Wortfeld sagen

Zu einem Wortfeld geh√∂ren W√∂rter, die alle die gleiche oder eine √§hnliche Bedeutung haben. Sch√ľlerinnen und Sch√ľler erstellen ein Kreuzwortr√§tsel mit Definitionen und Begriffen, die man anstatt von "sagen" verwenden kann.

  • Zu einem Wortfeld geh√∂ren W√∂rter, die alle die gleiche oder eine √§hnliche Bedeutung haben.

    Oft verwendet man in einem Text immer wieder dieselben Wörter.

    Ich sagte zu meiner Mutter: ‚ÄěIch will jetzt zu Martin gehen.‚Äú
    Meine Mutter sagte: ‚ÄěHast du die Hausaufgaben schon fertig?"
    Ich sagte: "Die mache ich morgen."
    Daraufhin sagte die Mutter: "Zuerst machst du die Hausaufgaben und dann darfst du zu Martin gehen."
    Ich sagte: "Na gut, dann mache ich die Hausaufgaben gleich."

    Das wirkt doch langweilig, oder? Schöner wäre eine abwechlungsreichere Sprache.


Wortfeldrätsel

Bestimmt fallen euch auf gleich zahlreiche Wörter ein, die man statt "sagen" verwenden kann. Zeigt euer Wissen und gestaltet dazu ein Rätselblatt!

Bildet Teams! √úberlegt euch welche W√∂rter man anstelle von sagen verwenden k√∂nnte und was sie genau bedeuten (besonders leise sprechen - fl√ľstern; einer Meinung sein - zustimmen)! Erstellt dann mit den Begriffen ein Kreuzwortr√§tsel!

  • Geht auf die Website crosswordlabs.com!
  • Vergebt einen Titel!
  • Im gro√üen wei√üen Feld darunter k√∂nnt ihr dann euere R√§tselfragen eingeben. Das geht so: Tippt zuerst das gesuchte Wort ein und danach die passende Erkl√§rung! Auch Umlaute wie √§, √ľ, √∂,... sind erlaubt!
  • Wenn ihr fertig seid, klickt ihr auf "Generate" und schon wird euer R√§tsel erstellt!
  • Mit "Edit" k√∂nnt ihr das R√§tsel nochmal ab√§ndern, falls ihr noch Fehler entdeckt habt oder wenn euch noch ein Wort eingefallen ist.
  • Mit "Regenerate" k√∂nnt ihr die Anordnung der Felder neu bestimmen.
  • Wenn ihr endg√ľltig fertig mit der Arbeit seid, klickt ihr auf "Save"!
  • Jetzt k√∂nnt ihr das R√§tsel abspeichern, ausdrucken oder auch verschicken! ...ganz so wie ihr es mit eurem Lehrer oder eurer Lehrerin vereinbart habt!

Schnell√ľbersicht

Fächer:

Deutsch

Erstellt von:

Monika Andraschko

Zeitdauer:

1 UE

 

Schulstufe(n)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Kompetenzen

  • 47. Sch√ľler/innen kennen Bedeutungsunterschiede von W√∂rtern: Wortfelder, Wortfamilien, Synonyme, Antonyme, Ober- und Unterbegriffe
  • 39. Sch√ľler/innen k√∂nnen fremde und eigene Texte nach vorgegebenen Kriterien sprachlich und orthografisch optimieren