Ö!: Grenzenlose Möglichkeiten - Teil 1
Was die Ostöffnung Österreich und seinen Nachbarn gebracht hat

Der ungarische Außenminister Gyula Horn und sein österreichischer Amtskollege Alois Mock durchtrennen am 27. Juni 1989 ein Stück des "Eisernen Vorhangs" -nur fünf Jahre später, am 12. Juni 1994 stimmen die Österreicherinnen und Österreicher mit großer Mehrheit für einen EU-Beitritt.

oe1.orf.at/

zum Anhören (7 Tage nach der Sendung am 4.7):

http://oe1.orf.at/konsole?show=ondemand&track_id=377142&load_day=/programm/konsole/tag/20140704

Weitere Sendetermine folgen in der Reihe 

Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
oe1.orf.at/
Veröffentlicht am
04.07.2014
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/geschichte/schauplaetze/detail/oe-grenzenlose-moeglichkeiten-teil-1was-die-ostoeffnung-oesterreich-und-seinen-nachbarn-gebrac.html
Kostenpflichtig
nein