• Materialien zum Fahrrad und zur Radfahrprüfung

    Mit dem Frühling beginnen vielerorts auch wieder die Vorbereitungen zur Radfahrprüfung. Dabei lernen Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren die wichtigsten Verkehrszeichen und Vorrangregeln kennen, wie sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen oder auch, wie man in Gefahrensituationen reagiert. Detailansicht

  • Von der Kuh bis in den Kühlschrank: E-Learning Kurs zum Thema Milch

    Der Kurs „Von der Kuh bis in den Kühlschrank“ behandelt Aspekte rund um das Lebensmittel Milch, wobei unter anderem auf Themen wie Milchgewinnung und -verarbeitung, Tierhaltung und Fütterung, Milchkonsum und Milchhandel eingegangen wird. Detailansicht

  • Das interaktive Wissensmagazin zum Fahrrad

    0 Kommentare

    Vor 201 Jahren drehte der Erfinder des Fahrrads - Karl Freiherr von Drais - in Mannheim seine ersten Runden auf zwei Rädern. Warum wurde dieses Gefährt erfunden? Warum fällt man beim Fahren nicht vom Rad? Was darf man mit dem Rad auf keinen Fall? Und wie sieht die Fahrrad-Stadt der Zukunft aus? Detailansicht

  • Lesemonat April - lese, wer will!

    Der April hat sich traditionell zum Lesemonat in Österreich etabliert. 1995 erklärte die UNESCO auf Antrag Spaniens den 23. April zum Welttag des Buches. Dieser wurde im Gedenken an Cervantes, Shakespeare und de la Vega initiiert und soll auf die Wichtigkeit von Büchern und Lesen aufmerksam machen. Detailansicht

  • TICK – TOCK – TACK, lieber Regen komm‘ herab!

    Jetzt wird's launig! Die neue Philou-Geschichte für den April ist da! Dieses Mal wird ein Regentanz aufgeführt. Das digitale Blätterbuch sowie PDFs und Bildgeschichte gibt es wieder, wie gewohnt, als Download oder zum Online-Ansehen für alle oö. PädagogInnen kostenlos. Viel Freude damit! :-)

    Detailansicht

  • KenKen Creator - Rechenrätsel erstellen

    KenKen ist ein Zahlenrätsel ähnlich wie Sudoku. Es sind jedoch keine Zahlen, sondern Grundrechnungsarten und Rechenergebnisse vorgegeben. Der Schwierigkeitsgrad kann im Creator mit der Spielfeldgröße und den Rechenoperationen angepasst werden. So macht Kopfrechentraining gleich viel mehr Spaß. Detailansicht

  • DigiCamp: Modernes Feriencamp für 12- bis 14-Jährige

    Die 4youCard veranstaltet heuer erstmals das DigiCamp, zu dem Jugendliche zwischen 12 bis 14 Jahren herzliche eingeladen sind.
    Ob YouTube-Stars, Robotik, 3D-Factory oder einfaches Programmieren, eine Woche lang dreht sich hier alles rund ums Digitale. Detailansicht

  • Gratulation an das BG/BRG Rohrbach & BRG Linz Auhof!

    0 Kommentare

    142 Schüler hatten am 20. März zwei Stunden Zeit, ihr physikalisches Wissen unter Beweis zu stellen. Die zehnte voestalpine Physik-Miniolympiade war richtig spannend! Die besten drei trennte nur ein halber Punkt! Zum Schluss standen Martin und Lenard ganz oben am Treppchen. Detailansicht

  • YouRNI: Erste Projektergebnisse verfügbar

    Das unter Erasmus+ geförderte EU-Projekt YouRNI beschäftigt sich u.a. mit der Integration junger Flüchtlinge im Bereich der beruflichen Bildung unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes neuer Medien. Nun stehen erste Projektergebnisse zur Verfügung. Detailansicht

  • KiJA on Tour: Wer oder was ist normal?

    0 Kommentare

    Wer oder was ist normal? Wer bestimmt, was normal ist und was nicht? Diesen Fragen geht die KiJA auf ihrer OÖ Tour nach und hat für Kinder und Jugendliche ein Theaterstück und Musical produzieren lassen. Es geht um Normvorstellungen, Individualität und Toleranz. Detailansicht

  • Staatspreis für Schule und Unterricht: Mitmachen lohnt sich!

    Der Österreichische Staatspreis für Schule und Unterricht ist die höchste Auszeichnung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung für hervorragende und innovative Schulen. Detailansicht

  • VWA-Wettbewerb zum Thema Gesundheit

    Der VWA-Wettbewerb der Pädagogischen Hochschule OÖ und der OÖ Gebietskrankenkasse geht in die 2. Runde. Auch dieses Jahr werden Oberösterreichs beste Vorwissenschaftliche Arbeiten zum Thema Gesundheit mit tollen Geldpreisen ausgezeichnet. Einreichungen sind bis 25. April 2018 möglich. Detailansicht

  • Die optimale Schultasche – worauf es beim Kauf ankommt

    Die Wahl der optimalen Schultasche ist gar nicht so einfach. Für Kinder zählen in erster Linie die Farbe und das Motiv, das die Schultasche zieren soll. Ob beim Kauf auch Aspekte wie Gesundheit, Sicherheit, Qualität und Umweltfreundlichkeit beachtet werden, liegt dann meist an den Eltern. Detailansicht

  • Wie ist das Leben von Kindern mit Migrationshintergrund in der Schule?

