), an AutorInnen bis zum Eintritt ins 19. Lebensjahr vergeben. Die Kurzgeschichten der 10 bis 13-j√§hrigen werden gesondert bewertet. 

Die selbstverfasste Kurzgeschichte mit eigenem Titel muss das Thema ‚ÄěEin Wort nur fehlt!‚Äú ber√ľhren. Mindestvorgabe sind 4.000 Zeichen bis maximal 6.000 Zeichen (ohne Leerzeichen).

Die Preisgelder f√ľr den Kurzgeschichtenwettbewerb 2020 betragen f√ľr den 1. Platz ‚ā¨ 500,-, f√ľr den 2. Platz ‚ā¨ 300,- und f√ľr den 3. Platz ‚ā¨ 200,-. Das Preisgeld f√ľr den 1. Platz der Nachwuchsgruppe betr√§gt ebenfalls ‚ā¨ 200,-.

Die geschriebenen Geschichten werden in der Bachmann Preis Anthologie ver√∂ffentlich und bei der Preisverleihung von der Autorin/vom Autor vor dem Publikum vorgetragen.

Weitere Informationen unter bachmannjuniorpreis.at

Eingereicht werden kann bis 30. Mai 2020 auf bachmannjuniorpreis.at/Einreichung oder per Email an bachmannjunp.hmg@gmx.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
28.01.2020
Link
https://www.edugroup.at/praxis/detail/-7e4ce53ef6.html
Kostenpflichtig
nein