Sicheres Passwort

Daten, die mit einem Passwort geschützt sind, sind nur dann sicher, wenn auch das Passwort sicher ist. Kindern muss man zeigen, was ein sicheres Passwort ausmacht. Machen Sie Ihren Schülerinnen und Schülern klar, wie wichtig der Schutz persönlicher Daten ist. Hier finden Sie einige Tipps:


Tipps für sichere Passwörter von saferinternet.at:

  • Passwörter sollten mindestens aus 8 Zeichen bestehen (Buchstaben mit Groß- und Kleinschreibung; Zahlen, Sonderzeichen)
  • Namen, einfache Wörter und Zahlenreihen (12345) sollten vermieden werden
  • Wortreihenfolgen ohne Zusammenhang (Apfel_Ente_Ziegel)
  • Buchstaben können von Sonderzeichen oder Zahlen ersetzt werden – so steigt die Sicherheit (Apfel_3nte_Z1egel)

Wichtig:

  • Halten Sie Ihr Passwort immer geheim und teilen Sie es keinen Freunden mit
  • Geben Sie kein Passwort ein, wenn Ihnen jemand zusieht
  • Bewahren Sie Ihr Passwort nie am Computer oder am Handy auf und schreiben Sie es nicht zu den anderen Zugangsdaten
  • Verwenden Sie für jede Anwendung ein anderes Passwort
  • Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr Passwort kennt, dann ändern Sie es unverzüglich
  • Ändern Sie regelmäßig Ihr Passwort

Unter www.saferinternet.at finden Sie den Punkt Passwörter, dem Sie diese und noch weitere Informationen entnehmen können.

 

Digitale Flaschenpost:

 

digi.komp4 - Digitale Kompetenzen

Folgendes Lernpaket zum Thema "Sichere Passwörter" eignet sich für einen Einsatz in der 3. und 4. Schulstufe:

edugroup.at


Ein Service von Education Group 
in Kooperation mit LSR OÖ & Land OÖ sowie saferinternet.at & mompitz.de.