Sortieren nach


  • John Foxx/Stockbyte/Thinkstock

    Informatiktag 2013

    Innovative Zugänge zur Informatikdidaktik sollen Lehrenden der entsprechenden Fachgebiete „Informatik“, „Angewandte Informatik“ und „Informations­manage­ment“ bzw. „Medieninformatik“ in didaktisch gut aufbereiteter und im Unterricht verwertbarer Form zu­gänglich gemacht werden. Detailansicht

  • Sofort, frei und kostenlos zum Download

    Ab sofort gibt es das L3T, "Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien" in seiner zweiten Auflage und zwar sofort, frei und kostenlos zum Download. Von insgesamt mehr als 260 Mitwirkenden wurde das Lehrbuch überarbeitet und ergänzt. Detailansicht

  • Klassenpinnwand – Die gute Nachricht!

    Zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer haben bereits im vergangenen Schuljahr mit der kostenlosen Version der Klassenpinnwand gearbeitet. Rechtzeitig zu Schulbeginn kommt nun die gute Nachricht: Die Nutzung der Klassenpinnwand bleibt kostenfrei! Detailansicht

  • Legal nutzbare Materialien für Schulprojekte

    Um im Unterricht Filmaufnahmen, Podcasts oder Homepages zu erstellen, werden oft Bilder, Musik oder Clips benötigt. Dabei wird man schnell mit dem Urheberrecht konfrontiert. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie zu Materialien kommen und welche Folgen die Missachtung des Urheberrechts haben kann. Detailansicht

  • iStockphoto/Thinkstock

    Buchtipp: Mobiles Lernen in der Schule als iBook

    Seit Mitte der 80er Jahre beschäftigt sich Prof. Dr. Frank Thissen mit den Möglichkeiten des computerunterstützten Lernens. Er ist Professor für E-Learning, Interkulturelle Kommunikation und Kreativität an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Detailansicht

  • 3D-Drucker in der Schule

    In der Industrie, dem Produktdesign oder der Wissenschaft sind sie für die Teile- und Produktfertigung seit den 90er Jahren unverzichtbar, für den Mainstream blieben sie bisher nur Zukunftsmusik. Die Rede ist von 3D-Druckern. Detailansicht

  • Foto: aws, Wolfgang Voglhuber, www.jugendinnovativ.at

    Schüler entwickeln App für restlose Essensverwertung

    FoodStock nennt sich die innovative App, die von zwei Schülern aus der HTL Braunau entwickelt wurde. Damit soll es möglich werden, Essen restlos zu verwerten. Detailansicht

  • Die kompetenzorientierte Reifeprüfung aus Informatik

    Diese Handreichung zur Vorbereitung auf die „Mündliche Reifeprüfung“ aus Informatik (ergänzendes Wahlpflichtfach) ist Teil einer vom BMUKK beauftragten Reihe von Leitfäden zur Implementierung der standardisierten kompetenzorientierten Reifeprüfung bis zum Haupttermin 2015. Detailansicht

  • Google Transparency Report

    Unter dem Titel "Google Transparency Report" gibt das US-Unternehmen jetzt preis, wie oft Daten von Regierungsstellen oder Urheberrechtsinhabern angefragt werden. Bei uns erfahren Sie, was Sie dort alles erfahren. Detailansicht

  • Der neue ECDL

    Die rasante Weiterentwicklung der IKT bringt viele neue Anwendungsmöglichkeiten mit sich. Die Inhalte wurden dahingehend angepasst und aktualisiert. Es wurden neue Module entwickelt und die Bezeichnungen und Regeln für die Zertifikate geändert. Detailansicht

  • Grafik macht Schule

    Im Bildungsprojekt „Grafik macht Schule“ erhalten Bildungs-einrichtungen die Möglichkeit, kostenfrei bis zu drei Trainings zu Themen rund um Bildbearbeitung, Layout und Grafik-Design als Unterrichtsmaterial zu beziehen. Detailansicht

  • Innovativer Medieneinsatz gesucht!

