Sage Altertum

Die Sagen des klassischen Altertums sind teilweise sehr ungenau erzählt, nur die groben Zusammenhänge sind dargestellt. Du sollst einen kleinen Abschnitt genau, spannend und eindrucksvoll ausgestalten, so dass man sich als Leser gut in die Situation hineinversetzen kann!
Das trojanische Pferd
...

Die Sagen des klassischen Altertums sind teilweise sehr ungenau erzählt, nur die groben Zusammenhänge sind dargestellt. Du sollst einen kleinen Abschnitt genau, spannend und eindrucksvoll ausgestalten, so dass man sich als Leser gut in die Situation hineinversetzen kann!

Das trojanische Pferd

Versetze dich in die Lage eines der Männer im hölzernen Pferd (z. B. Odysseus, Menelaos, Diomedes oder Aias) und schreibe dessen Gedanken und Erlebnisse ungefähr vom Zeitpunkt der Ergreifung des Sinon bis zum Herausklettern innerhalb der Mauern von Troja nieder!

Natürlich musst du an manchen Stellen raffen (also nur das Wesentliche erzählen) und an anderen Stellen das Geschehen (z.B. als sie beginnen hinauszuklettern) besonders genau, spannend und anschaulich wiedergeben.

Beachte auch die besondere Perspektive!

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
22.04.2004
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/deutsch/schreiben/detail/sage-altertum-1.html
Kostenpflichtig
nein