Informationen

Was tut sich in der Welt der Medien? Welche aktuellen Informationen gibt es zur Sucht- und Gewaltprävention? Hier finden Sie Vorträge, Broschüren und Tipps für die Arbeit in der Schule:


  • Alles erlaubt?! – Urheberrecht im Internet

    Wie im richtigen Leben ist auch im Internet nicht alles erlaubt, was möglich ist. Das gilt auch für die Verwendung von Materialien im Internet. Wird ein Werk, z. B. Foto oder Video ohne Zustimmung des Urhebers verwendet, kommt es zu einer Urheberrechtsverletzung, die teuer ausfallen kann. Detailansicht

  • Jugendliche und ihre sozialen Netzwerke

    Saferinternet.at präsentiert auch 2019 wieder die aktuellen Daten zur Social-Media-Nutzung der österreichischen Jugendlichen. Welche Netzwerke liegen voran, welche haben an Bedeutung verloren und welche haben es erstmals ins Ranking geschafft? Detailansicht

  • Wenn Sexting zum Problem wird

    „Sexting“ setzt sich zusammen aus „Sex“ und „Texting“ und meint das Verschicken und Tauschen von Nacktaufnahmen per Internet und Handy. Für Jugendliche kann das eine selbstverständliche Form der sexuellen Online-Kommunikation darstellen. Aber was kann man tun, wenn es zum Problem wird. Detailansicht

  • Cybermobbing

    Mobbing ist kein neues Phänomen, aber mit der Ausweitung auf den digitalen Raum, hat es eine ganz neue, verschärfte Dimension angenommen. Was Cybermobbing ist und was Schule, Eltern, aber auch betroffene Jugendliche dagegen tun können, erfahren Sie hier: Detailansicht

  • Was ist Cybergrooming?

    Beim Cybergrooming erschleichen sich Erwachsene, meist mit der Absicht der sexuellen Belästigung, über digitale Medien das Vertrauen von Kindern bzw. Jugendlichen. Damit dies gelingt, geben sich Erwachsene oft als Gleichaltrige aus und versuchen sich durch einschmeichelnde Kommentare zu nähern. Detailansicht

  • "Alles, was Recht ist - Warum wir Kinderrechte brauchen!"

    0 Kommentare

    Die neu konzipierte Wanderausstellung "Alles, was Recht ist - Warum wir Kinderrechte brauchen!" von der Kinder- & Jugendanwaltschaft OÖ wurde in der NMS Mauthausen präsentiert und kann ab sofort kostenlos bei der KiJA OÖ angefordert werden. Detailansicht

  • Wie kann man am besten mit psychischen Krisen umgehen?

    0 Kommentare

    Krisen können jeden von uns treffen! Manchmal kommen sie schleichend und unbemerkt, manchmal spontan, schlagartig und heftig. Egal ob bei uns selbst oder bei jemanden in unserem Umfeld. Wie lassen sich Krisen vermeiden? Wie bewältigen? Wie können wir anderen helfen? Detailansicht

  • Nicht nur MIT sondern ÜBER digitale Medien lernen

    "Leben und Lernen in einer digitalen Welt" - die von der Education Group erarbeiteten neuen Schulunterlagen zum Thema Digitalisierung sind für die Volksschule und Sekundarstufe I gemacht. Sie vermitteln vom Unterschied analog/digital bis hin zum Smart Home kindgerecht die Schwerpunkte des Themas. Detailansicht

  • didacta DIGITAL Austria feiert Premiere in Linz

    0 Kommentare

    Vom 23. bis 25. Mai 2019 feiert die Bildungsmesse didacta DIGITAL Austria ihre Premiere im Linzer Design Center. Im Fokus stehen innovative pädagogische Konzepte, praxisorientierte digitale Lösungen und Fortbildungen für die Bildung in der digitalen Welt. Detailansicht

  • Kostenlose Internet-Schulungen

    Am A1 Campus "Internet für alle" gibt es kostenlose Internet-Schulungen für Schulklassen, die in Klagenfurt, Wien, Salzburg und Linz abgehalten werden. Detailansicht

  • Medien, die Kinder begeistern

    Ein Walkman oder Kassettenrekorder ist den Kindern wohl kaum mehr bekannt. Aber was ist heute in den Kinderzimmern zu finden? Welche Medien besitzen die Kinder selber? In der Kinder-Medien-Studie haben wir genau nachgefragt und die 6- bis 10-Jährigen haben von ihren Geräten und der Nutzung berichtet. Detailansicht

  • Faszination Internet

    Spiele, Videos, Kinderseiten, ... das Internet bietet viele spannende Angebote für Kinder. Wir haben in der Kinder-Medien-Studie die 6- bis 10-Jährigen gefragt, wozu sie das Internet nutzen und ob sie alleine oder in Begleitung im Internet surfen. Detailansicht

  • Medien in der Familie

    Nun steht die Sicht der Eltern im Mittelpunkt: wie schätzen sie den Einfluss der Medien auf das Familienleben ein? Welche Bedeutung haben Medien? Welche Geräte nutzen die Kinder nach Einschätzung der Eltern zu häufig und sitzen die Kinder nur noch vor dem Bildschirm? Detailansicht

  • WILMA - Wir lernen durch Machen!