    Innovation und Good Practice beim Einsatz von Medien in der Bildung und herausragende pädagogische Gestaltung von multimedialen Lernressourcen - auch dieses Jahr werden im Rahmen der MEDEA Awards Bildungsmedien ausgezeichnet, die diese Kriterien erfüllen... Detailansicht

  • Raspberry Pi: Mini-Computer für die Schule

    Der Raspberry Pi ist ein kreditkartengroßer Einplatinen-Computer, der vor allem den Spaßfaktor beim Erlernen der Computergrundlagen und Programmierung erhöhen soll. Detailansicht

  • Inverted Classroom - umgedrehtes Klassenzimmer

    „Flipped classroom, inverted classroom“, so lauten relativ neue Schlagworte aus dem pädagogischen Methodenbaukasten. Christian Spannagel berichtet in seiner Keynote bei der Frühjahrstagung der eLearning Clusterschulen 2013, was sich hinter diesem Konzept verbirgt. Detailansicht

  • Studie: IKT in der Schule

    Schüler und Lehrer sind an digitalen Medien interessiert, die Anzahl der Computer hat sich seit 2006 verdoppelt und die meisten Schulen verfügen nun über eine Internetanbindung, die konkrete Nutzung der IKT und die digitalen Kompetenzen weisen jedoch ein sehr unterschiedliches Niveau auf. Detailansicht

  • linux4education und Weizer Knoppixtage

    Schulungsoffensive auf den Gebieten Open Source und Linux: linux4education 2013 und die Weizer Knoppixtage. Melden Sie sich noch bis 19. Mai 2013 an. Detailansicht

  • Kein Kind ohne digitale Kompetenzen

    Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur vereint unter dem Projekt "eEducation" alle schulrelevanten eLearning-Initiativen und lädt unter dem Motto "Kein Kind ohne digitale Kompetenzen" zur eEducation Sommertagung 2013 herzlich ein. Detailansicht

  • Smartphones für smarte Schüler

    In der BHAK/BHAS Bruck/Leitha existiert seit Beginn des Schuljahres eine Smartphone-Klasse (2BK), geführt von Klassenvorstand Mag. Harald Hackl (IT-Experte und Wirtschaftspädagoge). Detailansicht

  • Programmieren so einfach wie Lego bauen

    Programme genauso einfach zu erstellen, wie ein Objekt aus Lego-Steinen - geht das? Eine neue Programmierumgebung namens "Catrobat" soll Kindern und Jugendlichen genau das ermöglichen. Detailansicht

  • BackMeUp - Backup für die Cloud

    Drei Unternehmen und fünf wissenschaftliche Partner vereinen sich zu einem Kooperationsnetzwerk. Das Ergebnis davon ist ein System, das die Datensicherung aus der Wolke ermöglicht - sei es von Facebook, Twitter, einer Lernplattform oder Dropbox - alles kann an einem Punkt gesammelt werden. Detailansicht

  • Online Fotobearbeitung mit Pixlr.com

    pixlr ist ein kostenloses Fotobearbeitungstool das ohne Registrierung und ohne Installation direkt über den Webbrowser verwendet werden kann. Zusätzlich ist das Tool auch für die Smartphone Betriebssysteme Android und IOs in den jeweiligen Stores verfügbar. Detailansicht

  • ePOP: Erste ePortfolio-App

    Es ist unumstritten, dass Lernende neben den fachlichen Kompetenzen auch überfachliche Kompetenzen wie zum Beispiel ein Metawissen über das eigene Lernen und Strategien zur praktischen Nutzung ihres Wissens brauchen. Detailansicht

  • Technik-Trends in 5 Jahren

    Der neue Horizon Report 2013 identifiziert sechs Technik-Trends, die das Lernen und Lehren in den nächsten ein bis fünf Jahren im Bereich der höheren Bildung beeinflussen werden. Detailansicht

  • Tag der Informatik Fachdidaktik 2013

    Am 13.3.2013 findet der zweite Tag der Informatik Fachdidaktik des Regionalen Fachdidaktik Zentrums für Informatik in Graz statt.
    Neben zwei Keynotes mit den Titeln „Digitale Kompetenz, Demenz und Potenz“ und „Warum Open Educational Resources“ gibt es 15 Workshops zu aktuellen Themen. Detailansicht

  • Was passiert in 60 Sekunden im Internet?

    Kurios und gleichzeitig beeindruckend was innerhalb von einer Minute im Internet passiert. Die Infografik "60 Sekunden im Internet" der Statista GmbH veranschaulicht einige interessante Facts über unsere Aktivitäten im Netz. Detailansicht