"Alles, was Recht ist - Warum wir Kinderrechte brauchen!"

©Land OÖ/Denise Stinglmayr
©Land OÖ/Denise Stinglmayr

Die neu konzipierte Wanderausstellung "Alles, was Recht ist - Warum wir Kinderrechte brauchen!" von der Kinder- & Jugendanwaltschaft OÖ wurde in der NMS Mauthausen präsentiert und kann ab sofort kostenlos bei der KiJA OÖ angefordert werden.

Die Ausstellung zeigt auf 19 Schautafeln Entwicklung, Hintergründe, Ziele und Inhalte der Menschenrechte für Kinder. Von der Entstehungsgeschichte der Kinderrechte bis hin zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen bieten die Schautafeln viel Wissenswertes und regen auch zu Diskussionen an. Durch praktische Beispiele wird auf die Bedeutung von Kinderrechten im Alltag hingewiesen. Berührende Biographien, etwa die der Friedensnobelpreis-Trägerin Malala Yousafzai, und kurze Geschichten laden zum Nachdenken ein.

Zielgruppe der Wanderausstellung „Alles, was Recht ist – Warum wir Kinderrechte brauchen!“ sind alle Erwachsenen und Jugendliche ab 12 Jahren.

Folder zur Wanderausstellung

Die Ausstellung kann von Institutionen wie Schulen, Gemeinden, öffentlichen Einrichtungen usw., jeweils für die Dauer von max. 4 Wochen kostenlos bei der KiJA OÖ angefordert werden. Nähere Informationen zum Aufbau, Platzbedarf und zu allfälligen Begleitangeboten sind direkt bei der KiJA OÖ einzuholen.

Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ
Mag. Anna Kaiser, Iris Oberreiter
T. 0732 7720 -140 01
kija@ooe.gv.at

Ihre Meinung