Die Flugzeugkabine von morgen

Was stört Sie persönlich beim Reisen per Flugzeug? Ist es die Enge oder doch das verbesserungswürdige Entertainment on Board? "Gestalte die Flugzeugkabine der Zukunft" - so lautete die Aufgabenstellung an die 14-16 Jahre alten Teilnehmer der KinderUni OÖ. Gelöst wurde alles per Design Thinking!

Sie hatten drei Tage Zeit, um die Flugzeugkabine der Zukunft zu gestalten. Mit Kreativität und Innovation wurde an das Thema herangegangen. Ihre Ideen setzten sie mit Hilfe von Legosteinen und Kartons in kleine Modelle um. Und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Von Ledersesseln bis Schlafkabinen


Gelgepolsterte Ledersessel, erhöhte Sitzplätze, Fußablagen, Schlafkabinen und ein besseres Entertainment-Paket: Das sind nur ein paar der Ideen, die die Mädchen und Burschen während des Workshops hatten. "Es war schön zu sehen, wie sie einzelne Lösungen genommen haben und zu einem Gesamtkonzept zusammengebaut haben. Das war wirklich toll!", so Workshopleiterin Teresa Sposato.

Präsentation der Flugzeugkabine von morgen


Kilian aus Steyr machte mit beim Young Designer Workshop zum Thema "3 Tage, um die Flugzeugkabine der Zukunft zu designen!". Er präsentiert das Ergebnis seiner Gruppe. Aus den Ideen kreierten sie Legomodelle - eine wirklich gelungene Umsetzung der Aufgabenstellung.