Staatsverschuldung einfach erklärt (by explainity)

Staatsschulden, Pleite, Bankrott - Oh je! Ein Horrorszenario jagt das nächste. Aber: Viele Fragen bleiben auf der Strecke: Wann werden aus vielen Schulden ZU viele Schulden? Warum sind Schulden für unsterbliche Staaten eigentlich ein Problem?

Und: Warum glauben Anleger, dass Deutschland seinen Schuldenberg überwinden kann, Italien und Griechenland jedoch nicht? explainity begibt sich auf die Suche nach Antworten.

Flash ist Pflicht!

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
15.04.2012
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/geschichte/thematischegeschichte/detail/staatsverschuldung-einfach-erklaert-by-explainity.html
Kostenpflichtig
nein