    Digitalisierung verändert unseren Alltag und wird in Zukunft beinahe jeden Aspekt unseres Lebens beeinflussen. Umso bedeutender ist es, Kinder und Jugendliche frühzeitig mit diesen Herausforderungen vertraut zu machen. Detailansicht

  • Gamification: Spielen - Lernen - Arbeiten

    0 Kommentare

    Die OÖ Zukunftsakademie veranstaltete am 19. Juni im OK Mediendeck in Linz die Tagung "Spielen - Lernen - Arbeiten" zum Thema Gamification. Die zentralen Fragen lauteten, wie können spielerische Elemente Lern- und Arbeitsprozesse verbessern und die Motivation bei den Spielenden erhöhen? Detailansicht

  • Altersgrenzen für WhatsApp & Co.

    Werden Kinder gefragt, wozu sie das Handy/Smartphone besonders häufig verwenden, nennen sie neben Telefonieren und Fotografieren auch immer häufiger die Nutzung von WhatsApp. Aber ab wann darf eigentlich WhatsApp verwendet werden? Detailansicht

  • Virtual Reality im Unterricht

    Real oder Virtuell? Virtual Reality und Augmented Reality haben in Medizin und Technik schon länger Einzug gehalten und mit Pokémon Go auch den Alltag erobert. Die Potenziale sind vielversprechend, doch wie sieht es im Bereich Schule aus? Was ist möglich und was bringt‘s? Detailansicht

  • Datenschutz-Grundverordnung - Dr. Thomas Menzel informiert

    Die Datenschutz-Grundverordnung (kurz DSGVO) trat mit 25.5.2018 in Kraft. Sie betrifft auch den Schulbereich und regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten komplett neu und einheitlich für die EU. Detailansicht

  • EDU|days 2018 - Impulse für Ihren Medieneinsatz

    0 Kommentare

    Bei den EDUdays an der Donau-Uni Krems ging es Anfang April um das Lehren und Lernen mit digitalen Medien und um neue Impulse für einen sinnvollen Medieneinsatz im Unterricht. BildungsTV war mit der Kamera mit dabei! Detailansicht

  • Jugendliche und ihre sozialen Netzwerke

    Saferinternet.at präsentiert mit dem Jugend-Internet-Monitor die aktuellen Daten zur Social-Media-Nutzung der österreichischen Jugendlichen. Welche Netzwerke liegen voran, welche haben an Bedeutung verloren und welche haben es erstmals ins Ranking geschafft? Detailansicht

  • Hass im Netz

    Eine Aussage, ein Foto kann schon ausreichen, dass ein Shitstorm, eine Lawine an negativer Kritik, hereinbricht. Über das Internet und die sozialen Kanäle verbreitet sich die Kritik rasend schnell und erreicht innerhalb kürzester Zeit ein breites Publikum. Detailansicht

  • Saferinternet.at-Kalender: Jeden Tag ein Lernpaket für den Unterricht

    Im Safer Internet-Aktions-Monat Februar präsentieren wir in Kooperation mit Saferinternet.at jeden Tag ein Lernpaket im Saferinternet.at-Kalender. 28 Tage, 28 Beispiele – los geht's! Detailansicht

  • Materialien vom 5. Vernetzungstreffen

    Am 18.01.2019 trafen sich die "Gewalt-Schule-Medien"-Multiplikatoren bereits zum fünften Mal zum Erfahrungsaustausch. Nachfolgend finden Sie die Präsentationen, Filme und Fotos des Vernetzungstreffens. Detailansicht

  • Materialien vom 4. Vernetzungstreffen

    Am 19.01.2018 trafen sich die "Gewalt-Schule-Medien"-Multiplikatoren bereits zum vierten Mal zum Erfahrungsaustausch. Nachfolgend finden Sie die Präsentationen, Filme und Fotos des Vernetzungstreffens. Detailansicht

  • Masterlehrgang "Sucht- und Gewaltprävention"

    Im März 2018 startet der nächste Durchgang des Master- und Hochschullehrgangs für Sucht- und Gewaltprävention in pädagogischen Handlungsfeldern. Detailansicht