Elternbefragung zum Handy in der Schule

Bei dieser Übung sollen die SchülerInnen sich mit den vielfältigen Rollen auseinandersetzen, die Eltern bei der Handynutzung ihrer Kinder spielen und führen dazu eine Befragung durch.

  • Wann hast du dein erstes Handy bekommen? Hast du deine Eltern darum bitten müssen, oder haben sie dir von sich aus eines gegeben? Ist es für deine Eltern wichtig, dass du ein Handy hast?

    Es ist spannend, sich darüber Gedanken zu machen und vor allem auch, die Meinungen der Eltern davon zu erfahren. Macht zu diesem Zweck eine Befragung. Setzt diese um und wertet sie in Grundzügen statistisch aus. Die Ergebnisse können dann in der Schülerzeitung, auf Schulplakaten oder über andere Schulpublikationen verbreitet werden.

    Viel Spaß dabei!


Schritt 1: Sammelt in Gruppen mögliche Fragen für die Eltern, zum Beispiel:

  • In welchem Alter haben eure Kinder ihr erstes Handy bekommen?
  • Was waren die Gründe für das erste Handy?
  • Warum findet ihr es wichtig, dass eure Kinder ein Handy haben?
  • Wann sollen Kinder für Eltern erreichbar sein, wann nicht?
  • Was nervt an der Handynutzung der Kinder? Was führt zu Konflikten?
  • Wie stehen Sie zu einem Handyverbot in der Schule oder auf Schulveranstaltungen?


Schritt 2:
Befragt nun eure Eltern und wertet die Ergebnisse anschließend anonymisiert aus.Die Umfrage könnt ihr mit einem Online-Tool umsetzen, das auch gleich eine statistische Erstauswertung bietet, zum Beispiel surveymonkey.com oder limesurvey.com.


Schritt 3: Bereitet die Ergebnisse dann für die (Schul-)Öffentlichkeit auf.
Das kann – je nach gewähltem Medium (Plakat, Zeitungsartikel, Blogbeitrag, Video …) unterschiedlich aussehen.
Falls ihr auch eine Verbreitung über Social Media-Kanäle plant, könnt ihr auch Infografiken erstellen – zum Beispiel mit www.easel.ly.

Fußzeiel CC BY-SA Saferinternet.at Education Group

Schnellübersicht

Fächer:

Informatik / IKT

Erstellt von:

Saferinternet.at

Zeitdauer:

2-4 UE

 

Schulstufe(n)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Kompetenzen

Digitale Kompetenzen - digi.komp8

1.1 Bedeutung von IT in der Gesellschaft
3.2 Berechnung und Visualisierung

Lernziele

  • Die Rolle der Eltern bei der eigenen Handynutzung reflektieren
  • Selbstständig eine Befragung durchführen

Zusatzinformation

Den gesamten Unterrichtsvorschlag finden Sie ab S. 13 in der Broschüre "Handy in der Schule" (PDF) auf saferinternet.at.

Lizenz: CC BY-SA