Zweisprachige Bilderbuch-Geschichten von Kindern für Kinder

Bild (cc) PD/pixabay/Comfreak
Bild (cc) PD/pixabay/Comfreak

"Schokokuchen auf Hawaii", "Oskar und Lumufo – der Fuchs und der Außerirdische" oder "Maria und der Drache Nika" ... Das sind drei der mittlerweile fünf zweisprachigen kostenlosen Bilderbuch-Geschichten, die durch den Verein „Bücherpiraten“ entstanden sind.

Mit dem Projekt "bilingual-picuturebooks  – 1001 Sprache" hat der gemeinnützige Verein „Bücherpiraten“  ein spannendes Projekt ins Leben gerufen: Sie haben sich zum Ziel gesetzt, eine Datenbank mit zweisprachigen Bilderbuch-Geschichten von Kindern für Kinder zu gestalten.
Leseförderer rund um den Erdball haben dabei die Möglichkeit, Geschichten von Kindern auf dem Portal hochzuladen. Ein Netzwerk von ehrenamtlichen Helfern ermöglicht es sodann, dass die Geschichten in viele weitere Sprachen übersetzt werden.

Sprachenvielfalt

Zum Start des Projekts führte der Verein eine sogenannte Bilderbuchwerkstatt durch, bei der auch drei namhafte BilderbuchkünstlerInnen – Kirsten Boie, Martin Gries und Birte Müller – mitgewirkt haben. Im Zuge dieser Bilderbuchwerkstatt ist die erste Geschichte "Schokokuchen auf Hawaii" entstanden, die im Anschluss von professionellen ÜbersetzernInnen in sechs Basissprachen übersetzt wurde: Arabisch, Englisch, Französisch, Mandarin, Russisch und Spanisch. Daraufhin wurden in den weiteren Monaten viele ehrenamtliche MuttersprachlerInnen aktiv, die die Geschichte in zahlreiche weitere Sprachen übersetzten, darunter Schwedisch, Dänisch, Slowakisch, russisch, Chinesisch, Kroatisch und viele mehr. Bei einigen Sprachen gibt es sogar eine Audio-Version!

Kostenloser Download

Familien und Leseförderer von überall her können sich auf www.bilingual-picturebooks.org die Geschichten in zwei beliebigen Sprachen kostenlos herunterladen. Besonders ist, dass man – neben der Sprachwahl – auch die Möglichkeit hat, zu wählen, in welcher Form man das Bilderbuch herunterladen möchte: für das Handy oder Tablet? als Ringbuch? als Buch? ...

Mitwirken

  • Wenn Sie mit Ihrer Kindergartengruppe oder Ihrer Schulklasse auch ein Bilderbuch gestaltet haben und dieses gerne der ganzen Welt online zur Verfügung stellen möchten, können Sie es auf www.bilingual-picturebooks.org hochladen. Das ist besonders für Kinder spannend zu verfolgen, wenn die eigene Geschichte in andere Sprachen übersetzt wird.
    >> Alle Infos dazu finden Sie HIER

  • Sie haben außerdem die Möglichkeit, das Projekt ehrenamtlich zu unterstützen, indem Sie als ÜbersetzerIn tätig werden. Das Projekt Bücherpiraten freut sich laufend über muttersprachliche ÜbersetzerInnen und KorrekturleserInnen. 
    >> Alle Infos dazu finden Sie HIER