Ausschreibung für ökosoziale Masterarbeiten: Master mit Ministerium

Ihr schreibt gerade oder bald eure Masterarbeit zum Thema Nachhaltigkeit und/oder Bildung? Dann bewerbt euch bei "Master mit Ministerium" - Ausschreibung für ökosoziale Masterarbeiten in Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium

Diese Preise erwarten euch:

  • die Mitbetreuung der Masterarbeit durch das BMLFUW und Bundesminister
    Andrä Rupprechter oder die österreichische UNESCO-Kommission
  • ein Forschungsbudget zwischen 500,-- und 1.000,-- Euro
  • Stipendien für das Europäische Forum Alpbach 2016
  • eine Studienreise zur UNESCO in Paris oder Tickets zur GO EcoSocial Brüssel-Reise im Frühling 2016

 Es gibt Preise in 3 Kategorien:

  • Ökosoziale Ideen in der Praxis
  • Ökosoziale Gesellschafts- und Wirtschaftsmodelle
  • UNESCO-Sonderkategorie: UN-Bildungsdekade

Es können sowohl laufende Arbeiten als auch neue Konzepte eingereicht werden – nur abgeschlossen dürfen die Masterarbeiten nicht sein.

 

Bewerbungen sind noch bis 15. Februar 2016 möglich!

 

Weitere Informationen