Sortieren nach


  • EUropa-Pass: Bist du fit für EUropa?

    Von der Geburtsstunde der Europäischen Union bis hin zur Europawahl 2019. Was ist Europa und was macht es aus? All diese und weitere interessante Themen befinden sich im neuen, aktualisierten EUropa-Pass. Detailansicht

  • Kostenloses Unterrichtsmaterial zu vernetztem Denken: neue Webseite

    „Junge Menschen und die Gesellschaft durch vernetztes Denken stärken“ – so das Motto der Webplattform „Wandel vernetzt denken“. Sie bietet Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download. Hintergrund ist die zunehmende Komplexität der Welt, mit der die Gesellschaft seit langem nicht mehr Schritt hält. Detailansicht

  • Materialien zum sprachsensiblen Unterricht

    Das Österreichische Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ) hat im Auftrag des BMB Unterrichtsmaterialien zum sprachsensiblen Fachunterricht hergestellt, die SchülerInnen beim Aufbau von Bildungs- und Fachsprache in den einzelnen Fächern helfen sollen. Detailansicht

  • 300 Jahre Maria Theresia

    Vor 300 Jahren, am 13. Mai 1717 kam Maria Theresia zur Welt. Sie war eine bedeutende Herrscherin des aufgeklärten Absolutismus und eine der bekanntesten Habsburgerinnen. Zum 300. Geburtstag stehen ihr Leben und Wirken im Zentrum. Wir haben einige Daten, Fakten und Unterrichtsideen zusammengestellt. Detailansicht

  • Vermittlungsangebot "Macht der Sprache" am Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim

    Ab sofort bietet der Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim seinen BesucherInnen eine intensive Beschäftigung mit Sprache und ihren unterschiedlichen Aspekten und Funktionen in Vergangenheit und Gegenwart an. Detailansicht

  • Berechnung des Erdumfangs nach einem 2200 Jahre alten Experiment

    Der 21. März 2017 (der Tag nach dem astronomischen Frühlingsanfang) wird SchülerInnen in hunderten europäischen Klassenzimmern für ein 2200 Jahre altes Experiment vereinen: Nämlich dann, wenn sie dazu animiert werden, den Erdumfang mit einer uralten, aber einfachen Methode zu berechnen. Detailansicht

  • Wien - eine Stadt stellt sich vor

    7 Kommentare

    Das Projekt “Wien – eine Stadt stellt sich vor” unterstützt Pädagoginnen und Pädagogen bei der Vorbereitung auf die Wienwoche. Dabei werden in zehn Filmen unterschiedliche Themenschwerpunkte behandelt, die von Geschichte und Infrastruktur bis hin zu Architektur und Kunst reichen. Detailansicht

  • Alexander von Humboldts Reisetagebücher im Internet veröffentlicht

    Die persönlichen Aufzeichnungen des Naturforschers Alexander von Humboldt während seiner Reise durch Süd- und Mittelamerika von 1799-1804 sind wissenschaftshistorisch von besonderem Wert. Detailansicht

  • Demokratiewebstatt: Themenspecial zu Flucht, Migration u. Integration

    Menschen, die ihre Heimat verlassen und woanders leben möchten - dieses Phänomen gibt es schon lange. Menschen fliehen, weil sie zu wenig zu Essen oder zu Trinken haben, weil Krieg herrscht, aufgrund von Naturkatastrophen, aber auch um nach Arbeit oder Familienangehörigen zu suchen. Detailansicht

  • Überlebende des Holocaust erzählen ihre Geschichten

    Die Gelegenheiten, mit ZeitzeugInnen aus der Zeit des Nationalsozialismus in Kontakt zu kommen, werden immer seltener und sind deshalb besonders wertvoll. Detailansicht

  • Migration und Integration 2016

    „Migration & Integration. Zahlen. Daten. Indikatoren“ gibt einen Einblick in die Lebensbedingungen der Menschen mit Migrationshintergrund in unserem Land. Detailansicht

  • Kostenlose Online-Nachhilfe

    TheSimpleClub aus Deutschland ist ein kostenloser Online-Nachhilfe Anbieter. Jeden Monat hilft dieses Nachhilfe Portal tausenden Schülerinnen und Schülern als auch Studentinnen und Studenten als Prüfungsvorbereitung. Detailansicht

  • Industrie 4.0

    Ein Begleitmaterial für den Unterricht lenkt den Blick gekonnt auf die digitale Zukunft und dessen alltagserleichternden Einfluss auf diverse Lebensbereiche. Der Unterrichtsbenefit sei dabei eine Auseinandersetzung mit der Frage: Bedeutet die digitalisierte Industrie eine Entmündigung des Menschen? Detailansicht

