ePilot: mobile learning Plattform des 21er Hauses

Das 21er Haus bietet als Museum f├╝r zeitgen├Âssische Kunst ein ambitioniertes Kunstvermittlungsprogramm. Im Mai 2014 ging zudem eine - f├╝r den Kunstunterricht sehr interessante - mobile learning Plattform online.

Infos zum Linktipp

Auf der empfehlenswerten, neuen Lehrplattform wurden die zentralen Themen des Museums f├╝r P├ĄdagogInnen aufbereitet. Das betrifft insbesondere die Bereiche Architektur, Fotografie, Fritz Wotruba und die zeitgen├Âssische Kunstsammlung.

Unterrichtsmaterialien mit kompakten Informationen zur Geschichte des Hauses, zu K├╝nstlerInnen und Kunstwerken sowie Ideen f├╝r Kreativaufgaben stehen hier nun zeit- und ortsunabh├Ąngig f├╝r den Unterricht von Sch├╝lerInnen der 5. bis zur 13. Schulstufe zur Verf├╝gung.

Auch die Sch├╝lerInnen selbst werden zum Mitmachen motiviert und praktische Arbeiten/Bilder/Videos k├Ânnen zwecks Ver├Âffentlichung auf der Online-Galerie eingesendet werden.

Links zum Angebot

21erhaus - mobile learning Plattform

"Falls Sie Fragen, Anregungen, Tipps zum Computereinsatz im Kunstunterricht haben, wenden Sie sich bitte an mich."
Ihr ePilot Hartwig Michelitsch

Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Ver├Âffentlicht am
07.06.2014
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/bildnerische-erziehung/detail/-2114e3ed5d.html
Kostenpflichtig
nein