Von der Kuh bis in den Kühlschrank: neuer E-Learning-Kurs zum Thema Milch

Quelle: Land schafft Leben / ZAR
Quelle: Land schafft Leben / ZAR

Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik baut das online-Lernangebot zu Agrar- und Umweltthemen weiter aus: Der neue E-Learning-Kurs zum Thema Milch steht ab sofort für PädagogInnen – und darüber hinaus für alle Interessierten – zur Verfügung.

Das Thema Milch wird in 10 Kapiteln für PädagogInnen und SchülerInnen aus unterschiedlichen Blickwinkeln aufbereitet. Basis des E-Learning-Kurses ist die Plattform Moodle. Die Lernaktivitäten („eTivities“) zeichnen sich durch Methodenvielfalt aus: Es gibt neben den online-Lernmaterialien auch Videos, Quizze, Lernspiele und Diskussionsforen sowie Arbeitsblätter und Aufgaben zur Bearbeitung des Themas im Klassenzimmer. Die Kursinhalte sind schwerpunktmäßig für SchülerInnen der Unterstufe konzipiert.

Entwickelt wurde der E-Learning-Kurs „Die Milch - von der Kuh bis in den Kühlschrank“ im Rahmen des Projekts „Land- und Forstwirtschaft und Schule“ in einer Kooperation der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik mit dem LFI Österreich und dem Verein „Land schafft Leben“. Besonders hervorzuheben sind die sehr anschaulichen Grafiken und Videos, die von „Land schafft Leben“ für den Kurs zur Verfügung gestellt und für SchülerInnen aufbereitet wurden.

Link zum Kurs „Die Milch - von der Kuh bis in den Kühlschrank“ auf schule.at:
zu finden sowohl in den Kategorien Oberstufe und Unterstufe (Fächer Biologie und Geographie), als auch in der Kategorie Volksschule.

Direkt zum Kurs geht es hier!

Link zu allen E-Learning-Plattformen für den Unterricht
Pfad: HOME -> Service -> E-Learning

Kontakt
DI Thomas Ochsenhofer, BEd und Irene Treitner
Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
1130 Wien, Angermayergasse 1
thomas.ochsenhofer@agrarumweltpaedagogik.ac.at
www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
01 877 22 66-67, 0699 11 09 86 30