Vorhang auf für KLASSE KUNST

Wer träumt nicht davon, einmal auf einer Bühne zu stehen, für einen Augenblick der Star zu sein? Die siebte Auflage von KLASSE KUNST widmet sich dieses Mal den „Brettern, die die Welt bedeuten“...

Performance – Theater – Reenactment – Tableau Vivant: Wie überschneiden sich Kunst und Theater und wo kommen Maske, Kostüm oder Rollenspiel in der zeitgenössischen Kunst zum Einsatz? Anhand spannender künstlerischer Positionen lotet die Ausstellung spielerisch Schnittmengen und Unterschiede zwischen bildender und darstellender Kunst aus. KLASSE KUNST versteht sich als Experimentierfeld in dem Kunstvermittlung innerhalb einer Institution anders gedacht wird und Besucher/innen die Ausstellungsgestaltung und das darin integrierte Kunstvermittlungsangebote als erzählerisches Ganzes.proaktiv erleben können.

 

Alles auf einen Blick

Ort: Landesgalerie Linz | Museumsstraße 14 | 4020 Linz

Ausstellungsdauer: 3. Oktober 2019 bis 23. Februar 2020

Öffnungszeiten: Di. - So. 10.00 – 18.00 Uhr | Do. 10.00 – 21.00 Uhr| Mo. geschlossen

Information und Anmeldung: 0043 / 732 / 7720 - 522 70 oder 522 22 

Wir ersuchen Sie, Ihre Anmeldung mindestens 2 Wochen vor dem gewünschten Termin bekannt zu geben! 

Weitere Termine und Informationen zur Ausstellung: www.landesmuseum.at

Das Vermittlungsangebot zur Ausstellung finden Sie HIER. (PDF)


 

Unser Tipp: Aktion Schule und Museum

Nutzen Sie die geförderten Busfahrten für einen Besuch im Oberösterreichischen Landesmuseum. Kontakt: Direktion Kultur|Kulturmanagement, Tel.: 0732 / 77 20 - 15 4 81.