Wiener Jugend-Friedenspreis (Frist: 8.5.)

Gemeinsam für den Frieden

Frieden ist keine Selbstverständlichkeit. Auch nicht in Österreich. Wie kann man ein friedliches und respektvolles Zusammenleben sichern?

Egal ob ein Song, ein Foto-Projekt oder Nachbarschaftshilfe – Jugendliche werden bei diesem Wettbewerb aufgefordert, Strategien und Ideen zu einem friedvollen Miteinander einzureichen. Frieden ist ein Prozess, zu dem wir alle beitragen. Er beginnt in unserem Denken und formt sich in unserem Handeln. Die Wiener Jugend soll durch den Friedenspreis dazu angeregt werden, sich aktiv mit ihrer Rolle auseinanderzusetzen.

Einreichfrist: 8. Mai 2018

Ausgewählte Friedensprojekte werden bei einer feierlichen Preisverleihung prämiert.

Alle weiteren Informationen, Teilnahmebedingungen, Einreichung, uvm. sind zu finden unter www.friedenspreis.at