Humanistische Bildung ist zeitgemäß und von immenser Bedeutung

Dieser Meinung sind Österreichs derzeit international renommierteste Naturwissenschaftler, der Quantenphysiker "Mr. Beam" Anton Zeilinger und der Genforscher Josef Penninger, laut dem Magazin "Science" einer der "10 heißesten Wissenschaftler der Gegenwart".
Das Interview erschien in der aktuell ...

eduhi.at

Dieser Meinung sind Österreichs derzeit international renommierteste Naturwissenschaftler, der Quantenphysiker "Mr. Beam" Anton Zeilinger und der Genforscher Josef Penninger, laut dem Magazin "Science" einer der "10 heißesten Wissenschaftler der Gegenwart".

Das Interview erschien in der aktuellen Ausgabe der Furche (20.2.03). Per Klick erhalten Sie einen Ausschnitt aus dem Gespräch.

Meta-Daten

Sprache
Griechisch
Anbieter
eduhi.at
Veröffentlicht am
22.02.2003
Link
https://www.edugroup.at/praxis/portale/latein/neues-von-der-antike/detail/humanistische-bildung-ist-zeitgemaess-und-von-immenser-bedeutung.html
Kostenpflichtig
nein