• Alfred Seiland. IMPERIUM ROMANUM

    Die Landesgalerie Linz lädt mit der fotographischen Ausstellung „Alfred Seiland. IMPERIUM ROMANUN“ zu einer atemberaubenden Reise ein: Von den vergangenen Stätten des ehemaligen römischen Reiches im Mittelmeerraum bis hin zu deren gegenwärtigen Wiederhall am anderen Ende Welt. Detailansicht

  • LINZ-AKTION 2018

    Die „ Linz Aktion“ des Jugend Referates des Landes OÖ. wendet sich unterrichtsergänzend an Schüler/innen der vierten Schulstufe. Sie findet jährlich von Anfang Februar bis Schulschluss statt. Im Rahmen dieser Aktion lernen die Kinder die Landeshauptstadt in altersgemäßer Form kennen. Detailansicht

  • TIPP: JAHRESPROGRAMM DER KUNST-, KULTUR- UND NATURVERMITTLUNG 2017/2018

    Jahresprogramm 2017/18 für Schulen, Kindergärten und Horte
    Detailansicht

  • Zwischen den Kriegen. Kunst in Oberösterreich 1918 – 1938

    Die Landesgalerie Linz gewährt mit der Zeitgeschichte-Ausstellung „Zwischen den Kriegen. Kunst in Oberösterreich 1918 – 1938“ faszinierende Einblicke in die Kunst der wechselhaften Zwischenkriegszeit in Oberösterreich. Detailansicht

  • Zwischen den Kriegen. Oberösterreich 1918 – 1938

    Die zeitgeschichtliche Sonderausstellung nimmt die Jahre 1918 bis 1938 als Eckpunkte und zeigt die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Entwicklungen des Landes Oberösterreich in der Zwischenkriegszeit, die von zahlreichen Brüchen und Widersprüchen gekennzeichnet waren. Detailansicht