  • Kunsthistorisches Museum: Neue App

    Das Kunsthistorische Museum hat eine neue Kunstvermittlungs-App entwickelt: „KHM-Stories“ bietet ab sofort interaktive Touren zu Themen wie „Liebe“ oder „Magie“ und ermöglicht es so den BesucherInnen, die Vielfalt der Sammlungen ganz neu zu entdecken. Detailansicht

  • Multi-Touch Book: World War I

    Die virtuelle Bibliothek Europeana hat ein erstes Multi-Touch Buch für iOS-Tablets bzw. einen iTunes U-Kurs zum Thema „Erster Weltkrieg“ herausgebracht. Er steht kostenfrei zur Verfügung! Detailansicht

  • 2200 Jahre altes Experiment: Machen Sie mit!

    Der diesjährige astronomische Frühlingsanfang wird SchülerInnen in hunderten europäischen Klassenzimmern für ein 2200 Jahre altes Experiment vereinen: Am 21. März 2016 sind Schulen aus der ganzen Welt eingeladen, den Erdumfang mit einer einfachen Methode zu berechnen. Detailansicht

  • Akustischer Stadtplan Wien

    Hören Sie historische Persönlichkeiten, KünstlerInnen und ZeitzeugInnen direkt an ihren besonderen Orten in Wien! Detailansicht

  • Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

    0 Kommentare

    2016 endet die zweite (und letzte) sechsjährige Amtszeit von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. Österreich wird am 24. April 2016 aufgerufen, einen neuen Bundespräsidenten zu wählen. Detailansicht

  • Unterrichtsmaterial zu den 9 österreichischen Welterbestätten

    Die Österreichische UNESCO Kommission hat Unterrichtsmaterialien zu den österreichischen Welterbestätten herausgebracht. Ein Besuch der Webseite lohnt sich! Detailansicht

  • Flucht und Asyl

    Wie gehen wir als Gesellschaft mit dem Recht auf Asyl um? Wer darf nach Europa kommen und wer nicht? Wo sind die Grenzen unserer Aufnahmebereitschaft und handeln wir als demokratische Gesellschaft noch menschenrechtskonform, wenn wir uns abschotten? Detailansicht

  • Kartenspiele für den Unterricht

    Ob als Kommunikationstraining oder Schreibhilfe, ob zur Bearbeitung von Fachwissen oder als Lernhilfe für Vokabeln - die Einsatzmöglichkeiten von Kartenspielen im Unterricht sind vielfältig. Mit diesem Werkzeug können die SchülerInnen ganz einfach individuelle Kartensets erstellen und nutzen. Detailansicht

  • Grundsatzerlass
    Wirtschafts- und Verbraucher/innenbildung

    Mit einem neuen Grundsatzerlass wird das fächerübergreifende Unterrichtsprinzip Wirtschafts- und VerbraucherInnenbildung ab nächstem Schuljahr auf neue Beine gestellt. Der Grundsatzerlass gilt für alle Schulstufen aller Schularten. Detailansicht

  • Aufbruch aus Trümmern - Schulen in OÖ von 1945-1955

    0 Kommentare

    1944 endet der reguläre Schulbetrieb in OÖ weil die Fronten näher rücken, Bomberangriffe zu einem unkalkulierbaren Risiko werden und Schüler für Zwecke der Kriegsführung eingesetzt werden. Das Filmprojekt "Aufbruch aus Trümmern" dokumentiert diese Zeit und hat sie für den Unterricht aufbereitet. Detailansicht

  • Neue Grundsatzerlässe: Sexualpädagogik und Politische Bildung

    Zwei neue Grundsatzerlässe - zur Sexualpädagogik und zur Politischen Bildung - wurden vom BM für Bildung und Frauen in Geltung gebracht. Das Ziel war, den inhaltlichen und didaktischen Rahmen für die fächerübergreifenden Unterrichtsprinzipien an die Gegebenheiten des 21. Jahrhunderts anzupassen. Detailansicht

  • Zeitzeuge Franz Hackl im Interview

    0 Kommentare

    Der 88-Jährige Franz Hackl hat in jungen Jahren im 2. Weltkrieg schreckliche Dinge gesehen und erlebt. Er will diese Erlebnisse aber nicht für sich behalten, er will darüber sprechen und auf diese Weise verhindern, dass sich so etwas in der Zukunft wiederholt. Wir haben ihn zum Interview getroffen! Detailansicht