Tägliche Bewegungsstunde ab 2017/18

LH-Stv. Stelzer und LR Strugl: „Werden ab Schuljahr 2017/18 die tägliche Bewegungseinheit für unsere Kinder umsetzen.“

(LK) Starkes Signal des Sports bei der Landessportreferentenkonferenz 2016 in Kärnten: Der Bund und die Länder verständigten sich darauf, dass die Tägliche Bewegungseinheit in allen Schulen des Landes ab dem Schuljahr 2017/18 umgesetzt werden kann. Auf Basis des Pilotprojektes von Sportminister Mag. Hans Peter Doskozil im Burgenland soll nun auch 2017 in Oberösterreich die tägliche Bewegungseinheit ...

HIER finden Sie die gesamte Presseinformation zum Nachlesen.