    0 Kommentare

    Viel wird geredet über das Leben von Kindern mit Migrationshintergrund in der Schule. Doch wie geht es ihnen wirklich? Wir haben Neycheyl in der Linzer Otto-Glöckel-Schule besucht. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem Bruder kam sie vor drei Jahren aus Indien nach Österreich. Detailansicht

  • Das Abenteuer Kindererziehung

    0 Kommentare

    Wenn Väter (aber natürlich auch Mütter) ihre Kinder gut ins Leben begleiten wollen, brauchen sie Neugier und Mut, aber auch Klarsicht und Gelassenheit. Zu Beginn der Väter-Aktions-Tage referierte Gerald Koller darüber im Linzer Wissensturm. Detailansicht

  • 1. Österreichischer Vorlesetag

    Am 15. März 2018 findet der erste Österreichische Vorlesetag statt. Ziel der Aktion ist es, ein deutliches Zeichen für das Lesen, das Vorlesen und Literatur zu setzen. Detailansicht

  • Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ"

    0 Kommentare

    Schulische Gesundheitsförderung möchte ein gesundes Umfeld schaffen. Sie soll dazu beitragen, dass SchülerInnen sich gesund entwickeln können, das Lehrpersonal sich bei seiner Arbeit wohl fühlt und das Schulklima und der Schulalltag für alle gesund gestaltet sind. Detailansicht

  • Young Science Gütesiegel

    Schulen, die in den vergangenen Jahren als Forschungspartner in wissenschaftlichen Projekten mitgearbeitet haben, können sich für das vom BMBWF verliehene Young Science-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen bewerben! Detailansicht

  • Leistungs-Sportzweig für Unterstufe kommt ab Herbst

    0 Kommentare

    Sport und Schule lassen sich nicht immer leicht miteinander verbinden. Vor allem, wenn es für die Kinder schon in Richtung Leistungsport geht, wo 5- bis 6-mal die Woche trainiert wird und noch Wettkämpfe dazu kommen. Darum bietet das Linzer Peuerbach-Gymnasium ab Herbst einen Sporttalente-Zweig. Detailansicht

  • Zwischen den Kriegen - Ausstellung im Schlossmuseum

    0 Kommentare

    Das Jahr 2018 ist ein besonderes. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde 1918 die Republik Deutsch-Österreich gegründet. Das OÖ Landesmuseum widmet sich mit der Ausstellung "Zwischen den Kriegen" der Zeit zwischen 1918-1938. Detailansicht

  • Alle in einem Boot!

    0 Kommentare

    17 Schüler, ein Trommler, ein Steuermann, ein Drachenboot und jede Menge Spaß garantiert auch heuer wieder das Drachenbootrennen "Klasse im Boot" am Ausee bei Asten/Linz. Für 2018 (18.06. - 04.07.2018) sind bereits wieder über 6.000 Jugendliche mit dabei - also am besten gleich anmelden! Detailansicht

  • Philou und der geheimnisvolle Saft

    Jetzt wird's bunt! Die neue Philou-Geschichte ist da! Dieses Mal ist eine große Portion Feinmotorik gefragt. Das digitale Blätterbuch sowie PDFs und Bildgeschichte gibt es wieder, wie gewohnt, als Download oder zum Online-Ansehen für alle oö. PädagogInnen kostenlos. Viel Freude damit! :-) Detailansicht

  • Energie erleben - Workshops gewinnen!

    Erleben Sie mit Ihren Schülern einen Tag lang Energie hautnah! Gewinnen Sie einen von mehreren "All Inclusive Workshops" bei dem Ihre Klasse Energie sehen, fühlen und erleben kann. Die Workshops finden zwischen 25. und 28. Juni 2018 statt - Bewerbungsende ist am 15. März. Detailansicht

  • Saferinternet.at-Kalender: Jeden Tag ein Lernpaket für den Unterricht

    Im Safer Internet-Aktions-Monat Februar präsentieren wir in Kooperation mit Saferinternet.at jeden Tag ein Lernpaket im Saferinternet.at-Kalender. 28 Tage, 28 Beispiele – los geht's! Detailansicht

  • Wer gestaltet Zukunft?

    Wer bestimmt, wie die nächste Generation in zwanzig Jahren sein wird? Welche Technologien werden wir entwickeln? Wie wird sich die Gesellschaft verändern? Welche Idee kann uns nützen? Innovative Ideen zu dieser Thematik sucht das Ars Electronica mit dem u19 - CREATE YOUR WORLD! Detailansicht