Sensationen

“Früher war es doch so, dass sie in Hamburg nicht einschlafen konnten, weil man in Boston ein Kind entführt hatte. Heute tun es nur noch Totenlisten mit sechs Nullen...” (Elias Canetti)
Worauf ist es zurückzuführen, dass die Menschen einerseits immer gefühlloser und andererseits immer sensation ...

“Früher war es doch so, dass sie in Hamburg nicht einschlafen konnten, weil man in Boston ein Kind entführt hatte. Heute tun es nur noch Totenlisten mit sechs Nullen...” (Elias Canetti)

Worauf ist es zurückzuführen, dass die Menschen einerseits immer gefühlloser und andererseits immer sensationslüsterner werden? Welche Gründe gibt es? Welche Folgen ergeben sich daraus? Welche Einstellung vertrittst du persönlich?

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
23.04.2004
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/deutsch/schreiben/detail/sensationen.html
Kostenpflichtig
nein