Peter Fischli & David Weiss: "Der Lauf der Dinge" (Ausschnitt)

Diese artistische Versuchsanordnung alltäglichster Dinge ist eine Kettenreaktion, ein kontrolliertes Happening nach den Gesetzen der Physik und Chemie, den Notwendigkeiten und Zufällen einer prekären Situation, die man auch als »Ordnung aus Schwankungen« bezeichnen kann.

Die Kamera folgt fasziniert dem Ereignis, das seinen »Lauf nimmt« und (fast) ohne Schnitt einen 1/2-stündigen Prozeß dokumentiert. Mit diesem Video landeten Fischli/Weiss einen der Publikumsrenner der documenta 8." Quelle: medienkunstnetz.de

tcfilm.ch

Kettenreaktionen: Tinguely trifft Fischli/Weiss - Eine Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufe 9
Fischli & Weiss »Der Lauf der Dinge«: Ausschnitt Nr. 2 (Quelle: Medien Kunst Netz)

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
Clip, fischli_weiss, Kinetik, kinetisch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
26.12.2007
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/bildnerische-erziehung/medien/mediathek/detail/peter-fischli-david-weiss-der-lauf-der-dinge-ausschnitt.html
Kostenpflichtig
nein